Jump to content
tomas katz

Hateful 8 digital Multiplex-Version

34 Beiträge in diesem Thema

Ich habe das mit der Pause jetzt (auf Sony) so gelöst (etwas Feintuning kommt noch).

Das 10 Sec-Pause DCP ist noch von der Anderen Heimat übrig. Bunte Bilder finde ich in der Pause nicht angebracht.

 

post-76243-0-05734400-1453992257_thumb.png

post-76243-0-45837000-1453992274_thumb.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Pre-Process und Post-Process Cues würde ich noch setzen ;-)

 

das wollte ich immer schon mal wissen, wozu die Pre und Post Dinger gut sind.

ich habe noch nie eine Pause eingerichtet, weil das noch nie von einem Filmemacher gefordert war.

Danke an @tomas Katz für die Bilder. Werde es jetzt auch mal probieren. Wir spielen aber erst spät nach, wenn wir bei 38% sind.

Es hat also noch Zeit.

Bin aber immerwieder hoch erfreut über die Kompetenzen hier.

bearbeitet von zehkuh (Änderungen anzeigen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Den Pre-Process-Cue setzt Du in der Interval-SPL nachdem die Automationsbefehle am Anfang der Intermission durch sind (Vorhang Zu, Licht Hell usw), den Post-Process-Cue entsprechend kurz bevor die Automationsbefehle am Ende deiner Interval SPL kommen.

 

Sinn davon ist, dass auch alle essenziellen Automation-Cues ausgeführt werden, wenn Du die Intermission via "Exit Intermission" manuell beendest.

 

Bei Thomas' Beispiel oben wäre das z.B. 00:00:15 und 00:09:40.

bearbeitet von showmanship (Änderungen anzeigen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein Nachtrag zur o.b. Intermission. Spielt man die Intermission-SPL alleine, hört man den Gong gegen Ende. Läuft die Intermission-SPL als Pause bei H8, hört man den Gong nicht. *grübel* Ist aber wohl eher ein Thema, was man in der Sony-Diskussion weiter verfolgen sollte.

 

Wir haben zusätzlich auch eine Pause von 15 Min. eingerichtet, die am Wochenende nötig war, bzw. die man dann schön bei Bedarf auf 12 Min. (Durchschnittswert für die nötige Zeit) von Hand mit dem "Exit"-Button verkürzen konnte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein Nachtrag zur o.b. Intermission. Spielt man die Intermission-SPL alleine, hört man den Gong gegen Ende. Läuft die Intermission-SPL als Pause bei H8, hört man den Gong nicht. *grübel* Ist aber wohl eher ein Thema, was man in der Sony-Diskussion weiter verfolgen sollte.

 

Vielleicht einfach zu knapp da hinten. Mal testweise noch 30s Black ran hängen und die Cues da rein setzen, dann mal probieren, ob der Gong noch durch kommt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×