Jump to content

Stephan.Wein

Mitglieder
  • Content Count

    20
  • Joined

  • Last visited

About Stephan.Wein

  • Rank
    Member

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Ich hab keinen Punsch getrunken und auch nicht im Kino geklopft. Zumindest haben nach meinem Beitrag endlich die massiven Angriffe auf meine Webseite aufgehört. Ich denk mal, der Verantwortliche hat die Botschaft verstanden und damit ist mein Ziel erreicht.
  2. Volle Zustimmung! Leider gibt es aber auch asoziale Kinos und das nicht zu knapp! Z.B. ein Pennerkino in Karlsruhe.
  3. Meine Pamphlete haben ihr Ziel erreicht und ich bin nun in die pamphletlose Zeit eingetreten🙂. Das letzte können Sie hier einsehen: https://fragdenstaat.de/anfrage/forderentscheidungen-sofortprogramm-kino-1/ Mir ist natürlich klar, dass jemand, der 50000€ Förderung für einen 26Plätze Saal erhält und dann von Kostenneutralität redet, unbedingt auf eine gutes Verhältnis zu den Förderanstalten angewiesen ist. Übrigens schönen Gruß an Frau S. Leider hatte die FFA meine Beschwerde gegen die Bevorzugung von DCI in der zweiten Digitalisierungsförderung zwei Monate in der
  4. Ja, das liegt der Natur der Sache, dass man eine teure Anschaffung immer verteidigen wird. Ich denke Ihre Anschaffung ist für Ihren Anwendungsbereich Gold wert! Wenn es mit Streaming losgeht(losgegangen ist - wie formuliert man das?) wünsche ich Ihnen weiterhin viel Erfolg mit Ihrem Dampfer. Und neue Birne für 800€, meine Fresse, dafür zahlen wir den ganzen Beamer.
  5. Ach so. Ich dachte immer, DCI sei das Kinoformat. Tragisch würde ich aber finden, wenn es eine Situation gäbe, in der DCI gerade nicht mit aktuellen Filmproduktionen beliefert wird. Da hätte man so einen Haufen Schotter (oftmals durch Förderungen bezahlt) ausgegeben und würde dann nicht mal bevorzugt behandelt. Aber das wird bestimmt nicht vorkommen.
  6. Ach nein, ich würde Dich am liebsten knuddeln. mein Enkel mag Schneewitchen auch sehr.
  7. Ja, cinerama, es ist nicht als Kritik gemeint, sondern genauso, wie Sie es auffassen. Mein Kommentar wies ironisch darauf hin, dass es eben nicht so ist, dass jeder atemlos im Kino sitzt, wie es in der Studie über Corona und Kino suggeriert wird. Ich verspreche hier hoch und heilig, wenn ich jemals wieder in ein Kino gehen werde, daß ich in 0,1 Sekunde wieder draußen bin, wenn zwei Reihen hinter mir jemand hustet, nießt oder lauthals lacht. Und weil die Wahrscheinlichkeit dafür hoch ist, besuche ich kein Kino.
  8. Gut und richtig, dass Sie hier nach jedem Strohhalm für Ihr versagendes Geschäft greifen, das würde ich auch. Andererseits kann ich mich gut an Komödien erinnern, wo ich lässig Aerosole über fünf Meter verbreitet habe. So der Tip für Sie: Zeigen Sie nur noch traurige Filme, wo die Leute in sich gehen und nur im Umkreis von 1 Meter weinen. Das lässt sich ganz bestimmt auch als starkes Argument gegenüber der Bundersregierung darstellen.
  9. Ach, ich kann Ihnen da aus eigener schmerzhafter Erfahrung nur wenig Hoffnung machen. Wenn man wegen staatlicher Maßnahmen aus dem Markt gekegelt wird, ist "eine Entschädigung nicht vorgesehen" . Sollte es für Sie doch eine geben, muss ich auch meine Reaktion auf diese Antwort der BKM überdenken.
  10. Bitte steigen Sie von Ihrem hohen Roß ab. Hier die Antwort von Arri auf meine Anfrage nach den Testdateien: ------------------------------ vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir müssen Sie noch um etwas Geduld bitten bis wir Ihnen den Zugang zum Test-Content ermöglich können. -------------------------------- verzeihen Sie bitte die verspätete Antwort. Leider müssen Sie noch sehr viel Geduld aufbringen. Der SMPTE Test wird in ganz Europa zuerst für alle nach DCI Richtlinien zertifizierten Sälen durchgeführt. Die Aufmerksamkeit richtet sich also zunächst nich
  11. Ich spiel kein DCI. Deshalb wahrscheinlich kein Arri. Arri ist bei mir durch, seit sie diesen SMTP-Test machen wollten. Ständig klingeln sie bei "das ist nicht die Menge der DCI-konform digitialisierten Kinos" an, sind aber nicht bereit, mir die Testdateien zu schicken. Machen mir einen Haufen Arbeit, ohne zur Lösung beizutragen.
  12. Ach, noch dazu: ich biete einmalig 500€ Belohnung für den ersten, der mir mitteilt, wer in der zweiten Digitalisierungsförderung verantwortlich war, dass die Lüge, Verleihe würden nur DCI Kinos beliefern, Eingang in die Förderung gefunden hat.
  13. Frage 1: Ich hab mir die Akten der zweiten Digitalisierungsförderung kommen lassen. Darin steht u.a. : "Um die Belastbarkeit der Daten zu erhöhen, hat sich die Arnold & Richter Cine Technik GmbH & Co. Betriebs KG (ARRI) am 4.7.2014 bereit erklärt, die FFA-Liste mit den firmeninternen Daten zum Digitalisierungsgrad der deutschen Kinos abzugleichen." Mir ist klar, dass Sie alle damit kein Problem haben, ich aber schon. Mich interessiert, ob Sie über diesen Datenabgleich informiert wurden? Als Kinobetreiber hatte ich nämlich nie mit Arri zu tun.
  14. Ja, sorry, nein kann ich nicht.😒 Hab kaum ein Wort verstanden und gehofft, jemand hier könne das. marktgerecht scheint immerhin was rausgelesen zu haben. Jedenfalls eine Mahnung für mich, es nicht am Gericht zu versuchen.
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.