Jump to content

Bernhard Borger

Neu-Mitglieder
  • Content Count

    4
  • Joined

  • Last visited

About Bernhard Borger

  • Rank
    Newbie

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Bernhard Borger

    Nostalgie

    Hallo Ich konnte das Geheimnis lüften - es ist ein französisches Modell der Firma OEHMICHEN 1935 Gruß Bernd
  2. Bernhard Borger

    Nostalgie

    Hallo Die Größe des Lampenhauses würde dazu passen aber der Rest nicht. Gruß Bernd
  3. Bernhard Borger

    Nostalgie

    Hallo Um zu lesen welche Tonlampe es ist muss ich sie erst ausbauen. Lackierung ist original, denn da wo die Farbe abgeplatzt ist kommt Matall zum Vorschein. Gruß Bernd
  4. Bernhard Borger

    Nostalgie

    Hallo Bin neu hier in diesem Forum und hätte auch schon eine Suchanfrage. Vor Jahren habe ich für meine Sammlung einen 16mm Projektor bekommen. Nun habe ich endlich Zeit gefunden um dem Fossil wieder neues Leben einzuhauchen. Er wiegt über 20 Kg und ist recht groß, die Spulenarme werden aufgesteckt, die Lampe Nava 220 Volt/ 250 Watt und das Objektiv ist von Mayer Optik. Es gibt keinerlei Hinweis auf den Hersteller. Meine Frage wäre, wer kennt dieses Gerät und kann mir evtl. mehr darüber erzählen? Freue mich über jede hilfreich Nachricht. https://photos.app.goo.gl/XTVuYNEb4CM8BAxG9
×