Jump to content

Urheberrechtsverletzungen und Haftung von Inhalten


Recommended Posts

Das es hier scheinbar derzeit wieder eine Urheberrechtsverletzungen Diskussion gibt:

 

Die übliche Links:

http://de.wikipedia.org/wiki/Zitat

http://de.wikipedia....Internetquellen

http://de.wikipedia.org/wiki/Bildzitat

http://www.dr-schenk...betreibern.html

 

Das heißt wer Texte, Bilder, Filme die nicht seine eigenen sind auf Filmvorfuehrer.de stellt, bzw. einbindet, sollte sich Gedanken über mögliche Urheberrechtsverletzungen machen.

 

Ich verweise auf die Nutzungsbedingungen:

 

http://www.filmvorfu...tion=boardrules

 

4.Allgemeine Rechte und Pflichten

 

Welche allgemeinen Rechte und Pflichten müssen beachtet werden?

  • Der Benutzer (User) ist verpflichtet, sich stets über die aktuellen Nutzungsbedingungen zu informieren. Wir werden Änderungen jeweils in den Foren-News und oder per Email bekannt geben.
  • Der Verfasser räumt mit der Veröffentlichung von Inhalten im Forum dem Forumsbetreiber ein einfaches, zeitlich und räumlich unbeschränktes und unentgeltliches Nutzungsrechte diesbezüglich ein.
  • Insbesondere auch die Veröffentlichung von Inhalten nach Beendigung der Forumsmitgliedschaft.
  • Sollte der Verfasser nicht berechtigt sein Nutzungsrechte an veröffentlichten Inhalten an den Forumsbetreiber zu übertragen, ist eine Haftung des Forumsbetreibers aufgrund deren Verwendung ausdrücklich ausgeschlossen.

5. Haftung

Wird jeder Inhalt vor seiner Online-Stellung überprüft?

Nein, das bereitgestellte Foren-System arbeitet in Echt-Zeit. Das heißt, Inhalte werden sofort nach dem erfolgreichen Absenden in das Forum eingestellt. Es ist für filmvorfuehrer.de daher nicht möglich, unmittelbare Kontrolle über eingestellte Inhalte auszuüben. Inhalte werden nur bei Meldungen oder Verdachtsfällen überprüft.

 

Haften die Nutzer für ihre Kommentare?

Ja. Filmvorfuehrer.de ist eine öffentliche, für jedermann zugängliche Community. Auf diese sind die geltenden Gesetze der Bundesrepublik Deutschland anzuwenden. Alle Inhalte müssen diese geltenden Gesetze einhalten. Jeder, der einen Inhalt bei filmvorfuehrer.de veröffentlicht, ist für diesen verantwortlich. Er kann z.B. bei Schäden die sich wegen Beleidigung, übler Nachrede, Verletzung von Persönlichkeitsrechten, wegen der Verletzung von Immaterialgütern oder sonstiger Rechte ergeben haftbar gemacht werden.

Filmvorfuehrer.de haftet (insbesondere) nicht für den Inhalt, die Richtigkeit und die Form einzelner Inhalte, sowie für direkte und indirekte Verweise auf fremde Webseiten („Hyperlinks“), die außerhalb des Verantwortungsbereichs des Forenbetreibers liegen.

 

Was bedeutet das genau:

 

Jeder haftet für seine Beiträge und filmvorführer.de wird anfallende Kosten den entsprechenden Benutzern weiterreichen.

Filmvorführer.de prüft und entfernt Inhalte nach Kenntnisnahme.

Es werden in geringen Umfang persönliche Daten (Email-Adressen, IP-Adressen) gespeichert und diese bei Anfragen berechtigter Stellen weitergegeben.

 

Beiträge, Bilder und Dateien die von Nutzern eingestellt werden, gehören diesem und dürfen natürlich auch nicht ohne dessen Einwilligen ausserhalb von filmvorfuehrer.de weiterverbreitet werden.

 

Bei Hinweisen einer Verletzung sollten diese auch kurz begründet werden, damit es einfacher ist dies nachzuvollziehen.

Beim letzten Fall den ich hatte, betraf es Texte die ich mit ein paar Menschen vor ca 20 Jahren selber geschrieben hatte und wer anders kopiert hat :)

 

 

Das Facebook und das halbe Internet davon betroffen ist, ist wohl auch klar :)

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Filmvorführer.de mit Werbung, externen Inhalten und Cookies nutzen

Filmvorfuehrer.de, die Forenmitglieder und Partner nutzen eingebettete Skripte und Cookies, um die Seite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, sowie zur Ausspielung von externen Inhalten (z.B. youtube, Vimeo, Twitter,..) und Anzeigen.

Die Verarbeitungszwecke im Einzelnen sind:

  • Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen
  • Datenübermittlung an Partner, auch n Länder ausserhalb der EU (Drittstaatentransfer)
  • Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen
Durch das Klicken des „Zustimmen“-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO zu. Darüber hinaus willigen Sie gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter in den USA Ihre Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weiterführende Details finden Sie in unserer  Privacy Policy, die am Ende jeder Seite verlinkt sind. Die Zustimmung kann jederzeit durch Löschen des entsprechenden Cookies widerrufen werden.