Jump to content
Ritter, Michael

41. Filmbörse /CINEMATOGRAPHICA 13. April 2019 !

1 post in this topic


Einladung zur
CINEMATOGRAPHICA

41. Internationale Filmbörse 2019
 in Deidesheim


Zum siebten Mal findet die deutschlandweit größte filmtechnische Börse CINEMATOGRAPHICA wieder in Deidesheim statt. Sie wird erneut in bewährter Weise vom Team des

„3F Deutsches Museum für Foto-, Film- und Fernsehtechnik“ ausgerichtet.
Besondere Schwerpunkte der CINEMATOGRAPHICA sind wieder Angebote für Filmtechniksammler sowie Kino- und Filmliebhaber: Filmkameras, Filmprojektoren aller Formate, Bearbeitungsgeräte und ein vielfältiges Zubehörprogramm sowie Kauffilme in nahezu allen Filmformaten, Literatur und unzählige Movie/Cine-Memorabilas. Auch für den aktiven Filmer werden noch zahlreiche Zubehörteile und Ersatzteile angeboten; ferner finden Sie Service-Ansprechpartner für alle Fragen rund um die Filmtechnik. 

Zu dieser Filmbörse 2019 dürfen wir Sie wieder herzlich einladen.


Wann?        Samstag, den 13. April 2019, 10.00 - 16.00 Uhr
                         
Wo?            Stadthalle Paradiesgarten,  Deidesheim
                    Bahnhofstraße 11, D-67146 Deidesheim/Pfalz

 

Zeiten?       Aufbau für Aussteller ab 7.30 Uhr
                    Bitte beachten: Am Nachmittag oder am Abend des Vortages ist der Aufbau aus versicherungstechnischen Gründen leider nicht möglich!    
                    Zum Ein- und Ausladen kann direkt an die Halle gefahren werden. Die Fahrzeuge müssen   nach dem Entladen umgehend weggefahren werden; das Parken direkt vor der                                Stadthalle ist seitens der Stadt Deidesheim leider nicht erlaubt; Parkplätze sind jedoch in ausreichender Anzahl in 100m Entfernung am Bahnhof vorhanden.            
                    Für Mitglieder des Trägervereins 3F-Museum ist der Eintritt zur Börse frei !
                    Einlass für Besucher ab 10.00 Uhr (Eintritt: € 3,50)
                    Sonderveranstaltung ab 14.30 Uhr Filmtechnik-Auktion des „3F Deutsches Museum für Foto-, Film- und Fernsehtechnik“  im Foyer der Stadthalle
                    Ende der Veranstaltung 16.00 Uhr
                    Für Aussteller und Besucher ist der Eintritt in das 3F-Museum an diesem Tag frei !

 

Angebot?    Alles für den Filmtechniksammler, aktiven Filmer und Kinobegeisterten: 
                     Filmkameras, Filmprojektoren aller Formate, Bearbeitungsgeräte und ein vielfältiges Zubehörprogramm. Kauffilme in allen Filmformaten, Literatur und Cine-Memorabilas.                              Auch für den aktiven Filmer werden noch zahlreiche Zubehörteile angeboten, ferner Service-Ansprechpartner für alle Fragen rund um die Filmtechnik.
                   Cafeteria im Foyer der Stadthalle durch das Museumsteam mit einem vielfältigen Angebot an Speis und Trank.


Tische?    Auf den Tischen werden vom Veranstalter Verkaufsflächen in der  Größe von 175 x 70 cm bereitgestellt. 
                  Die Tischmiete beträgt: 

                  Bei Vorkasse:                      Tageskasse:

                  € 30,- bis zu 3 Tischen       € 35,- bis zu 3 Tischen        
                  € 25,- ab 3 Tischen             € 30,- ab 3 Tischen

 

               Jeder Aussteller erhält kostenlos zwei Aussteller-Ausweise.

 

Zahlung?    Durch Überweisung auf das Konto des „3F Deutsches Museum für Foto-, Film- und Fernsehtechnik“ bei der Sparkasse Rhein-Haardt
                    IBAN: DE13 5465 1240 0000 4720 84,    BIC: MALADE51DKH

                    oder Barzahlung am Börsentag (Tageskasse)
            

Reservierung?       Für eine verbindliche Tischreservierung möchten wir Sie bitten, den beiliegenden Anmeldevordruck auszufüllen und per Post oder E-Mail an das Museum

                                zu senden. Es ist auch möglich Online zu reservieren 
                                https://3f-museum.de/anmeldung-filmboerse/ 

 

Anmeldeschluss?   10.April 2019. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass  nach diesem        
                                  Termin eine verbindliche Tischreservierung nicht mehr möglich ist.

 

Übernachtung?    Gerne hilft Ihnen die Tourist Service  bei der Suche nach Übernachtungsmöglichkeiten (auch für Wohnmobil-Stellplätze). 
                               Deidesheim und die Region bieten zahlreiche Unterkünfte in allen Kategorien und Preislagen.  Bitte wenden Sie sich direkt an: Tourist Service GmbH Deidesheim,                                              Bahnhofstr. 5, 67146 Deidesheim, Tel. 06326-96770, E-Mail: touristinfo@deidesheim.de, www.deidesheim.de


Kontakt?        3 F Deutsches Museum für Foto-, Film- und Fernsehtechnik
                        Weinstr. 33, D-67146 Deidesheim
                       Tel. +49(0)6326-6568 (Donnerstag, 10-16 Uhr, Freitag, Samstag und an Feiertagen 14-18 Uhr, Sonntag, 11-18 Uhr, Telefax: 06326-981068
                        E-Mail: mail@3f-museum.de

                       Mobil am Börsentag: 0176-35725428 (ab 7.00 Uhr)


Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme. Sprechen Sie bei Fragen und Wünschen mit uns.

 

Mit den besten Grüßen aus Deidesheim


Michael Ritter
und das gesamte Börsenteam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×