Jump to content

Gabriele

Neu-Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    3
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Gabriele

  • Rang
    Newbie
  1. Guten Abend, jetzt habe ich im Gemeindehaus die Typ-Bezeichnung des Beamers feststellen können: "3M X 52 Multimedia Projector". Ich bin ziemlich sicher, dass er eine Trapezkorrektur hat. Auf jeden Fall möchte ich mich jetzt schon einmal für alle Antworten bedanken. Das hilft mir auf jeden Fall schon einmal weiter. Ich werde das jetzt an die technisch Versierten im Chor weitergeben. Danke!! Gabriele
  2. Hallo Carsten, den Beamertyp weiß ich im Moment nicht, das kann ich morgen nachschauen. Der Beamer zeigt die Liedtexte, die der Chor vorträgt oder/und die Gemeinde mitsingen kann. Die Höhe müßte ca. 1,70-190 cm sein. Wir brauchen den Beamer für 2-4 Veranstaltungen dieser Art im Jahr. Gabriele
  3. Hallo, wir haben folgendes Problem: Wir haben eine 2 x 2,5 m große Leinwand, die wir im Altarraum auf höchste Höhe aufstellen (müssen), weil darunter der Chor steht und während der Projektion nicht geblendet werden soll. Bisher haben wir einen alten Projektionstisch benutzt, den wir auf zwei Kirchenbänken stellen und der immer etwas wackelig ist. Der Beamer muß wegen der Höhe der Leinwand auch sehr hoch stehen. Er kann leider weder von der Decke hängen (zu hoch) noch an der Orgelempore angehängt werden (zu weit weg). Im Internet finde ich keinen Projektionstisch/-ständer, der hoch genug ist. Kennt jemand das Problem und hat vielleicht eine Lösung? Ich wäre dankbar für Ideen. Gruß Gabriele
×