Jump to content

2.368 Beiträge in diesem Thema

Habe mich schon gewundert, ob wir die einzigen sind bei denen der Club nicht läuft und wie er am Donnerstag auf Platz 1 gekommen ist, ist mir ein Rätsel ...

Auch heute Abend war er der schlechteste Film von allen, sogar nur halb soviele Besucher wie bei Drachenzähmen, aber der läuft bei uns am Samstag Abend echt gut 😯

 

Alita läuft bei uns nur am Abend sehr gut, nachmittags sitzen nur ein paar wenige drin und gestern in der Spät ist er sogar ausgefallen. 

 

Happy Deathday - naja

Sweethearts auch sehr mau. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Top 30 - Spielwoche ab 14. Februar 2019 - 3 Spieltage (Do-Sa)

Insgesamt an den drei o.a. Spieltagen bundesweit ca. 1.100.000 Besucher

 

1 Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die geheime Welt
2 Alita: Battle Angel
3 Club der roten Bänder - Wie alles begann
4 Happy Deathday 2U
5 Green Book - Eine besondere Freundschaft
6 Der Junge muss an die frische Luft
7 Glass
8 The Lego Movie 2
9 Sweethearts
10 Chaos im Netz
11 Creed II - Rocky's Legacy
12 Bohemian Rhapsody
13 Mia und der weiße Löwe
14 Plötzlich Familie
15 The Possession of Hannah Grace
16 Favourite, The - Intrigen und Irrsinn
17 Aquaman
18 Checker Tobi & das Geheimnis unseres Planeten
19 The Mule
20 Manhattan Queen
21 Organize Isler 2: Sazan Sarmali
22 Rückkehr des Pokals, Die - Der Film
23 Immenhof - Das Abenteuer eines Sommers
24 Die Frau des Nobelpreisträgers
25 The Prodigy
26 Maria Stuart, Königin von Schottland
27 100 Dinge
28 Die Blüte des Einklangs
29 Capernaum - Stadt der Hoffnung
30 Womit haben wir das verdient?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Somit lag die Prognose von BF dann doch deutlich daneben, die, den "Klub der roten Bänder... mit knapp 300.000 Besuchern auf Platz 1 gesehen hatten, oder sind Platz 1-3 nahezu auf einem Niveau?Swearthearts ja auch deutlich abgeschlagen, was mich aber persönlich nicht wundert....Das wird in den kommenden Wochen wirklich schwierig, was spielbares für den Abend zu finden...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Minuten schrieb Kinobetreiber:

Somit lag die Prognose von BF dann doch deutlich daneben, die, den "Klub der roten Bänder... mit knapp 300.000 Besuchern auf Platz 1 gesehen hatten

 

Noch viel mehr daneben lag Disney, die für den Film alle Vorstellungen haben wollten 😄 War für mich der Grund die Fernseh Adaption nicht einzusetzen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Krass - wobei der Film ja eigentlich aus dem Hause Universum kommt - und Disney nur der Distributor ist und Anweisungen von Universum bekommt, so hat mir dass mein Disponent zumindest mal erklärt. Was mich wundert, dass, Alios Reise, mit laut Liste 150 Startkopien nicht in den Top 30 auftaucht...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb Kinobetreiber:

Krass - wobei der Film ja eigentlich aus dem Hause Universum kommt - und Disney nur der Distributor ist und Anweisungen von Universum bekommt, so hat mir dass mein Disponent zumindest mal erklärt. Was mich wundert, dass, Alios Reise, mit laut Liste 150 Startkopien nicht in den Top 30 auftaucht...

 

AILO: Do - So Schnitt von 14 !!! Besuchern

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja das hab ich so auch schon einmal gehört, scheint aber auch nur halb zu stimmen. Disney verdient als Distributor natürlich mit und wird Universum wohl auch nur zu Disneykonditionen vertreiben. 

Filme wie Alios Reise sind in Deutschland nicht mehr im Kino auszuwerten. Es gibt zuviel Content, wie soll man den Kunden werbetechnisch noch erreichen mit solchen "Filmchen". Schade drum, ich fand die Ausschnitte und die Synchro auch sehr gut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Max, Ailo  14 Besucher?!  Dass  ist ja auch ja mal richtig übel, da kann man getrost von Totalausfall sprechen, krass!

 

Ich hab ihn bei uns eigentlich auch eingeplant,  ich fand den Trailer und die Bilder wirklich toll, und denke, dass,  dass eigentlich ein Film für Familien, also auch Kindern ist...mal abwarten wie er bei uns wird....Trailer läuft schon nen Weile und die Plakate  hängen auch, seit ner Weile....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alle die Drachezähmen im Einsatz haben, können ja wenigstens mittags ihr Geschäft machen. Der gleicht die miesen anderen Vorstellungen aus! Wobei wir gestern mal um 19.00 Uhr gespielt haben und das auch richtig gut funktionierte.

 

Regional haben wir auch die Rückkehr des Pokals im Einsatz, der gestern quasi ausverkauft war und am Mittwoch nochmals am Start ist - ebenfalls quasi ausverkauft.

 

Rest allerdings düster!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wann spielst du denn? Ich spiele 19.30/45 oder manchmal 20.00 Uhr. Das funktioniert NICHT gut. Gestern 19.00 war aber wirklich ok und in 3D! Besser irgendwas was mittags läuft, als was was nie läuft 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb Jean:


Filme wie Alios Reise sind in Deutschland nicht mehr im Kino auszuwerten. Es gibt zuviel Content, wie soll man den Kunden werbetechnisch noch erreichen mit solchen "Filmchen". Schade drum, ich fand die Ausschnitte und die Synchro auch sehr gut.

Was das dauernde Gerede von "Zuviel Content" bedeuten soll erschließt sich mir nicht wirklich. Was an Vielfalt schädlich sein soll ist mir unerklärlich. Ich

bitte dringend um Aufklärung. Geht es nur um den fehlenden Werbeetat? Oder was meinst Du mit Filmen wie Ailos (Alios) Reise? Was heißt denn auswerten? Ist das so gemeint, dass die unausgewerteten Filme einen höheren Wert behalten? Oder meinst Du man kann damit kein Geld verdienen?  Dann lass es halt. Es wird ja kein Kino gezwungen "zuviel Content" einzusetzen. Wir zum Beispiel haben sehr viele Kunden, die mehrfach die Woche kommen und sich über gut ausgesuchte Abwechslung freuen. Die gucken sich ja keinen Film 3 bis 5mal an, weil der so gut auswertbar ist. Wir freuen uns weiter über vielfältiges Angebot, finden dass gerade auch kleine Verleihfirmen sehr engagierte Arbeit mit kleinen Budgets machen und tolle Filme auf den Markt bringen. Aber wer natürlich immer nur nach Rankinglisten bucht, für den ist das ja natürlich ausser Sichtweite. Wir haben Ailos Reise 2 Wochen lang ab Donnerstag im Nachmittagsprogramm  und ich freu mich drauf. Würde mich wundern wenn wir da nicht 50 bis 60 Zuschauer erreichen. Wir setzen weiter auf Qualität und Vielfalt, nur das ermöglicht uns in der Kleinstadt Kino zu machen. Nicht die Werbeetats von "grossenFilmen". Diese Grossen Filme sind max 10-15 % in unserem Programm. Nachhaltig ist es die Kundschaft an Qualität zu führen, nur dann werden sie ans Kino gebunden. Zugegeben dass ist ein "Problem" der Provinz. Wir müssen halt für die Programm machen die da sind. Und wir machen das gern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×