Jump to content

Rabust

Mitglieder
  • Content Count

    882
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    33

About Rabust

  • Rank
    Advanced Member
  • Birthday 01/30/1954

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

3,623 profile views
  1. Und wenn Dir die Argumente ausgehen, beleidigst Du wie gehabt Deinen Widerpart...
  2. Rabust

    R.I.P.

    Hal Holbrook 17.02.1925-23.01.2021
  3. Du hast meine Frage nicht beantwortet : kennst Du jemanden persönlich, der beleidigt ist, weil Peter Pan Indianer-Federn trägt ?
  4. Kennst Du jemanden persönlich, der beleidigt ist oder setzt Du das einfach voraus, weil es in Dein Weltbild passen muss ? Mit diesem "Totschlag"-Argument kann man doch alles und jeden verteufeln, der nicht dem eigenen Klischee entspricht.
  5. Rabust

    R.I.P.

    Roberts, Tanya 15.10.1949-04.01.2021
  6. Kinos sind keine Imbissbuden Wie viele Kinos werden die Pandemie nicht überleben? Wie viele Filmproduktionen werden nicht über die Runden kommen? Wie viele Schauspieler werden ihren Beruf wechseln? Wie viele Maskenbildner werden bald einen anderen Job haben? Wie viele freie Theater werden schließen müssen? Kinos sind keine Imbissbuden, die man von heute auf morgen schließen kann. Verleiher brauchen Planungssicherheit, um sinnvoll arbeiten zu können. Filme müssen beworben werden und das braucht nun mal Zeit. Wenn wir unsere Kulturstätten nicht schützen, dann werden wir s
  7. Gottseidank schreibt diese harsche Kritik Focus nicht hier im Forum, sonst wäre das Blatt wegen Verstoss gegen die Corona-Regeln gesperrt worden 😎 !
  8. Stimmt diese Aussage von Flebbe in Bild ? Regierung lässt Betreiber im Stich - Über den Kinos kreist der Pleite-Geier - Politik Inland - Bild.de
  9. Nicht viel, aber immerhin etwas. Die Monika hat 25 Millionen für die Kinos aus dem Ärmel geschüttelt ! Später nochmals 40 und, wenn ich richtig gelesen habe, im Programm III nochmals 50. Bund verstärkt Kinoförderung | Presse Augsburg (presse-augsburg.de) Kino / Film (bundesregierung.de)
  10. Sag ich doch seit Wochen... Nun, da sowieso keine Filme im Angebot sind, nehmt die Überbrückung und hofft auf eine standhafte Frau Broccoli. Und für die Zukunft würde ich mir einem Boykott wünschen für jene Majors, die das Kino schändlich im Stich lassen und auf Streaming setzen. Sollen die doch in der Home-Cinema-Falle elendiglich "verrecken"...
  11. Na, da wäre doch eine kleine Entschuldigung an Cinerama fällig ? Meint ihr nicht, offenbar hatte er von Beginn weg Recht gehabt... 😎
  12. Keine Filme, vermute ich mal, oder ?
  13. Lieber @jean Du hast Recht, aber ich bin wütend, wenn man den Ärger über die deutsche Politik „Verschwendung“ nennt. Politik machen ist immer und ausschliesslich mit Ärger verbunden, denn die Suche nach Kompromiss und Konsens ist ein nie endender Hürden-Lauf. Meine ununterbrochene Kritik an HdF, VdF, an anderen Verbänden und unserer Kultur-Ministerin ist absolut berechtigt, weil a) wenn was im Hintergrund abläuft, dies mangelhaft kommuniziert wird, ich aber b) das vehement bestreite. Da geht gar nix von Relevanz. Keine mir bekannte Klage, keine Bündnisse, keine Vorstöss
  14. Gegen wen willst Du wie protestieren, wenn Du und Deine Hilly-Billys jeden, der hier im Forum Kritisches vermeldet, das Euch nicht in den Kram passt, sperrt, verleumdet, beschimpft, Denunziert, zensuriert und löscht. Das ist doch kein Disput, das ist Meinungs-Terror von Dir und Deinen Getreuen !
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.