Jump to content

kinomuseum.de

Mitglieder
  • Posts

    41
  • Joined

  • Last visited

Posts posted by kinomuseum.de

  1. Liebe Freunde des Forums.

     

    für unser jährliches Freiluftkino am 12. August2023 am Kinomuseum in Vollbütttel, suchen wir eine Kopie in 35 mm von Schtonk von Helmut Dietel, leider hat der Verleih Croco Film keine 35mm Kopie im Lager. Selbstverständlich buchen wir die Rechte für die Vorführung beim Verleih.

     

    Jetzt hoffen wir auf Eure Hilfe, Leihe oder Kauf beides würde bei angepassten Preisen für uns passen.

     

    Danke schon mal für Eure Unterstützung.

     

    Wer sich eine Bild von uns machen möchte kann dieses gerne unter www.kinomuseum.de machen.

     

  2. Liebe Forumsmitglieder wir brauchen mal wieder Eure Unterstützung.

     

    Für unser alljährliches Freiluftkino im August 2023 am Kinomuseum in Vollbüttel suchen wir den Film "Cat Ballou"

     

    Zum ersten wo liegen die Rechte?

     

    Zweitens wo kann mal eine spielbare 35mm Kopie bekommen? 

     

    Alternativen haben wir auch, aber auch hier müssten Kopien und Rechte geklärt werden.

     

    Last Action Hero  oder alternativ Schtonk

     

    Danke schon mal für Eure Infos und Unterstützung

     

    Wer Lust hat kann über den Link unten eine kleine virtuelle Tour mit Film, Bild und Ton durch das Museum unternehmen:

     

    www.kinomuseum.de

  3. Lieb Freunde,

     

    wir würden gerne unser Museums Film Archiv um Schindlers Liste erweitern.

     

    Bisher haben wir leider nur unbezahlbare Angebote für diesen historisch wertvollen Film erhalten. Wir würden uns freuen wenn Ihr oder besser einer uns ein vernünftiges Angebot für eine vollständige Kopie machen würde was auch für uns als privat Finanziertes Museum es uns möglich macht diese Kopie zu archivieren. Für eine 16 mm Kopie besitzen wir für den schulischen Einsatz die Freigabe diesen für den Schulunterricht einzusetzen. Wir würden uns über bezahlbare Angebote freuen. Sollte jemand uns als e.V. unterstützen kann auch gerne eine Spendenbescheinigung erstellt werden. Anfragen und Unterhaltungen gerne per PN. Jetzt schon mal vielen Dank. Wer sich einen Überblick über unser Museum machen möchte kann gerne unsere Website unter www.kinomuseum.de besuchen. Vielen Dank Bernd Riechers 2. Vorsitzender des Fördervereins des Museums.

     

    Natürlich werden wir den Film unter Einhaltung aller Lizenz nur so Einsetzen wie es Möglich zum gegeben Zeitpunkt ist, Film sind geschützt und müssen geschützt bleiben, aber auch für die Generation archiviert werden und das nicht nur als digitale Kopie!

  4. über diese Adresse kommt man direkt auf die Website, hier sind neben den Videos auch weitere Fotos und ein virtueller Rundgang mit den Videos Bilder, Audioguide und Fotos. Wir freuen uns auch Eure Meinungen und sind offen für Vorschläge und Wünsche.

     

    http://www.kinomuseum.de

     

    PS. Zur Zeit räumen wir auf unter anderem haben wir ein paar KN 20 im sehr guten Zustand bei Interesse PN

  5. Liebe Forumsmitglieder,

     

    erst einmal Danke für die netten Beiträge, für die wir uns bei allen bedanken. Wir freuen uns auf Euren Besuch.

    Gerne könnt Ihr auch vor dem Besuch per Mail mit uns Kontakt aufnehmen.

     

    Eure Anregungen versuchen wir bei der Erweiterung der Seite mit zu berücksichtigen und werden an dieser Stelle gerne darüber berichten.

