Jump to content
Guest_Rudolf 51

Raritäten bei Ebay

2,684 posts in this topic

Sieht man das anhand der Fotos? Übersehe ich was? Oder schließt Du das aus der Beschreibung?

 

Grüße!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kenne diese Tische aus eigener Arbeit daran, ist aber schon ein paar Jahre her, die waren damals schon Schrott, feste Rollen, quetschende Lager etc... 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin mir sicher, dass wir sie bald auf Ebay finden, angeboten von irgendeinem findigen Händler, der sie dort für nen Hunni gekauft hat und dann für 1k Euro als Profi Equipment an denn Mann bringen will...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Medizinverschacherer sicher wieder, der hat auch damals die Bauern aus dem IWF in Göttingen für 300,- gekauft und versucht immer noch, allein für eine Feuerschutztrommel einer B14 um die 400 Euro zu verlangen. Erinnert mich auch an ein Forenmitglied der seinerzeit unter falschem Namen in der FWU den BWR ausräumte, vorgeblich zur Musealen Nutzung, die Maschinen denn aber via Würzburg in alle Welt (zu überteuerten Preisen) verkauft hat. Die Versprochene Wiederinbetriebnahme der verbliebenen Geräte erfolgte bis heute nicht, aber auch egal, die FWU ist ja mittlerweile eine 2 Büro Firma mit 18 Verwaltern....

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb TK-Chris:

die FWU ist ja mittlerweile eine 2 Büro Firma mit 18 Verwaltern....

aber nein...wenn Du Dich an den einen Vorspann der Deidesheim-Projektion erinnerst, dann weißt Du doch, daß die FWU in Hamburg sitzt und mit Vornamen Friedemann heisst.... 😉

  • Like 1
  • Haha 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei manchen alten ST Tischen gibt es ja auch die Sache mit den Kondensatoren:

 

Man sagte mir, hier bestünde Brandgefahr, wenn einer durchbrennen würde. Gerade wohl bei der xx01 Modellen.

 

Ist das wirklich so schlimm ?

 

Bei mir hat nur einmal ein Tisch "einen fahren lassen", wie ich es  nenne.

Aber passiert ist nicht viel. Ich hab ihn allerdings auch gleich ausgeschaltet.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo -

eigentlich war der Sonorizer für den Vorläufer M 8 gedacht -aber vielleicht funktioniert das Teil auch am 18-5 ---- wenn man randbespurte Normalachtfilme hat.

Den 18-5- gab es später auch für Super8.

 

Ernst

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Stunden schrieb ReelToReel:

9 Munuten 8mm Film vom Karneval 1958 zu Schnäppchenpreis

 

https://www.ebay.de/itm/DUSSELDORFER-INNENSTADT-ROSENMONTAGSZUG-1958-8mm-PRIVATFILM-FARBE-STUMM-9Min/143326684912?hash=item215eefa6f0:g:tPIAAOSwyvtdI1xL

 

..................und ich will jetzt kein Gejammere mehr über die Preise des Ektachrome 100D hören !!!!

Selbst wennn der Film 20Jahre älter wäre, wäre der Preis extrem ambitioniert-oder der Führer höchst selbst würde mit blonder Locken-Perücke als Engelchen verkleidet vom Wagen winken, dann vielleicht.

  • Like 1
  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb F. Wachsmuth:

Schön fand ich auch die Versandkosten dieser Nizo:

Ich nimm an, die wird in einer mit rotem Samt gepolsterten Holzkiste aus Mahagoni (natürlich rare, vintage und antik) verschickt!

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb F. Wachsmuth:

Das beste daran ist, dass die Nutzungsrechte bitte noch separat zu erwerben sind 🙂

 

Schön fand ich auch die Versandkosten dieser Nizo: https://www.ebay.de/itm/223560585525

Wenn man den Text genau liest, sieht es noch schlimmer aus:
NC-Akku+Trage Tasche für Nizo S8 Filmkamera

Ist die Kamera denn überhaupt dabei?

Oder handelt es sich nur um den Akku (der für das alte 600er Blitzgerät von Braun war, also hornalt ist) und das Kabel???

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb F. Wachsmuth:

Das beste daran ist, dass die Nutzungsrechte bitte noch separat zu erwerben sind

 

Alter Knauserer!

Der Preis ist doch völlig ok - immerhin wurde der Film "unbenutzt im Wohnzimmerschrank fachgerecht gelagert"!

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden schrieb F. Wachsmuth:

Das beste daran ist, dass die Nutzungsrechte bitte noch separat zu erwerben sind 🙂

 

Schön fand ich auch die Versandkosten dieser Nizo: https://www.ebay.de/itm/223560585525

Artikelstandort:
Geeste, Deutschland
 
Bekannte Verkäufer
 
Blitz Akku mit Kamera-anschluss adapter. Richtig seltsam
Edited by André J (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nun seid doch nicht so geizig, nur weil die Portokosten "etwas" höher liegen.

Es gibt übrigens noch mehr "wertvolle" 8mm Filme.

Wer, um Himmels Willen hat bloß gesagt das Filmsammler echte Deppen sind, die jeden Preis bezahlen?? Oder wollen die Verkäufer nur zeigen was für Filme sie haben, ohne sie jemals verkaufen zu wollen ????

https://www.ebay.de/itm/Berlin-Reise-Ost-und-West-vor-dem-Mauerbau-1959-8mm-Privatfilm-color-stumm-9min/323856758856?hash=item4b675df848:g:41YAAOSwS9BdI6jQ

 

Die gute Nachricht bei diesem Film: Das Porto kostet 7 Euro 😁

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wow, 3.500 Euro für einen Normal 8 Privatfilm, nicht schlecht....

 

NIZO; "Bekannter Verkäufer": Geeste (ist auch immer in Deidesheim), mehrmals vertreten in der Bucht unter anderen Namen mit bekannten "grünen" Ladenteppich

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Eigentümer dieses Films wird sich wohl gerade in den Hintern beißen, dass er ihn WDR Digit überlassen hat, statt bei Ebay das große Geschäfft zu machen.

 

Spoiler

Es ist aalerdings Aachen statt Ddorf

 

 

Edited by Theseus (see edit history)
  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh ... Klasse, Aachen, meine schöne, alte Heimatstadt :-)

Einige Gebäude im Hintergrund waren damals noch im Aufbau und sind heute längst wieder Geschichte.

Das weiße Gebäude, der Elisenbrunnen (der mittlere, schönste Teil ist leider immer von Personen verdeckt) steht natürlich noch...

Weckt Erinnerungen, wie ich in den späten 60ern Aachen als Dreikäsehoch kennengelernt habe.

Schön, solche Aufnahmen mal in Farbe zu sehen. Es könnte gestern gewesen sein. 

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×