Jump to content

justus

Mitglieder
  • Content Count

    87
  • Joined

  • Last visited

About justus

  • Rank
    Advanced Member

Profile Information

  • Geschlecht
    Not Telling
  1. Hallo, wie der Titel schon sagt, löst sich beim Noris 410 ständig die kleine Schraube, die den hinteren Spulendorn auf der Achse halten soll. Ich habe schon eine kleine verzahnte Unterlegscheibe drunter gelegt und etwas Sekundenkleber an das Schraubengewinde gemacht. Aber alles hilft nichts. Nach ca. 15 Minuten ist die Schraube wieder lose und die Spule fällt runter, wenn ich es nicht rechtzeitig bemerke. Kennt jemand dieses Problem? Woran kann es liegen? Danke und Gruß
  2. Hallo, sind eigentlich die Flachriemen der Bauer Super 8 Projektoren je nach Projektortyp unterschiedlich? Irgendwie sind die Projektoren doch alle baugleich, aber angeboten werden die Flachriemen immer je nach Typ und zu verschiedenen Preisen, je nach Projektortyp. Ich denke doch, das z.B. ein Riemen vom T16 auch in den T170 usw. passt. Oder? Gruß
  3. So, Ton funktioniert wieder. Falls es jemanden interessiert, es waren die Kondensatoren C135 und C106 defekt. Außerdem zwei kalte Lötstellen in der Endstufe. Aber was Braun sich da zusammengebaut hat, ist ja wohl alles andere als servicefreundlich. Selten sowas eng Verbautes gesehen. Daran auch noch Messungen durchzuführen, war schon ein Abenteuer. Jetzt fehlt mir noch eine Bedienungsanleitung. Im Internet leider nichts zu finden. Kann mir da eventuell jemand weiterhelfen?
  4. Ich möchte mich nochmal an euch wenden, denn ich komme bei der Fehlersuche nach dem fehlenden Ton nicht weiter. Es ist also kein Ton vorhanden, man hört nur ein ganz leichtes Brummen aus den angeschlossenen Lautsprechern, wenn man das Ohr daran legt. Die Spannungen 17,2 V und 34,5 V an den Endstufentransitoren sind vorhanden, alle Sicherungen heil. Was ich festgestellt habe ist, dass die Spannung von 19,3 V am Andruckteilschalter fehlt. Hier liegen nur knapp 2 V an. Kann die fehlende Spannung etwas damit zu tun haben? Und wofür ist dieser Schalter überhaupt da?
  5. Oh, hat sich erledigt. Habe den Plan von Friedemann übersehen 🙂
  6. Hallo, ich habe nun den gleichen Projektor hier, an dem der Ton nicht funktioniert. Kein Rauschen und nichts. Leider kann ich auf diesem Schaltplan nichts erkennen. Hat eventuell jemand diesen Plan in groß und lesbar? Danke schonmal! Gruß Justus
  7. http://www.doseplus.de/product_info.php/info/p48_Filmdosen-Small
  8. FFR kann liefern für 29,50€ + Porto. Ok, dann bestelle ich mal bei van-eck in Holland, dort gibt es die Riemen für 14€, wenn man 2 Stück nimmt, + 4,45€ Porto. Danke nochmal für alle Tipps!
  9. Genau das wäre die Lösung, aber leider scheint es keine PU-Vierkantriemen (3mm dick, 8mm breit) zu geben. Nur rund oder trapez. Super Adresse! Danke!
  10. Danke, ich habe dort jetzt mal angefragt. Im Katalog haben sie den Riemen ja nicht. Ansonsten wollte ich jetzt keine Diskusion um Wittner lostreten. Trotzdem muss ich sagen, Wittner ist mir halt einfach zu teuer. 57€ (sorry, 59€ hatte ich falsch in Erinnerung) für einen kleinen Riemen sehe ich einfach nicht ein. Das steht doch in keinem Verhältnis zum tatsächlichen Wert. Aber das muss eben jeder selbst wissen, ob er bereit ist so viel Geld dafür auszugeben. Nun würde es mich eben nur interessieren, ob jemand eine andere Bezugsquelle kennt.
  11. Hallo, hat jemand eventuell eine Adresse, wo man noch Motorriemen für den Bauer P6 und P7 bekommt? Also außer Wittner, wo ein Riemen fast 59€ plus Versand kosten soll. Ich hatte dann nur noch einen Anbieter im Auktionshaus meines Vertrauens gefunden. Der klebt die Dinger selber und nimmt 8,90€ bei kostenlosem Versand. Und genauso war der Riemen auch. Nach 3 Minuten war die Klebestelle durch. Sein Angebot eines weiteren Riemens habe ich dankend abgelehnt und lieber das Geld zurückgenommen. Tja, und ansonsten konnte ich keinen Anbieter dieser Riemen finden. Oder gibt es eventuell Meter
  12. Ich habe eben nochmal geguckt. Die Wendel bei den LUCAS Lampen der Oltimerseite ist ebenso wie bei der Originallampe. Sollte also passen :-)
  13. Danke für den Link, das sieht interessant aus
  14. Danke für die Infos. Also Kfz-Bereich war eventuell nicht ganz richtig ausgedrückt (wegen 12V), man sollte eher Moped-Mofa-Bereich sagen. Dafür werden sie in der Bucht sehr günstig angeboten. Dann guck ich mal ob es auch Markenlampen für den Moped-Bereich gibt. Die kosten dann vermutlich noch immer erheblich weniger als Betrachterlampen, sind aber (hoffentlich) in der Genauigkeit besser, als die NoName Dinger.
  15. Hallo, mich würde mal interessieren, ob es einen Unterschied gibt, zwischen den Betrachterlampen 6V/10W Sockel BA15S und den Lampen aus dem Kfz-Bereich. Die Betrachterlampen kosten so um die 7-10€ und die Kfz-Lampen bekommt man bereits für 1€ in der Bucht. Was macht denn den Unterschied reich technisch aus? Oder gibt es da keinen und man kann problemlos auch die Kfz-Lampen im Betrachter benutzen? Danke und Gruß justus
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.