Jump to content

showmanship

Mitglieder
  • Posts

    2,837
  • Joined

  • Days Won

    12

About showmanship

  • Birthday January 31

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

5,921 profile views
  1. Interessante und steile These - dann habe ich mir das wohl eingebildet dass ich hier in diesem Forum von Dir (ich schreibe übrigens bewusst nicht unter meinem Realnamen, falls es schon mal aufgefallen ist) ohne mein Verständnis in Verbindung mit meinem Arbeitgeber gebracht wurde. Im Übrigen gebe ich Dir 1 Stunde Zeit meinen Vornamen aus Deinem letzten Posting zu entfernen bevor ich mich ans Modteam wende. Ferner bilde ich es mir vermutlich auch ein dass Du Dich in einem etwas älteren Beitrag (u.a.) über die Kosten von DCI-Equipment und dazugehörigem Verschleißmaterial lustig gemacht hast, mit der sinngemäßen Aussage dass du dir statt 800 Euro für eine Xenonlampe auszugeben einen ganzen Beamer kaufst und damit Kino machst. Oder hatte ich das falsch aufgefasst?
  2. Am Besten du wendest dich an den User Stephan.Wein - der wird dir gerne erklären warum DCI-Equipment überflüssig und die Benutzung von Beam (max. 800 EUR!) mit A-Cinema für euch die deutlich bessere Option ist. 🤩
  3. Mir persönlich ist nicht ganz klar weshalb man Filme nicht vor der ersten Vorstellung vom Saal aus testet. Wird bei uns mit jedem Content gemacht 🤷🏻‍♂️
  4. Inhaltsgleich ja - die spätere Variante nur mit "DOLBY" Logo gibt es allerdings auch in SRD/SR. Habe ein paar solche.
  5. Vorführung von BLASTOGENESE X unter anderem am 12.6. um 21. 45 Uhr im Openairkino des Filmrauschpalast in Moabit im Rahmen von Berlinale Shorts I : https://filmrausch.de/
  6. Selten so einen Quark gelesen. Projektion auf Silberbildwand hat bei allen lampenbasierten Projektoren prinzipiell dieselben (unschönen) Effekte, unabhängig vom Hersteller.
  7. Sollte man ihnen mal mitteilen dass "DOLBY SR" falsch ist?
  8. 2007 war DCI-mäßig bis auf ein paar wenige Kinos in D. Noch nicht viel los.
  9. Lieber Gott, sag' mir dass das Satire ist! "Gandalf der Weiße"... eindeutig rassistisch! PS: Die Meinung der "Lesen*den" scheint recht eindeutig zu sein, bestimmt alles weiße alte Männer:
  10. Meint ihr ernsthaft dass Sebastian nicht in der Lage ist das richtige Tonformat einer Filmkopie zu erkennen? 🙄
  11. Die Infos zu den Kinos sind teilweise haarsträubend falsch.
  12. Haben Sie eigentlich viele Freunde im realen Leben?
  13. Ah, die Meo-Spannbänder statt dem originalen Samtband. Lass mich raten, die Maschinen sind von M.M. abgeholt? Finde ich an sich eine sinnvolle Modifikation, mit den Samtbändern war ich persönlich nie so glücklich, ich hatte immer den Eindruck dass die Lösung mit Delrin o.ä. länger eine gleichbleibende Schärfe gebracht hat als das Samt.
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.