Jump to content

EC - Terminal an Kasse


LaB
 Share

EC - Terminals an der Kinokasse  

11 members have voted

You do not have permission to vote in this poll, or see the poll results. Please sign in or register to vote in this poll.

Recommended Posts

Ja nach dem in "neulich an der Kasse" schon fleissig über das Thema EC Terminals an der Kinokasse diskutiert wurde, hab ich doch einfach mal ein eigenes Thema aufgemacht.

 

Ich selbst habe ein EC Terminal mit extra Pin Pad. Das Termainal ist nicht mit der Kasse verbunden, die Kassenkraft muss den Betrag von Hand eingeben, den Rest .. Karte reinstecken Pin eingeben macht der Gast selbst. Das Terminal hängt im Netzwerk und die Daten werden über DSL verschlüsselt übertragen, es fallen also keine Telefonkosten an und das Gerät ist verdammt schnell.

 

Wir haben wegen der einfacheren Kontrolle eine eigene Zahlungsoption im Kassenprogramm, die Kassenkraft muss also beim ausdrucken der Karten entweder auf BAR oder EC Zahlung drücken um den Ticketdruck auszulösen. Bei der Tagesabrechnung erscheinen die EC Zahlungen dann als ein Posten auf der Abrechnung .... also Umsatz BAR 7% xxx EUR/ 19% xxx EUR / Umsatz EC 7% xxx EUR / 19% xxxx EUR. Man kann aber auch den Tagesbericht des Terminals als quasi "Bargeld" behandeln .. macht nur hinterher bei der Buchhaltung mehr Arbeit.

 

Die Bedienung des Geräts ist sehr einfach, die Kassenkraft gibt einfach den Betrag ein und drückt auf OK, der Gast bekommt auf dem Display dann die Infos Karte mit Chip nach vorne einstecken ... Betrag bestätigen und PIN eingeben. danach dauert es 3-4 Sek. und die Belege kommen aus dem Gerät - fertig.

 

Zu den Preisen... das ist wie mit Handyverträgen gibt einige Anbieter mit vielen Preisen ... hier mal so grob was es bei mir kostet:

Der Disagio (also praktisch die Provision) für Transaktionen unter 25,57 EUR ist 0,08 € pro Transaktion, über 25,57€ ist es 0,3% vom Umsatz.

Dazu kommt doch eine Transaktionsgebühr von 0,10 € pro Transaktion, die Terminalmiete mit knapp 10 € und eine Servicegebühr von 4,50€.

Wir akzeptieren nur EC Karten (Girocard), bei Kreditkarten liegt der Disagio normaler weise bei 3% und es dauert um die 3 Wochen bis das Geld aufm Konto ist - deswegen akzeptieren wir keine Kreditkarten.

 

Wir machen nur das Online-System mit PIN - kein ELV (Lastschrift) denn platzt die Lastschrift hat man selbst den Ärger.

 

Die Rechnung für das EC Gerät liegt normalerweise bei mir so um die 30/35 EUR je nach dem wie viel damit bezahlt wird.

 

Das Geld ist normalerweise am nächsten Bankarbeitstag auf dem Konto, teilweise schneller als die Bareinzahlung.

 

 

Vorteile für mich bei dem System:

1. die Bargeldmenge in der Kasse / Büro wird reduziert - was nicht physisch da ist kann auch nicht weg kommen.

2. das Geld ist am nächsten Tag auf dem Konto - schneller als ich es einzahlen kann.

3. ich muss weniger Wechselgeld vorhalten.

3. Wenn der Gast noch mal raus geht um am Automaten Geld zu holen, ist er erstmal weg und kann sich nicht entspannt an der Süßwarentheke den Bauch vollschlagen. ;)

 

Vorteile für den Kunden:

 

Wenn der Automat neben dem Kino nicht mit seiner Bank zusammenarbeitet, spart er die meisst hohe Bearbeitungsgebühren für Fremdabhebung.

 

Alles in allem ich bin zufrieden damit .... und nun zu EUCH!

Link to comment
Share on other sites

Dann sind das bei Dir circa knapp über hundert Transaktionen pro Monat, oder?

 

naja es schwankt so zwischen 40 und 150 im Monat, meisst sind es größere Summen so gut wie keiner der unter 10 €. In der Regel sind es jeweis Beträge zwischen 30 und 100 €.

 

Kann ja mal die von heute anschaun ... 1x 33,50; 1x 45,00; 2x24,00; 1x 19,00: 1x 12,00 ..

 

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Filmvorführer.de mit Werbung, externen Inhalten und Cookies nutzen

Filmvorfuehrer.de, die Forenmitglieder und Partner nutzen eingebettete Skripte und Cookies, um die Seite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, sowie zur Ausspielung von externen Inhalten (z.B. youtube, Vimeo, Twitter,..) und Anzeigen.

Die Verarbeitungszwecke im Einzelnen sind:

  • Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen
  • Datenübermittlung an Partner, auch n Länder ausserhalb der EU (Drittstaatentransfer)
  • Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen
Durch das Klicken des „Zustimmen“-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO zu. Darüber hinaus willigen Sie gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter in den USA Ihre Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weiterführende Details finden Sie in unserer  Privacy Policy, die am Ende jeder Seite verlinkt sind. Die Zustimmung kann jederzeit durch Löschen des entsprechenden Cookies widerrufen werden.