Jump to content
sir.tommes

Filmrechte

40 posts in this topic

Ok, damit fällt Cinema Paradiso bei uns in absehbarer Zeit auch flach. Schade, so ein schöner Film!

 

Ich hätte auch noch ein paar Lizenzfragen, vielleicht weiß ja zufällig jemand genaueres:

* Z - Anatomie eines politischen Mordes (Costa-Gavras)

* Dune (David Lynch)

* Heathers (Michael Lehmann)

* La Haine (Matthieu Kassovitz)

Edited by stracki (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Glaubt Ihr ein Screening im Herbst von "Blade Runner" aus 1982 macht wieder Sinn? Der spielt ja damals im Jahr 2019 und würde sich thematisch anbieten. Bin mir nicht ganz sicher, da "Blade Runner 2049" gar nicht so stark war im Kino.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wir würden gerne "Roma" zeigen. Weiß jemand, wen man bei Netflix bzgl. einer Vorführlizenz kontaktieren muss?

 

Bzgl. meiner Frage zu "La Haine". Scheinbar muss man die Vorführung über "Le Pacte" in Frankreich lizenzieren 😞

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 21 Minuten schrieb stracki:

Wir würden gerne "Roma" zeigen. Weiß jemand, wen man bei Netflix bzgl. einer Vorführlizenz kontaktieren muss?

 

Bzgl. meiner Frage zu "La Haine". Scheinbar muss man die Vorführung über "Le Pacte" in Frankreich lizenzieren 😞

 

Vielleicht ist diese Seite hilfreich:

 

https://www.moviepilot.de/news/der-beste-netflix-film-des-jahres-hier-konnt-ihr-roma-im-kino-sehen-1113484

 

Und dann mal einen Kollegen/Kino kontaktieren, der ihn gespielt hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am Tuesday, June 04, 2019 um 13:28 schrieb technikOldFashioned:

Glaubt Ihr ein Screening im Herbst von "Blade Runner" aus 1982 macht wieder Sinn? Der spielt ja damals im Jahr 2019 und würde sich thematisch anbieten. Bin mir nicht ganz sicher, da "Blade Runner 2049" gar nicht so stark war im Kino.

 

Zum Glück sieht die Wirklichkeit nicht gar so düster aus und ein Wiedererkennungseffekt zum Film zeigt sich gar nicht. Eher in Memoriam Rutger Hauer, der jetzt tatsächlich 2019 verstorben ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

'Roma' meines Wissens nach über Filmwelt in München. Weiss aber nicht, ob der fürs Kino vielleicht zeitlich begrenzt war.

 

 

 

- Carsten

Edited by carstenk (see edit history)
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für die Info. Ich habe jetzt mal Filmwelt angeschrieben. Von einem Kollegen habe ich aber gehört, dass deren Rechte scheinbar schon ausgelaufen sind. Mal schauen, was Filmwelt antwortet.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Rechte liegen m.W. generell bei Netflix. Filmwelt war dann nur die Vertriebsagentur. Und wenn der Rechteinhaber keinen Kinoeinsatz mehr will ... tja

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Rechte für Roma sind bei Filmwelt tatsächlich Ende Mai ausgelaufen. Dann wird das wohl nichts mit der Vorführung.

 

Andere Frage: Weiß jemand, wo derzeit "Amores Perros" von Iñárritu liegt? Wir haben schon bei Warner und StudioCanal angefragt, die haben den Film beide nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 14 Minuten schrieb sir.tommes:

 

Oh danke. Dann sollte es ja auch ein DCP geben, da sie keine BuRay - Aufführungen akzeptieren. 🙂

 

Allerdings IMHO nur DF und OV. 

 

Die 35mm OmU Kopie ist zwar vom Zustand nicht absolut top aber sieht deutlich besser aus als das DCP. 

Die DF 35mm Kopie soll sehr gut sein, ein paar Forumsmitglieder haben die ja noch kürzlich gespielt. 

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×