Jump to content

filmfool

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    658
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    6

Über filmfool

  • Rang
    Advanced Member
  • Geburtstag 12.12.1973

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Ort
    am Projektor

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. filmfool

    Der E100D kommt wieder :)

    Anbei zwei Bilder vom neuen Flashscan, den MWA auf der IBC vorgestellt hat.
  2. filmfool

    16mm Klebestellen

    Die Klebestellen wurden eventuell nachträglich mit einem sehr guten Filmspalter hergestellt. Da sie aber alle keinen Szenenwechsel zeigen, könnten es auch Klebebandkanten sein. Allerdings liegen diese beim Trockenkleben von 16mm Film normalerweise jeweils auf dem Bildstrich.
  3. filmfool

    16mm Klebestellen

    Von Hand geschabte oder mit einer schlechten Presse gefertigte Nassklebestellen sahen früher so aus, das ist nichts Ungewöhnliches und nicht vergleichbar mit einer (semi-)professionellen Kleberei auf Keilschliff oder Hammann Hobel.
  4. filmfool

    Terence Hill kommt nach Deutschland

    Am Samstag war er in Sulzbach. Ein wahnsinnig sympathischer Mensch. Habe mir ein Autogramm auf das Plakat von Renegade geben lassen. 😃
  5. filmfool

    TK35 Spulenarme verlängern / umbauen ?

    Das betrifft ja nur die Abwicklung. Da lässt sich zum reinen Ausprobieren sicherlich etwas mit einem typfremden Arm machen. Wenn Du dahingehen etwas benötigst, melde Dich gerne.
  6. filmfool

    Der E100D kommt wieder :)

    Ist das ein separater Eingang oder dürfen zu Andec keine Kunden mehr rein? 😲
  7. filmfool

    TK35 Spulenarme verlängern / umbauen ?

    Ich hatte mal eine Verlängerung sowie eine Neukonstruktion. Der hintere Arm muss bei Verlängerung abgeknickt werden, sonst schleift der Riemen. Der Friktion würde ich das aber auch nicht zumuten, sondern einen Extramotor ansetzen. Am Filmein- und Austritt des Gehäuses müssen auf jeden Fall Umlenkrollen angebracht werden, da die an der Trommel befindlichen Führungen fehlen. Mit dem konventionellen Holzstativ tritt das Problem des nach oben wandernden Bildes bei Gewichtszunahme der Aufwicklung auf. "Spezialisten" platzieren eine Holzlatte unter dem Aufwickelarm. Mit dem Metallfuß (Säule) dürfte es auch ohne gehen.
  8. filmfool

    Verschließbare Halbspule für TK35

    Bei mir war der Wickel auch immer astrein. Das Prinzip bei der Arbeit mit der TK35 ist ja, dass die Akte auf Ende geliefert werden, vor der Vorführung auf eine Spule gezogen und dabei geprüft werden können, um sie nach der Vorführung direkt wieder verpacken zu können.
  9. filmfool

    Suche Film RENEGADE

    Hallo zusammen, ich suche eine sehr gut erhaltene Kopie des Films "Renegade" aus dem Jahr 1987 mit Mario Girotti von Regisseur Enzo Barboni. Viele Grüße, Euer filmfool
  10. filmfool

    Super 8 Loops seitlich einlegen

    Hallo Jonas, willkommen im Forum. Hierfür gut geeignete Handeinleger gibt es schwerpunktmäßig im (Normal)8mm Bereich. Bei Super8 wird es etwas schwieriger. Bei den meisten Geräten scheitert es an der Konstruktion der Filmbühne oder es wird einfach zu fummelig. Mit dem Heurtier P 6-24 könnte es gehen, besser wäre ein Gerät mit wegklappbarem Objektivhalter. Der Beaulieu 708 ist ein solches, günstiger fährst Du aber mit einem Elmo ST1200 oder einem der kleinen Elmo Modelle (ST600, GS800). Auch ein Agfa Sonector S könnte gehen, dieser hat auch eine helle Lampe. Gruß, Peter
  11. filmfool

    Slush Maker & Popcorn Maschine

    Suche günstigen Slush Maker, mit einem Tank reicht mir völlig aus. Ferner suche ich eine kleine Popcorn Maschine in sehr gutem Zustand.
  12. filmfool

    2 Kinos zum leer räumen

    Ist jetzt für 28 Euro wieder drin. 😉 https://www.ebay.de/itm/-/323362663514?nordt=true&orig_cvip=true&rt=nc&_trksid=p2047675.l10137
  13. filmfool

    2 Kinos zum leer räumen

    Auf die Bauer Maschinen wurde glücklicherweise geboten. :-)
  14. filmfool

    Versteigerung von 2 ARRI Entwicklungsmaschinen

    Beide Anlagen wurden beim zweiten Anlauf verkauft und dem Namen des Höchstbietenden nach landen sie eher nicht auf dem Schrott, sondern in guten Händen. :-)
  15. filmfool

    41. Filmbörse /CINEMATOGRAPHICA Termin für 2019

    Buchung per eMail im Gästehaus Deidesheim war auch bei mir kein Problem. 69 Euro für ein EZ zzgl. Frühstück. Alles gut... Die Diskussion bzgl. Restaurant können wir ja noch etwas laufen lassen. Ich weiß gar nicht, ob die uns beim Turmstüberl noch mal sehen wollen. :-O
×