Jump to content

Kinowelt86

Mitglieder
  • Posts

    12
  • Joined

  • Last visited

About Kinowelt86

  • Birthday 01/01/1970

Profile Information

  • Interessen
    Kino, Kino, Kino ...
  1. Kinowelt86

    35mm - 3D

    Wir Digitalisieren komplett in 6 Wochen!!!! Soviel zu unserer Antwort auf TC 3D und die WM werden wir auch in 3D zeigen!! - ist einfach die zukunft und fuer TC 3D ist der Zug wohl wirklich abgefahren!
  2. Was geht denn am ehesten kaputt?? unsere laufen (bisher) einwandfrei, wurden aber auch erst 2005 neu angeschafft und zählen erst knapp ueber 10 000 h :-) Ich kann bisher wirklich nix negatives ueber die beiden E15 sagen. Auch von der Wartung her finde ich sie super simple.
  3. Kinowelt86

    35mm - 3D

    Also nachdem hier ja so Meinungen wie Abhängigkeit von DCI kopien umhergehen, stell ich mal ne andere Tatsache in den Raum: wenn man sich bei den DCIs von Verleihern abhängig macht (ist man ja sowieso immer) macht man sich doch dann bei TC 3D zusätzlich noch von einem Kopierwerk abhängig, oder?? Also alleine das ist jetzt fuer mich schon ein Punkt wo ich denken wuerde: Shit, noch einer mehr in der Kette dem ich ausgeliefert bin! seh ich das gerade falsch, oder hab ich da recht?? Is doch bescheuert wenn ich mir ne TC 3D anlage reinstell und dann kommen gewisse Filme nicht in diesem Format raus. Bei DCI bekomme ich aber doch alle, oder?
  4. Kinowelt86

    35mm - 3D

    Bin ich damit gemeint? mh..naja, fast munic, so falsch ist das ja nicht...60km... :D also news von der TC 3D Front gibts (noch) keine, wir haben jetz schon länger nix mehr gehört, ausser eben dass es bis märz soweit sein soll.... ich gebe aber sofort bescheid wenn ich mehr weis. Hat hier vieleicht schon jemand weitere Infos von Thomson??? soviel ich weis, gibts da ne menge interessenten fuer TC 3D. Gruß vom Ammersee ausm Kinowelt Kino
  5. Kinowelt86

    35mm - 3D

    Die KDMs bekommst Du für alle spielbaren Säle. interessant - gabs bei uns vor knapp nem monat aber ne andere info :x na mal schauen - wird wohl eher dci werden als 35mm bleiben
  6. Kinowelt86

    35mm - 3D

    Wer sich so negativ über einen Verleiher äußert darf sich nicht wundern, wenn er beim nächsten großen Film just von diesem Verleiher KEINE 35mm Kopie bekommt !Ich finde diese Aussage für ein Kino mit insgesamt 190 Plätzen auf 2 Leinwände kontraproduktiv und betriebswirtschaftlich bedenklich ! sorry, aber is so ne erfahrung mit disney.... ausserdem warum sollte ich deswegen die klappe halten? wir bekommen eigentlich alle großen filme rein, z.b. auch This is It(auch zum start) aber ok. das geht am thema vorbei 8) ansonsten gibts bei uns noch nix neues in sachen 35mm 3D oder DCI :cry:
  7. Kinowelt86

    35mm - 3D

    warum ich mehr fuer 35mm bin liegt vorallem daran das ich ehrlichgesgt keine lust auf diese 100% kontrolle und vorgabe vom Verleiher, wie es beim DCI ist, habe. Ich möchte den Saal tauschen können wie, wo und wann es mir passt. ausserdem ist doch wirklich Kino nur 35mm. Hatte erst heute (heut is mein freier Tag) wo ich kurz im Kino war miterlebt das Besucher, die zu spät zur Vorstellung gekommen sind, gefragt haben ob man den Film nicht einfach nochmal von vorne starten könnte :D Sie dachten mit ein par Mausklicks...... muss ned weiter schreiben, oder??? ehrlich gesagt bin ich auf die Disney-Filme ned so scharf - der Verleih macht eigentlich mehr ärger als alles andere. Die arbeiten wohl schon alle DCI da, jedenfalls erreicht man da (fast) nie jemanden..... :twisted:
  8. Kinowelt86

