Jump to content
Sign in to follow this  
perfomaniac

Probleme mit FOX - DCPs

7 posts in this topic

Wir haben seit Jahren ab und zu mal Probleme mit DCPs, die von der Fox stammen:

 

Beim Abspielen einer ganz normalen Show läuft alles einwandfrei bis zum letzten Trailer oder Werbeclip vor dem Hauptfilm.

Ab dem Hauptfilm läuft nur noch der Ton weiter, aber die Bildwand bleibt schwarz, obwohl der Dowser auf ist und der Kolben brennt.

Abhilfe schafft hier meist nur, die Show kurz auf "Pause" zu setzen und dann wieder neu zu starten. Dann ist das Bild wieder da.

Einmal hat das auch nichts geholfen, da mussten wir die ganze Show abbrechen und neu laden.

Es passiert meist nur 1 - 2 mal im Monat, die folgenden Vorstellungen laufen dann wieder einwandfrei.

 

Der Fehler tritt bei unseren BEIDEN Projektionsanlagen auf (beides DOLBY DSS200 Server mit Barco bzw. Kinoton Projektor)

und seltsamerweise immer nur bei Fox-Filmen.

Diese Woche kam es schon einmal bei Independence Day und eben einmal bei Ice Age vor.

 

Kann mir irgendjemand sagen, woran das liegen könnte und wie ich es ein für allemal abstellen kann ?

 

Vielen Dank für Eure Hilfe.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habt Ihr euch den letzten Clip vor dem Hauptfilm mal angeschaut bezüglich Herkunft, Bildrate, etc? Sicher, dass der Dowser wirklich auf ist, also sieht man das unvermeidliche 'grauschwarz' auf der Leinwand oder dem Portglas? Welche Softwareversionen sind auf Dolby und Projektor? HD-SDI oder IMB?

 

- Carsten

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja klar ist der Dowser auf, das ist ja das Erste, was man in so einem Fall überprüft. Warum sollte er auch mitten in einer Show zugehen, wenn er keinen Befehl dazu erhält ?

Die aktuelle Softwareversionen kenne ich nicht, aber das Problem bestand ja auch schon von Anfang an (2012), und seitdem gab es mehrere Updates.

Was bedeutet HD-SDI oder IMB ?

Der letzte Clip vor dem Hauptfilm ist in einem Falle ein Trailer, im anderen Falle ein Werbefilm (Presenter).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mein Tipp ist HD-SDI und zu kurze Kabel, selbiges Problem hatten wir auch und nachdem wir auf längere Kabel getauscht hatten ist das Problem nie wieder aufgetreten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

HD-SDI Verbindungsprobleme zeigen sich in einem eigenen (SMPTE) Log im Projektor. Da gab es in der Tat früher öfters Probleme mit 'zu kurzen' Kabeln.

 

Aber die Softwareversionen von Dolby Server (4.?) und Projektor sollte man auch mal prüfen.

 

- Carsten

Edited by carstenk (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×