  6. Wir wollen in Gifhorn gemeinsam mit den örtlichen Kinobetreiber für ein paar Tage im Mai ein „Autokino“ organisieren. LED Wand ist vorhanden. Nur für den Ton bräuchte man einen geeigneten UKW Sender. Welche Leistung wird für einen Platz bis zu 100 Autos benötigt und wie und wo kann man das beantragen. Wir wollen ja keinen Piratensender sein.

  7. Für unsere Vorstellung im August  2020 zum 26 Jahre Freiluftkino am Kinomuseum in Vollbüttel suchen wir den Titel: Die tollkühnen Männer in Ihren fliegenden Kisten"

     

    Zu einem bei welchen Verleih liegen die Rechte und wo kann man eine 35 mm Kopie bekommen?

     

    Alternativen haben wir auch, aber auch hier müssten Kopien und Rechte geklärt werden.

     

    Das große Rennen rund um die Welt, hier liegen die Rechte wohl bei Warner, aber leider ist dort keine 35 mm mehr vorhanden, weiß hier einer Rat?

     

    Danke schon mal für Eure Infos und Unterstützung

     

    www.kinomuseum.de

  8. Freiluftkino in Vollbüttel bei Gifhorn 2019

     

    zum 25. Jubiläum zweigen wir in 35mm am 10. August 2019

     

    Billy Wilders

     

    EINS. ZWEI  DREI

     

    Eintritt frei OPEN AIR mit Einbruch der Dunkelheit, Stühle bitte mitbringen, ab 19 Uhr Musik, Essen und trinken.

     

    www.kinomuseum.de

     

     

     

    2091297527_Bildschirmfoto2019-07-12um16_19_55.thumb.png.bd8c33c4eb85ea9b0fb4a73fd50a70b8.png

  9. Also hier mal ein Link https://www.ebay.de/itm/Filmtransfer-Projektor-Bauer-T502-Telecine-Falker/123514468220?hash=item1cc209377c:g:WTAAAOSwdUJb~Xv-:rk:1:pf:0

    zu einen echten umgebauten Gerät, hier fehlt dann nur das Transferopjektiv und eine entsprechende Kamera. In dieser Kombination lassen sich top Ergebnisse erzielen. Am besten Du rufst mal Herr Fälker an der baut diese Gräte um und kann Dir Tipps zu den Kameras sagen. 

    Hier der Link zur website. www.telecine.de

     

    PS ich habe einige umgebaute Projektoren und habe damit echt Gute Ergebnisse erreicht.

     

    Gruß

     

    Bernd

    • Like 1
  10. Für unsere Jubiläumsvorstellung 2019 zum 25 Jahre Freiluftkino am Kinomuseum in Vollbüttel suchen wir den Titel von Billy Wilder: eins, zwei drei! Bei der ersten Vorstellung vor 25 Jahren war dieses der Eröffnungsfilm unserer Veranstaltung. Damals war Kopie und Rechte kein Problem. Heute ist es eine echte Aufgabe.

     

    Zu einem bei welchen Verleih liegen die Rechte und wo kann man eine 35 mm Kopie bekommen?

     

    Alternativen haben wir auch, aber auch hier müssten Kopien und Rechte geklärt werden.

     

    Cat Ballou oder alternativ Schtonk

     

    Danke schon mal für Eure Infos und Unterstützung

     

    www.kinomuseum.de

     

     

     

×
×
  • Create New...

Filmvorführer.de mit Werbung, externen Inhalten und Cookies nutzen

Filmvorfuehrer.de, die Forenmitglieder und Partner nutzen eingebettete Skripte und Cookies, um die Seite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, sowie zur Ausspielung von externen Inhalten (z.B. youtube, Vimeo, Twitter,..) und Anzeigen.

Die Verarbeitungszwecke im Einzelnen sind:

  • Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen
  • Datenübermittlung an Partner, auch n Länder ausserhalb der EU (Drittstaatentransfer)
  • Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen
Durch das Klicken des „Zustimmen“-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO zu. Darüber hinaus willigen Sie gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter in den USA Ihre Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weiterführende Details finden Sie in unserer  Privacy Policy, die am Ende jeder Seite verlinkt sind. Die Zustimmung kann jederzeit durch Löschen des entsprechenden Cookies widerrufen werden.