Jump to content

eddy eddyson

Mitglieder
  • Posts

    80
  • Joined

  • Last visited

Posts posted by eddy eddyson

  1. Hallo zusammen

     

    Gerne möchte ich meine Veronese lx 1600 von Monoabtastung auf Stereo umrüsten. Gibt es noch irgendwelche Umrüstkits zu kaufen oder was muss ich sonst noch beachten? Rotlicht ist bereits vorhanden...

     

    lg Eddy

  2. Hallo Carolin

     

    Das hängt ganz vom Verwendungszweck ab.

     

    Die ISO-Zahl steht für die Lichtempfindlichkeit des Films. Wie tiefer die Zahl ist desto mehr Licht wird benötigt um die gleiche Bildhelligkeit zu erhalten. Der 200T ist gegenüber dem 50D eine Vervierfachung der Lichtempfindlichkeit. Der 50D benötigt daher 2 Blendenstufen mehr Licht.

     

    Der Kodak Vision 50D ist ein sehr feinkörniger Tageslichtfilm. Das "D" hinter der ISO-Zahl bedeutet Daylight was einer Farbtemperatur von 5600k entspricht. "T" hingegen steht beim 200er und 500er für Tungsten und ist daher für den Einsatz bei Kunstlicht gedacht das 3200K hat.

    Natürlich kannst du auch mit einem Kunstlichtfilm bei Tageslicht filmen. Dann benötigst du aber einen speziellen Filter (Kodak 85B) vor dem Objektiv damit dein Bild nicht blaustichig wird. Der Nachteil ist aber, dass mit der Steigerung der ISO-Zahl der Film grobkörniger wird und daher an Auflösung verliert. Durch den Filter entsteht zudem auch noch ein Lichtverlust der meistens einer Blendenstufe entspricht (genaue Angaben auf Filter beachten). Daher entspricht der 200er Film mit Filter effektiv nur noch ISO 100.

     

    Falls du geplant hast ausschlieslich draussen zu Filmen bei Tageslicht dann bietet der Kodak Vision 50D nur Vorteile.

     

    Eddy

     

    P.s Die Canon 310XL besitzt einen einschwenkbaren Kunstlichtfilter. Damit könntest du den 50D theoretisch auch bei Kunstlicht verwenden - Dann benötigst du aber eine irsinnige Beleuchtung😌

     

  3. @satrodin die Kopie besitze ich nicht, sie wurde mir von einem Forumsmitglied angeboten aber  ich habe abglehnt da es kein Technicolor ist.

    Wenn du willst kann ich dir per PN den Kontakt zusenden.

     

    Bezüglich der Szene mit den Eingeborenen denke ich nicht das sie vorhanden ist. 

     

    Liebe Grüsse

    Eddy

     

  4. Seit einem Jahr bin ich nun Mitglied im Filmvorfüehrerforum - und leider kommen immer wieder die gleichen "Reibereien" auf. Dies ist sehr schade, denn abgesehen davon ist es ein wirklich tolles Forum mit einer hilfsbereiten Community.

     

    Ich kenne die Hintergrundgeschichte von @cinerama und @preston sturges nicht und will mich auch nicht einmischen. Einem Kollegen wurden aber die immer wiederkehrenden Streitigkeiten in diesem Forum zu viel und ist mittlerweilen schon lange ausgetreten. Wäre sehr schade wenn es noch anderen Mitgliedern so ergeht.

     

    Verschiebt doch eure Meinungsverschiedenheit auf persönliche Ebene und verwendet die "70mm - Vorführtermine" nur für den entsprechenden Zweck 🙂

     

    Liebe Grüsse Eddy

    • Thanks 2
  5. Danke hast du dir die mühe gemacht und extra ein paar Vergleichbilder geschossen🙂

     

    Und wenn wir schon von Technicolor sprechen - erhält das Technicolor Festival in der Schauburg noch einen neuen Termin dieses Jahr oder wurde es komplett abgesagt?

     

    Letztes Jahr war sehr toll, insbesonders die Kopie von "Apocalypse Now" und "Attila, der Hunnenkönig".

×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.