Jump to content
Maximum

Spulenturm

24 Beiträge in diesem Thema

Aktuell......Aktuell......Aktuell......Aktuell.....

 

 

 

Wer den Titel "Krösus" trägt, kann in der Bucht diesen Spulenturm (Baujahr 1987) kaufen.

 

Weitere Ergänzungen dürften flüssig sein.

Genauer gesagt: überflüssig. :P

 

 

 

Gruß

Maximum

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, ist er und er hat noch mehr solche Kloopse in seinen Auktionen, unter andrem das hier: http://www.ebay.de/itm/Kompakter-portabler-35mm-Film-Projektor-mit-hoher-Lichtleistung-bis-2000W-Xenon-/142038280547?hash=item2112242963:g:wXwAAOSwvg9XcSZw

 

Ist auch derjenige, der vor einigen Jahren mal hier einen Techniker gesucht hat, der in Mailand lediglich gegen Kost und Logis seine Technik einrichtet,

aber zusehen sollte, wie er dahin kommt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde den Bauer Kopf mit dem Philips Macro eine tolle Konstruktion - die Sahnestücke meiner einst liebsten Projektoren könnte man sagen. :mrgreen:

 

Vermutlich ist da einiges an Mitteln rein geflossen, die Technik in Einzelteilen zu beschaffen, dazu noch Installationsmaterial... aber es ist halt wie mit einem nach eigenem belieben umgebauten Auto, man muss schon einen anderen Narren finden, der einem sowas dann 1:1 zu ersetzen bereit ist..

bearbeitet von Imkantus (Änderungen anzeigen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sorry, aber solche Preise sind wie auch immer illusorisch, dazu gibt es Zuviel davon am Markt und die Interessenten für sowas sind auch nicht unbegrenzt.

Wenn dann noch umbauten daran vorgenommen wurden, wird es u.U mit Ersatzteilen sehr dünn und es steigt da auch nicht unbedingt jemand durch, wenn es mal repariert werden muß.

Ja, sicher es ist immer ärgerlich, das man nicht das raus bekommt, was man da rein gesteckt hat, aber das ist nun leider einmal so.

Nehmen wir mal das Beispiel FP 30 E, was die mal in der Anschaffung gekostet hat und was sie heute noch Wert ist, letztens habe ich von jemanden gehört, das er 80€ dafür bezahlt hat, mit Lampenhaus, Optiken und div. Zusatzteilen.

Aber nehmen wir mal eine Bauer B11 in fast neuwertigen Zustand, wenig gelaufen, die ist für 269€ weggegangen, was eher auch realistisch ist, für den Zustand. Da war aber auch nichts dran herumgebastelt, oder umgebaut.

bearbeitet von Itter (Änderungen anzeigen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wußte gar nicht, das die Altmetallpreise in Italien so hoch sind, aber in Mailand ist wohl selbst Altmetall extravagant. :lol:

Duckundwech

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aktuell......Aktuell......Aktuell......Aktuell.....

 

 

 

Wer den Titel "Krösus" trägt, kann in der Bucht diesen Spulenturm (Baujahr 1987) kaufen.

 

Weitere Ergänzungen dürften flüssig sein.

Genauer gesagt: überflüssig. :P

 

 

 

Gruß

Maximum

 

Tja,möge der Kombiturm (16 u.35mm)schon etwas ausgefallen sein,doch der Preis (plus event.noch Transport)

übersteigt schon jedes normale Sammlerbudget u.ist daher noch einige Zeit dort wo er steht !??!

 

MfG

archiv23

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sieht eher nach einer umgebauten Version eines Spulenturms mit Schneckengetriebemotoren aus, wie es eine kleine deutsche Firma mal 1997 in Baden-Baden vorgestellt hat. Nachteil des Antriebs war, das es immer die Verbindungsstifte abgeschert hat, soweit ich weiß, weil das System nicht gegen Drehschwingungen gefeit war. Hier dann als Umbau mit Gleichstrommotoren und Keilriemen zur Lösung des Problems.

Jens

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da gebe ich Martin völlig recht, alles andere wäre unrealistisch.

Wobei, schaut man sich die anderen Auktionen an, ist so ziemlich alles dort unrealistisch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich persönlich würds mir für geschenkt beim Nachbarn nicht abholen. Aber das sieht natürlich jeder anders und das ist auch in Ordnung so.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

... und hier wundert sich noch wer, daß in "Biete" und "Suche" die Antwortmöglichkeit auf Angebote und Nachfragen gesperrt ist?!

 

Leben und leben lassen, selbst wenn der, der lebt, es komisch tut.

bearbeitet von FP (Änderungen anzeigen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Er war meiner Erinnerung nach aber auch der einzige, der Stürme in dieser Dimension losgetreten hat.

Woraufhin dann die Antwortfunktion in 'Biele' eingestellt wurde.

Warum in 'Suche' weiß ich nicht mehr genau.

bearbeitet von B12 (Änderungen anzeigen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Stimmt Thomas, kann ich mich auch noch dunkel dran erinnern.

 

Die Antwortfunktion ist ja für die gesamte Untergruppe "Kleinanzeigen" abgestellt.

Man kann das in der Forensoftware auf mehreren Ebenen einstellen, entweder für eine komplette Untergruppe,

für eine einzelne Themengruppe und für einzelne Beiträge.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×