Jump to content

muhandis

Mitglieder
  • Posts

    9
  • Joined

  • Last visited

About muhandis

  • Birthday 01/01/1970
  1. Vielen Dank für den Tip. Günther
  2. Hallo, kann mit jemand sagen ob Rattatouille CS oder BW ist? Vielen Dank Günther
  3. Hallo, überpüfe doch mal die elektrischen Verbindungen. Manchal lockern sich durch den Wärmestreß besonders die mit hohen Strömen belasteten Verbindungen von Zündgerät zum Gleichrichter, oder vom Zündgerät zur Lampe (hatte ich schon mehrmals). Manchal ist auch eine Kontaktstelle korridiert, oder evt noch eine Gleichrichterdiode defekt. Welche Gleichrichter hast du denn? Grüße Günther
  4. Hallo, ich kann meinem Vorredner nur zustimmen. Ich betreibe ebenfalls ein kommunales Kino in einer schwäbischen Kleinstadt. Zeigt man ältere Klassiker, finden das viele ganz toll, nur kommt leider niemand. Die Frage ist schon auch, wo das Ganze geplant ist. In einer Universitätsstadt findet man dafür vielleicht noch Zuschauer, in einer Kleinstadt wird es schwierig, dort ist vielleicht noch die niveauvolle Komödie für die Leute ab 35, oder Kinderfilme gefragt. Leider ist es bei uns auch so, daß wir ohne kommunale Unterstützung nicht überleben könnten, wenn man das Ganze noch auf eigenes Risiko macht, kann es sehr schwierig werden. Vielleicht ist deine Programmidee auch in einem kommunalen Kino ganz gut aufgehoben. Grüße Günther
  5. Vielen Dank für die Antworten. So bis 1000EUR wäre auch ganz OK. Dann werde ich mich mal bei ebay auf die Suche machen, und hier im Forum eine Suchanzeige aufgehen Günther
  6. Guten Morgen, vorraussichtlich müssen wir mit unserem Vereinskino in ca 1 Jahr umziehen. Die geplanten neuen Räumlichkeiten sind recht beengt, so daß ein links bedienbar Projektor große Vorteile bringen würde. Seither benutzen wir Ernemann 9. Bei meinen Recherchen bin ich auf die B11 in Linksausführung gestoßen, es gibt wohl auch noch die Ernemann IV, die wohl aber eher historisch ist. Welche anderen Projektoren gibt es denn noch links, und wie rar ist eine B11 in links, bzw. was wäre wohl ein angemessener Preis? Vielen Dank Günther
  7. Hallo Carsten, ich habe bei unserer Erna das gleiche Problem, allerdings habe ich hier den großen Verdacht, dass die Bildfenster schlecht nachgearbeitet wurden, (Öffnung nicht mittig zur optischen Achse), zumal es beim einen Projektor schlechter ist als beim andern. Ich habe schon versuchweise einen anderen Anamorphoten eingesetzt, hat aber nichts gebracht. Das mit dem Bildfenster muss ich demnächst mal testen. Grüße Günther
  8. Gute Info, danke. Ich habe schon eine PN geschickt. Aber 10 gleiche XBO Lampen im Museeum sind doch irgendwann genug, oder? Als Schwabe tut es mir halt um die wertvollen Rohstoffe leid. Gibt es die Entsorgungsmöglichkeit bei Osram noch?
  9. Hallo, was macht ihr denn so mit den ausgedienten Xenon-Kolben? Sie enthalten ja wertvolles Matertial wie Wolfram und Xenon. Früher konnte man die an Osram zurückschicken, aber ich finde nirgendwo eine Adresse. Oder haut man sie einfach klein und ab in den Müll damit? Grüße Günther
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.