Jump to content

WernerK

Mitglieder
  • Posts

    22
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by WernerK

  1. Hallo Forum, ich will meine TK35 Anlage modernisieren und bis Herbst wieder richtig zum laufen bringen. Die Anlage ist komplett und noch mit Gleichrichter, Transistorverstärker und den alten Lautsprechern dazu ausgestattet. Die Anlage hat sowohl Halogen als auch Glühlampen Ausstattung. Ich möchte die Anlage modernisieren, den Ton und das Licht und das die sie ohne Gleichrichter betrieben werden kann. Wer im Umkreis von Berlin hat Lust auf das Projekt und würde mir für eine Summe X die Projektoren modernisieren Beste Grüße Werner
  2. muss man das getriebe an einer stelle aufbohren? an einer stelle ist in reihenfolge der schrauben eine unebenheit und drüberlakiert.
  3. Danke, das klingt sehr gut. Beste Grüße Werner
  4. Hallo, einer der beiden Projektoren ist wesentlich lauter als der andere. Man hört es schon im Betrieb ohne Film, das er lauter "nagelt" als der andere. Getriebe und Motor habe ich bereits mal gewechselt, ohne dass sich was ändert. Das Getriebe selbst bekomme ich nicht aufgeschraubt da müsste ich eine Schraube aufbohren. Ölwechsel mit TK Getriebeöl von Wittner habe ich gemacht. Was sind eigentlich die größeren Geräuschursachen bei einer TK. Kann mir jemand weiterhelfen der das Getriebe leiser bekommen hat? Hat einer ein "leises" Getriebe für die TK abzugeben? Danke für die Antworten. Werner
  5. Open Air Kino auf dem Dach des Haus des Reisens (Alexanderplatz) mit der Tk im Landkino Originalzustand.
  6. WernerK

    Nomadenkino

    TK 35 im Nomadenkino Berlin im Einsatz
  7. WernerK

    TK35 Monoboxen

    Hallo Filmvorführerforum, kann man die TK Boxen auch an moderne Endstufen anschließen mit einem umgelöteten Tuchel auf XLR - Kabel zum Beispiel. Was muss man dabei beachten? Nebenbei, hat jemand einen funktionierenden P12 abzugeben? Danke Grüße Werner
  8. Hallo Forum, meine TK 35 läuft mit einem Präcitron mit Monobox. Beim Verkauf wurde mir schon gesagt, dass ich dafür immer zwei Stromkreisläufe benutzen muss, sonst fliegt die Sicherung. Einmal habe ich die Anlage und den Ton an einen Verteiler angeschlossen dessen Steckdosen einzeln abgesichert waren. Der Verteiler hat von einer Stromquelle gezogen. Bei der Vorführung hatte ich ein Störgeräusch davon in der Monobox. Warum ist das so und kann man das irgendwie ändern? Danke und viele Grüße
  9. Hallo Forum, wer kennt sich mit dieser Variante der Rotlichtumrüstung für die TK35 aus. Man nimmt eine Solarzelle mit eingebauten infrarotsperrfilter. Grüße Werner
  10. Hallo Forum, In einem Vorführraum habe ich zwei Ernemann 10 für Überblendbetrieb zu stehen. Gleichrichter habe ich in dem Vorführraum keine gesehen. Kann es sein dass die Ernemann 10 den Gleichrichter integriert hat im Sockel? Der Vorführraum ist im Gemeinschaftshaus Gropiusstadt. Um die beiden Maschinen wieder in Gang zu bekommen suche ich einen Kinotechniker der die Ernemann 10 gut kennt. Vor drei Jahren haben sie den Vorführraum rennoviert und seitdem kein Kino mehr veranstaltet. Keiner von den weiss genaueres über die Maschinen. Die Instandsetzung wird vom Gemeinschaftshaus bezahlt. Grüße Werner
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.