Jump to content

Murnau Gesells.:"RIVALEN" Stummf. & Live-Musik


PERFO
 Share

Recommended Posts

Jedes Jahr veranstaltet die Friedrich Wilhelm Murnau Gesellschaft in Bielefeld das Film + Musikfest.

 

Es werden Stummfilme mit Live-Musik aufgeführt.

Sowohl in der Bielefelder Oetkerhalle als auch im Bielefelder CineStar.

 

Dieses Jahr gab es ein Jubiläum. Die 20.Ausgabe vom 06.11.-15.11.2009.

 

Programmplan:

 

Freitag 06.11.2009 | 20.00 h | Rudolf-Oetker-Halle

Friedrich Wilhelm Murnau: Sunrise – A Song of two Humans

Cinematografisches Orchester | Leitung: Axel Goldbeck, Osnabrück

 

Samstag 07.11.2009 | 20.00 h | Rudolf-Oetker-Halle

Richard Eichberg: Die keusche Susanne

Hagener Philharmoniker | Leitung: Bernd Wilden

 

Sonntag 08.11.2009 | 11.30 h | Matinee im CineStar

Kenneth MacPherson: Borderline Begleitung: Leptophonics, Bielefeld

 

Donnerstag 12.11.2009 | 20.00 h | CineStar

Genjiro Saegusa: Tokkyu Sanbyakuri – Express 300 Meilen

Musik: Günther A. Buchwald

 

Freitag 13.11.2009 | 20.00 h | Rudolf-Oetker-Halle

Ernst Lubitsch: The Marriage Circle – Die Ehe im Kreis

Orchester: Bielefelder Philharmoniker | Dirigent: Helmut Imig

 

Samstag 14.11.2009 | 20.00 h | CineStar

Ted Wilde: Speedy mit Harold Lloyd

Begleitung: Daniel Kothenschulte (Piano), Köln

 

Sonntag 15.11.2009 | 11.30 h | Matinee im CineStar

Paul Leni: Dornröschen Begleitung: Matthias Klause-Gauster, Bielefeld

 

Eintrittskarte%20RIVALEN%2014.jpg

 

Ich war am 14.11.2009 in SPEEDY mit Harold Lloyd.

 

Der Bericht:

 

Der Saal 10 des CineStar Bielefeld war praktisch ausverkauft. Von, laut meinen Recherchen, maximal 273 Plätzen waren ca.270 belegt.

(Bitte nicht hauen wenn die Zahlen nicht absolut exakt sein sollten)

 

Gegeben wurde also Harold Lloyd:"SPEEDY" (USA 1928)

 

Inhalt:

Zitat Murnau Gesellschaft:

Harold ist hier der nette Junge von nebenan. Er könnte es längst zu etwas gebracht haben, aber er hegt eine verhängnisvolle Leidenschaft für Baseball. Der Großvater seiner hübschen Freundin betreibt die letzte Pferdetrambahn New Yorks. Als ein skrupelloser Straßenbahnunternehmer ihn enteignen will, schlägt Harolds Stunde. Mit Mut und Cleverness lässt er nichts unversucht, um die Pferdetrambahn zu retten.

Zitat Ende.

 

nycnoir2.jpg

 

Musikalische Begleitung am Piano:Daniel Kothenschulte.

 

Info Zitat Murnau Gesellschaft:

Der Kölner Filmjournalist, Filmkritiker und Filmsammler Daniel Kothenschulte, auch ein Stammgast des Film+MusikFestes, begleitet den Film am Piano. Er schreibt regelmäßig für die »Frankfurter Rundschau«, den »Kölner Stadtanzeiger« und den »film-dienst«.

Zitat Ende.

 

Die Leistung des Herrn Kothenschulte war HERVORRAGEND!! :D

 

Die Stimmung war hervorragend. Eine wunderschöne Vorstellung.

Alle waren begeistert.

 

Zur Technik:

Vorgeführt wurde eine hervorragende 16mm Kopie.

Mit einer gemieteten Kinoton 16mm Standmaschine.

Der Vorführer konnte oder wollte mir nicht das genaue Modell nennen.

Leider lies die Lichtleistung der Maschine etwas zu wünschen übrig, was auf eine nicht optimale Spiegeleinstellung schließen läßt oder das die Lampe solangsam ans Ende gelangte.

Das Licht hatte nen bläulichen Touch.

Laut Vorführer soll ne Xenon Lampe drin sein.

Sicher könnt IHR mir dazu was sagen.

 

Nichtsdestotrotz war es einfach SUPER!! :D

 

PERFO. :D

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.