Jump to content

Salvatore Di Vita

Mitglieder
  • Content Count

    1,086
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    7

About Salvatore Di Vita

  • Rank
    Advanced Member

Profile Information

  • Geschlecht
    Not Telling

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Salvatore Di Vita

    ERSTAUFFÜHRUNG BEN HUR

    Das ist dann aber eine Verkleinerung (Letterbox) bei der Kopierung und kein Bildbeschnitt, wie Cinerama geschrieben hat. Viele Grüße Salvatore
  2. Salvatore Di Vita

    ERSTAUFFÜHRUNG BEN HUR

    Hallo Cinerama, nur bei Video steht die Bildbreite zuerst, bei Film ist immer erst die Bildhöhe anzugeben. Wie kommst Du auf 1:2,5? Du meinst 1:2,55? Warum soll bei der Umkopierung von 1:2,75 auf 1:2,55 die Bildhöhe beschnitten worden sein? Bitte um Erklärung? Danke und Grüße Salvatore
  3. Salvatore Di Vita

    Kühlkammer für Film - selbstgebaut

    Und ich dachte, nur digitale Datenträger sind gefährdet. 😉 Mal von der geringen Kühlleistung (für den Einsatzzweck) abgesehen: Zitat: Arbeitsbereich Innengerät Kühlen/Heizen (°C) 17~32/0~30 Noch Fragen? Viele Grüße Salvatore
  4. Salvatore Di Vita

    Neuer Tarantino nicht in 70mm

    Original: Delikat und herzhaft fein schmeckt der „Schierker Feuerstein“! Trink ihn, wenn der Speisen Mengen deinen Magen sehr beengen. Trink ihn, wenn des Winters Kühle bei dir erzeuget Frostgefühle. Trink ihn bei der Sonne Glut, in allen Fällen tut er gut. 70mm-Blow-up: Delikat und herzhaft fein schmeckt der „Schierker Feuerstein"! Trink ihn, wenn Dich der Brechreiz plagt weil an der Schleimhaut Essig nagt. Auch gib den "Feuerstein" mit Liebe ins DP70-Kreuzgetriebe. Gschrumpfte Filme laufen leicht war'n sie im "Schierker" eingeweicht. Er bringt das Cyan oft zurück farbkorrigiert Dir sanft den Blick. Trink ihn, wenn der Blaugelb-Stich von FotoKem so ärgert Dich. Trink ihn, wenn Nolans Farbengicht Dich schüttelt als Kopierwerkswicht. Trink ihn, wenn die Schauburg wirbt wo man im blaugelben Schnee gut stirbt. Trink ihn auch, wenn der Bildstand zittert und böses Marketing man wittert. Trink ihn, wenn der Ton bei Flebbe krächzt, und Kubrick unter Schrammen ächzt. Wen kümmert die Marienstraße hat man (hicks) Feuerstein im Glase! Selbst bei der schlimmsten Neukopierung, sowie vermurkster Überblendmarkierung, auch bei Kohlenlicht und Xenonglut, tut er mit Sicherheit Dir gut. Und trink ihn, wenn Dir Rost und Kühle im Filmkühllager erzeugen Frostgefühle - kurz, er schmeckt so würzig fein! Ich rat zum „Schierker Feuerstein“ Viele Grüße Salvatore
  5. Salvatore Di Vita

    Savoy Hamburg in den 70er und 80er Jahren...?

    Du hast nicht einen Beweis geliefert, daß es das NuOptix-Modul mit Dolby-Matrix-Encoder jemals gegeben hat, noch bist Du sachlich auf die Argumente eingegangen, die dargelegt haben, warum eine Matrix-Codierung in der Lichttonkamera sinnfrei ist. Wenn etwas eine Schande für ein Fachforum ist, dann Deine damalige Argumentation zu diesem Thema. Sollte es etwas Neues zu diesem Thema geben, oder Du jetzt ein ernsthaftes Interesse an den technischen Zusammenhängen haben, können wir das gerne nochmal diskutieren. Gern auch per PN, per Telefon oder persönlich. Viele Grüße Salvatore
  6. Salvatore Di Vita

    Ungewöhnliche Lichttonspur

    Mit SVA wird seit den 30er Jahren experimentiert und selbst in der DDR gab es in der Mitte der 50er Jahre mindestens einen produktiven Versuch. Es wäre also möglich, daß man auf eine Zukunft mit Stereozellen Rücksicht nehmen wollte. Viele Grüße Salvatore
  7. Salvatore Di Vita

