Jump to content

"Der Mann, der niemals lebte"


Recommended Posts

Kopie ist von Technicolor Rom.

 

- Schärfe durchaus gut, wenn auch nicht ganz auf "Narnia" oder "Casino Royale"-Niveau

 

- Bildstand schwankt - von fast rock-steady bis hin- und herschwankend

 

- DDFR bei uns 3-4, ABER: 4x (!) Tonaussetzer und Fallback auf SR... :twisted:

 

- Am Aktwechsel 3->4 plötzlich sehr starker Grünstich... :evil:

 

- Zudem war bei uns der letzte Akt komplett verschrammt und mit mehreren permanten Laufstreifen versehen (kein Vorspieler!)

Link to post
Share on other sites

@showmanship: bist du dir sicher mit dem kein vorspieler? es könnte eine preview-kopie gewesen sein oder pressekopie. sind die laufstreifen einkopiert oder nicht. falls nicht, würde ich ersatzakt anfordern, denn man will ja dem zahlenden publikum eine vernünftige qualität bieten.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.