Jump to content
FilmCurlCom

Neue Kodak Super8 Kamera soll 2500-3000$ kosten

228 Beiträge in diesem Thema

3 hours ago, André J said:

s war kein DS-8 sonder S-8 Meterware. Und bei nachfrage war es plötzlich versprochen und könnte keine Rolle mehr davon.

 

Das ist so definitiv falsch. 

Das genannte DS8-Colorneg Material war von Kodak und wurde entsorgt, als es vor Alter schon rote Punkte zeigte. Andec hatte zuvor eine Menge funktionierender DS8-Kameras zusammengekauft um Produktionen anzusprechen, der Bedarf war dann ernüchternd minimal. 

 

Das genannte S8-Fuji-Material als Meterware gab es später definitiv, ich habe mehrere km davon im Tiefkühler (250D und 500T) – kann sein, dass ich damals die Reste aufgekauft habe. 

Das wurde übrigens von 1-3-5-7 geschnitten, war also nie DS8 und konnte auch keins werden. (1-3-5-7 erspart das Umrollen, wenn S8 konfektioniert wird, daher ist es auch Wittners Default-Interimformat ab Pancake). 

bearbeitet von F. Wachsmuth (Änderungen anzeigen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×