    Ungewöhnliche Lichttonspur

    Doppel-Einzackenschrift? Zweifach-Einzackenschrift? Sehr gute Idee, da es bei Abtastung mit Stereozellen so weniger Probleme gibt als bei der Einzackenschrift oder bei der Doppelzackenschrift. Viele Grüße Salvatore
  8. Salvatore Di Vita

    Das Kinosterben geht weiter

    Was kostet das Buch und ist es auch als eBook verfügbar? ISBN oder Link zum Online-Shop wäre schön. Danke und Grüße Salvatore
  9. Salvatore Di Vita

    Haben die Deutschen keine eigenen Ideen mehr?

    Es gibt noch etwas, was schlimmer ist als die Verleihung des Deutschen Filmpreises - Animierte Profilbilder. 😉 <duckundwech> SCNR und Grüße Salvatore
  10. Salvatore Di Vita

    Endlich mal wieder im Kino...

    Jaja, nur Du kannst einen Besen gerade halten, alle anderen sind zu blöd dazu: https://www.filmvorfuehrer.de/topic/29458-streik-im-cinemaxx-offenbach/?tab=comments#comment-313940
  11. Salvatore Di Vita

    70 mm - Vorführtermine (In- und Ausland)

    Zwei Nachfragen sind für Dich also eine Treibjagd? Nu ja ... Mit Deiner Antwort suggerierst Du, Du hättest die Begründung für die Programmänderung schon genannt. Ich kann aber auch beim nochmaligen Nachlesen hier keine Antwort finden. Was genau ist denn nun der Grund, warum anstelle von "55 Tage in Peking" jetzt " Grand Prix " läuft? Viele Grüße Salvatore
  12. Salvatore Di Vita

    70 mm - Vorführtermine (In- und Ausland)

    Ich habe eben mit Stefan telefoniert. Die Kopie gehört 2 Personen und eine davon ist von dem Hausverbot betroffen. Trotzdem sind die beiden bereit, die Kopie zur Verfügung zu stellen. Das Problem: Die Kopie lagert derzeit beim Kinomuseum Berlin und die beiden haben z.Z. keinen Zugriff auf die Kopie. Vielleicht könnte das Kinomuseum Berlin zu einer Lösung beitragen, bei der die beiden Kopiengeber und die Festivalbesucher die Kopie beim Festival sehen können. Danke und Grüße Salvatore
  13. Salvatore Di Vita

    70 mm - Vorführtermine (In- und Ausland)

    Wenn jemand auf dem Rücken der Veranstalter/Kinobetreiber solche Sachen austrägt und diese damit in eine unmögliche Situation bringt, dann sollte das nicht unter den Tisch gekehrt werden. Wenn der Kopiengeber das so durchzieht, muß das Kino kurzfristig Ersatz für die Kopien finden (was ja ganz einfach ist, wie wir vor ein paar Postings hier lesen konnten), oder einen langjährigen Freund Hausverbot erteilen. Wenn es mein Kino wäre, würde ich den Termin eher ausfallen lassen, aber es ist nicht meine Entscheidung. Es ist leider nicht das erste mal, daß diese Person sowas durchzieht. Ich hoffe doch sehr, daß diese Person sich nochmal Gedanken darüber macht und diese Forderung zurück zieht. Das ist auch der Grund, warum ich hier keinen Namen nenne. Viele Grüße Salvatore
  14. Salvatore Di Vita

    70 mm - Vorführtermine (In- und Ausland)

    Schön, daß Du Dich daran erinnerst. 😉 70mm-Kopien gibt es also wie Sand am Meer? Ich kann das auch nicht verstehen, der Kinosaal ist ja nun wirklich groß genug. Die beiden müssen dort doch nicht nebeneinander sitzen. Viele Grüße Salvatore
  15. Salvatore Di Vita

    70 mm - Vorführtermine (In- und Ausland)

    Mir wurde zugetragen, daß ein Kopiengeber für das Festival in Varnsdorf damit gedroht hat, trotz verbindlicher Zusage keine Kopien zur Verfügung zu stellen, wenn eine bestimmte Person dort kein Hausverbot bekommt. Jedoch hat diese Person das Kino in den letzten Jahren stark unterstützt. Unter diesen Umständen lässt sich natürlich z.Z. kein verbindliches Programm planen. Viele Grüße Salvatore
×