Jump to content

33 Beiträge in diesem Thema

Würde mich freuen, wenn Simon mal eine ST 16 sezieren und in der von ihm bekannten und herrvorragenden Darstellung mit entsprechendem Bericht veröffentlichen könnte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 16.2.2019 um 08:46 schrieb Filmtechniker:

Ist im Tun.

 

Simon, ich bin gespannt. Dein Pentaflex-Artikel war wie immer hervorragend.

 

 

vor 9 Stunden schrieb TK-Chris:

Spezialwerkzeuge.... Dazu braucht es Spezialwerkzeuge und geschliffene Meßadapter....

Aber ich rede wohl gegen Wände....

 

Würde mich interessieren wie diese ominösen Spezialwerkzeuge und Messadapter heißen bzw. aussehen. Spezialwerkzeuge und Messadapter dienen m. E. vorrangig der Effizienz bzgl. Arbeitzeit und auch der Erleichterung von Montage, Justage bzw. Fertigung. Mit entsprechenden Fertigkeiten/Fähigkeiten lassen sich Kameras/Projektoren auch mit Messmitteln und Werkzeugen für Feinmechanik reparieren. Diese Aussagen stammen übrigens nicht von mir sondern von Servicetechnikern, die zumeist auch ohne Spezialwerkzeuge arbeiten mussten, weil nicht verfügbar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Martin, erinnere Dich, du hast einige dieser Werkzeuge sogar in der Hand gehabt als wir damals bei Arri in der Fertigung waren.

Und übrigens hast Du sogar geschrieben, für was diese Dinge genutzt werden: Zur Erleichterung von Montage Justage und Fertigung. Tja, wenn Simon eine Arri so zerrupft wie die Kameras seiner Dokumentationen zuvor, dann wird er um diese Werkzeuge und Meßlehren nicht herumkommen - auch das habe ich bereits mehrmals ausführlich beschrieben. Und NEIN, sie lassen sich eben nicht mit normalen Messmitteln und Werkzeugen für Feinmechanik reparieren. Man könnte mit diesen Mitteln die Benötigten Lehren und Werkzeuge nach Zeichnung herstellen, das stimmt, aber erstmal die Zeichnungen haben.... Es hat schon seinen Grund, warum die Arris das vielfache von Konkurrenzkameras gekostet haben.

 

Eine 35 IIC kann man ohne viel Aufwand zerlegen und wieder zusammenbauen, da braucht es kein Spezielles Werkzeug, das ist Korrekt, aber wir sprechen hier von der 16St / M - wenn es korrekt werden soll, dann braucht es eben dieses Zeug. Sicher geht's auch ohne, aber das wird dann halt nicht 100% So ein gewisser Herr Manfred Gruber, Nachbar meiner Eltern und seit über 40 Jahren bei Arri in der Montage der Kameras

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

TK-Chris, ich habe damals lediglich einen Kollimator beim Arri-Verleih gesehen, wo ich das Auflagemaß meiner K3 prüfen lassen konnte. Ich war fasziniert und begeistert.

 

Es geht hier offenbar vorranig um die Sezierung (Demontage) von Filmkameras. Hierfür wäre eine total schrottreife verschlissene Arri ST 16 erforderlich, aber das widerspricht sich wohl. Ich wäre jedenfalls dankbar, wenn ich irgendwann einmal die Greifersteuerung einer Arri ST 16 in ihrer Einzelteile zerlegt zu sehen bekomme.

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb Martin Rowek:

TK-Chris, ich habe damals lediglich einen Kollimator beim Arri-Verleih gesehen, wo ich das Auflagemaß meiner K3 prüfen lassen konnte. Ich war fasziniert und begeistert.

 

Es geht hier offenbar vorranig um die Sezierung (Demontage) von Filmkameras. Hierfür wäre eine total schrottreife verschlissene Arri ST 16 erforderlich, aber das widerspricht sich wohl. Ich wäre jedenfalls dankbar, wenn ich irgendwann einmal die Greifersteuerung einer Arri ST 16 in ihrer Einzelteile zerlegt zu sehen bekomme.

 

 

 

Schrottreife Arri 16 ST sind aber wirklich sehr selten ! 😀

 

Eine Arri kaputt zu kriegen ist schwerer als manch andere zum Laufen zu kriegen 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×