Jump to content

Elmo GS-1200 - Einfädelung defekt?


s8-16
 Share

Recommended Posts

hallo in die runde

 

bei meinem gs1200 spring der einlauf nicht zurück , der auslöser reagiert ,und alles klakt.! aber der schlaufenformer bleibt unden

nach öffnen der rückwand ist auch nichts festzustellen,es ist schlecht ranzukommen.da ich noch einen ersatz habe schaute ich da rein

um zu vergleichen ,und was soll ich sagen  ,der motor geht nicht .wens kommt ,kommts

jetzt habe ich hier versucht hilfe zu finden , das ist ja ein kniffelspiel , einige sdunden suche  dann   fand ich  eine datei 

mit foto in der beschrieben wurde wie mit einem spadel links neben dem motor etwas verklemmt sein sollte..

jetzt finde ich die datei nicht mehr!!

 

wer kann helfen ?

      

roland

 

 

Link to comment
Share on other sites

Hallo Roland,

zum Entriegeln der Einfädelposition kannst du Folgendes versuchen:

 

Am Elektromagneten (roter Pfeil) den Hebel (blauer Pfeil) mit einem passenden Werkzeug nach hinten (grüner Pfeil) bewegen.

Sofern das nicht funktioniert, ist die Mechanik verklemmt oder durch verharztes Fett blockiert. In diesem Fall kann es helfen, den grünen Einfädelknopf (vorsichtig!) nach oben zu ziehen, während du den Hebel betätigst.

Viel Erfolg

Jörg

 

post-79196-0-50590100-1329074615_thumb.jpg

 

 

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

hallo jörg

 

ich habe gestern noch nachgeschaut und ganz vorsichtig versucht was zu bewegen aber er tut nichts,  jetzt habe ich erstmal k 42  .und warten .

 

zum überprüfen  das zweitgerät geöffnet , bisschen getreht und gewackelt ,am motor kohle abgeschraubt mit wattestab rein.......er laüft.

 

jetz kann ich auch überbrüfen wie es funktioniert,nochmals dank  ich melde mich

 

roland

Link to comment
Share on other sites

Schade, dass du nicht erfolgreich warst. Vielleicht mal andersherum:

 

Der Elektromagnet wird über einen Mikroschalter ausgelöst, dieser wiederum über die Führungsrolle im Bereich des Filmauslaufs betätigt.

Wenn du die Rolle bei laufendem Gerät und gedrückter Einfädeltaste in Pfeilrichtung schiebst (s. unten), wird die Mechanik im Normalfall entriegelt.

Diesen Test kannst du sehr einfach ohne eingelegten Film machen. Vielleicht probierst du es einfach mal bei beiden Geräten aus und beobachtest, ob der E-Magnet anzieht. Du hast ja oben geschrieben, dass es "klackt"...? 

 

Good Luck

Jörg

 

spacer.png

 

 

 

 

 

  

Link to comment
Share on other sites

hallo 

 

das mit dem  microschalter ist klar ,funktioniert auch.  auch bewegt sich der aufleger auf dem schwungrad  !

 

was sich nicht bewegt ,ist der schieber hinter den zahnrädern der springt beim 2 gerät hoch.

ist nur mit taschenlampe zu sehen .ich denke er steht mit dem stieft in verbindung der in den einlauf einhakt.

ich mache jetzt erst mal wieder sauber.vieleicht hat das spray ja geholfen !

 

bleibe fit 

roland

Link to comment
Share on other sites

habe noch mal alles gereingt ,  die platte neben dem magnet <(roter pfeil ) bewegt sich trotzdem nicht .nur das teil

an der rückwand ,in gegenrichtung , grüner  pfeil. da wo die feder zu sehen ist.bewegt sich jetzt wenn man den einlauf betätigt

jetzt muß ich nur noch jemand finden  zum bilder machen                                                  

bleibt negativ                             

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.