Jump to content
piet381

XDC Solo G3 Systemplatte

9 posts in this topic

Hallo Leute hier mal eine Frage in die Runde.

Ich habe einen XDC Solo G3 Server bekommen. Wenn ich Ihn Starte findet er zwar den Raid Controller mit den vier Festplatten 4x1TB aber kein Betriebssystem. Jetzt  habe ich mir das Ganze mal von Innen angeschaut und finde rechts unten die vier 1 TB Platten und unten links das CD Rom Laufwerk sowie einen Festplattenschacht in der Mitte mit Sata Anschluß.

Sonst nichts. Ist das Betriebssystem auf einer der 4 1TB Platten.

Oder bekommt man das Betriebssystem für den Solo G3 noch irgendwo. Würde den gerne bei unserem Sommerkino Einsetzen da wir dort bis jetzt nur einen NeoDCP Player einsetzen der aber aufgrund fehlender DCI Certifikation keine Schlüssel von größeren Verleihern bekommt.

Ich wollte diesbezüglich auch mal bei Barco anfragen sofern ich hier nichts erfahren kann.

Über Antworten würde ich mich freuen.

Edited by piet381 (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

System wird auf dem Raid sein, wie bei den Dolbys. Alte DSS100 hatten noch eine SSD, die Sony haben das.

Also wird man deinen komplett platt gemacht haben. Die Platten stecken korrekt drin, nummeriert von 1-4?

Jens

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie das, dafür müßtest du die RAID-Formatierung lesen können, vermute ich mal.

Jens

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb piet381:

Hallo Leute hier mal eine Frage in die Runde.

Ich habe einen XDC Solo G3 Server bekommen. Wenn ich Ihn Starte findet er zwar den Raid Controller mit den vier Festplatten 4x1TB aber kein Betriebssystem. Jetzt  habe ich mir das Ganze mal von Innen angeschaut und finde rechts unten die vier 1 TB Platten und unten links das CD Rom Laufwerk sowie einen Festplattenschacht in der Mitte mit Sata Anschluß.

Sonst nichts. Ist das Betriebssystem auf einer der 4 1TB Platten.

Oder bekommt man das Betriebssystem für den Solo G3 noch irgendwo. Würde den gerne bei unserem Sommerkino Einsetzen da wir dort bis jetzt nur einen NeoDCP Player einsetzen der aber aufgrund fehlender DCI Certifikation keine Schlüssel von größeren Verleihern bekommt.

Ich wollte diesbezüglich auch mal bei Barco anfragen sofern ich hier nichts erfahren kann.

Über Antworten würde ich mich freuen.

 

Die XDC Solo G3 Server hatten als Betriebssystem Windows. Und dann natürlich die XDC eigene Firmware, und alles lag auf den Raid Platten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 29.4.2019 um 19:50 schrieb preston sturges:

 

Die XDC Solo G3 Server hatten als Betriebssystem Windows. Und dann natürlich die XDC eigene Firmware, und alles lag auf den Raid Platten.

 

Ja das habe ich jetzt soweit auch herausgefunden. Allerdings wurden wohl die Platten gelöscht bzw. Formatiert so das da nichts mehr drauf ist.

Weis vielleicht jemand wo ich die Software herbekomme. ?

Ich habe auch schon mal eine Mail an Cine-Projekt geschickt aber der entsprechende Ansprechpartner ist zur Zeit im Urlaub.

Also wenn jemand was weis wäre ich für alle Tips dankbar.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 29.4.2019 um 18:24 schrieb Jensg:

Wie das, dafür müßtest du die RAID-Formatierung lesen können, vermute ich mal.

Jens

Hallo Jens,

Ich habe die Platten mit O&O Software angeschaut die sind alle im RAW Format und laut Windows nicht mal Initialiesiert. Daher gehe mal davon aus das man diese gelöscht hat. Beim Hochfahren möchte er nun von CD Booten weil er keine Bootfähiges Medium findet.

Weist du vielleicht auch wo ich bei dem die Bios Battery finde. Die scheint auch leer zu sein. Wenn ich Ihn vom Strom nehme muss ich danach die Bios Einstellungen neu einstellen bzw. die uhr neu stellen und ihm sagen das er kein Diskettenlaufwerk hat.

 

Gruß Peter

Edited by piet381 (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Grundlage ist ja ein normale Motherboard bzw. eines aus Industriedesign. Also ist da irgendwo eine übliche 3V Lithium Knopfzelle verbaut, entweder im Halter oder eingelötet. Wo, das weiß ich nicht, mußt mal unter dem üblichen Kabelgewirr suchen.

Am einfachsten, Motherboardtyp suchen un im Netz stöbern unter: xdc soloG3 motherboard und Bilder anschauen.

Jens

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×