    35mm - 3D

    ((Klugsche**s an)) Thomson heisst der Laden, nicht Thomsen :) ((Klugsche**ss aus)) :D ha, danke fuer den hinweis, da hatte ich wohl gerade an meinen frueheren berufsschullehrer gedacht :lol: :lol:
  9. Kinowelt86

    35mm - 3D

    Heisst das, dass auch deutsche verleiher bestätigt haben, Technicolor 3D für deutschsprachige Kopien zu nutzen? Habe bisher nur gegenteiliges gehört. Toni naja...dazu gibt es leider noch keine genaue bestätigung, da hast du recht. naja, technicolor sollte mal etwas gas geben, wenn sie ernsthaft mit der 35mm technik auf den markt wollen. ansonsten wird wohl auch bei uns sonst bald dci anwesend sein. 3D muss einfach sein, erst heute gabs fuer unser kino wieder einen ordentlichen abklatsch von den besucherzahlen fuer avatar 2D :-( hab deswegen auch schon ne böse mail an die zuständigen der dispo geschickt - mal schauen ob die der kinocheffin n bissl einheitzen können. ich hoffe es mal! 3D muss einfach sein, digital nicht - aber 3D! was meint ihr? gruß marian
  10. AVATAR ist auch bei uns die beste 2D kopie seit langem. macht richtig spass da auf die leinwand zu gucken :-) nur ist es etwas ungewöhnlich wenn dann im anderen saal ne 0815 kopie läuft und mann verzweifelt versucht des bild irgendwie "schön" zu kriegen :-) naja, ganz so schlimm ists nicht.
  11. Hallo DonMartin, also mit nur einem saal und unter 150 plätze tust du dir sicherlich schwer. wir haben 2 sääle und insgesamt 190 sitzplätze, hatten bis vor 10 jahren sogar nur 170 plätze, mussten aber aufruesten da wir uns sonst mit startkopien schwergetan hätten (haben bei uns eine recht hohe kinodichte, sind auf dem land aber haben im umkreis von 30 Km 7 Kinos mit 13 säälen als konkurenz) da ist es ein recht harter kampf. wobei wir meistens recht gut versorgt werden (unsere Filmdispo macht Kinopolis fuer uns) vieleicht wäre das auch fuer andere kleine kinos interessant, wobei kinopolis dafuer schon recht viel geld bekommt. jedenfalls musst du, um wirtschaftlich arbeiten zu können meiner meinung nach mindestens ein jahresumsatz von 150000 € fahren, besser 200000. und je nachdem wie anfällig deine kinotechnik ist, der kinotechniker ist auch nicht gerade billig. jedoch kannst du mit specials und features enorm viel machen, gerade als kleines kino. ich versuche das gerade bei uns fr 2010 zu etablieren, die ersten veranstaltungen waren emorm erfolgreich. dir aufjedenfall viel glck, und nicht den mut zu schnell verlieren :-)
  12. Kinowelt86

    35mm - 3D

    Hallo Herbert,stehe mittlerweile mit Thomsen wegen der Technicolor 3D 35mm technik in kontakt. mal schauen wann da n Angebot kommt :lol: die sind da relativ langsam.... jedenfalls gibt es ab 2010 37 Filme von verschiedenen verleihern(ausser Disney) in Technicolor 3D. sind jedoch sehr am Ueberlegen ob wir nicht gleich auf digi umruesten - ist halt ne preisfrage. grundsätzlich finde ich die idee mit 35mm 3D nicht schlecht. gruß aus diessen marian
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.