Jump to content

Rabust

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    314
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    1

Über Rabust

  • Rang
    Advanced Member
  • Geburtstag 30.01.1954

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  1. Fake-Mails

    Nur bei starken Filmen (das letzte Mal bei Fack ju Göthe 3, jetzt bei Star Wars 8). Offenbar passiert das überall - traurig.
  2. Fake-Mails

    Hallo, wir haben seit kurzem Probleme mit Fake-Mails, die unsere Säle aus-reservieren und das Kino blockieren. Wir müssen höllisch aufpassen, auch wenn die Mail-Adressen leicht zu erkennen sind. Sollen wir uns nun geehrt fühlen (weil wir für ein anderes Kino eine Bedrohung sind) oder sind das einfach nur gelangweilte Idioten, die gerne alles kaputt machen ?
  3. Fox wird Disney

    Und da finde ich die Ankündigung, dass Disney eine weitere Star Wars Triologie ins Kino bringt...
  4. Fox wird Disney

    Natürlich wird es Kino immer geben, Jean. Die Frage ist nur, ob es uns Kleine noch geben wird. Denn wir sind schliesslich die bunte Vielfalt...
  5. Fox wird Disney

    Mein lieber Jean Die andere Richtung bedeutet, dass ich mit meinen 250´000 €- Investitionen pro Saal mit € 10.- Monatsgebühren bei Amazon und Netflix in Konkurrenz treten darf. Rate mal, wer da verliert ? Solange mir keiner schriftlich garantiert, dass ich als Kinobetreiber mit meiner "überragenden Qualität, Grösse und meinem Eventcharakter" zumindest mit einem anständigen Kino-Fenster geschützt werde, solange nehme ich das Gebahren der anderen Grossen wie Facebook und Google zum Richtwert amerikanischer Vorstellungen über Fairness und Anstand. Die sind einen Dreck wert, denn Godzilla hält nicht inne, wenn eine Maus "Stopp" schreit.
  6. Fox wird Disney

    Freut euch auf 65 % Verleih-Anteil, lebenslange Liefer-Sperre bei geringster Widerrede und das Wichtigste : bei Disney und Fox ist die Erde noch immer eine Scheibe !
  7. ...was absoluter Blödsinn wäre (nicht Deine Aussage, Professor Fate...), denn für den Produzenten spielt es nun wirklich keine Rolle, ob er Werbung für 1 oder 2000 Kopien machen muss/will. Und diesen komplizierte Unsinn mit diesen Förder-Kopien habe ich sowieso noch nie begriffen. Da hat der Kinobetreiber schon recht, von diesem HdF werden die kleinen Lichtspielhäuser nicht geschützt. Wenn ich das neue Film-Gesetz anschaue, das die Brüder und Schwestern von unserem teuer bezahlten Verband mittragen, frage ich mich wirklich, ob wir Enthusiasten nicht einen eigenen Interessen-Pool gründen sollen. Die Majors weist man nicht mit gutem Willen in die Schranken, da müssen Rückgrat und Muckis her. Aber unser HdF verliert sich lieber in Personal-Debatten...
  8. In meinem eigenen...

    1. Henri

      Henri

      Na dann nenne es ;)
      Wenn du mit realen Namen auftrittst und zu deinem Kino stehst wird auch nicht gelöscht

    2. Rabust

      Rabust

      Ich habe mir lange überlegt, was ich Dir antworten soll und wie ich reagiere. In der Sache hast Du Recht, Disney liest mit und meine frustige Kritik an Star-Wars hätte uns schaden können.

       

      Trotzdem bleibe ich bei meiner Anonymität, denn als Einzel-Maske trifft dich "Gottes"-Zorn existenziell, das Forum als solches sehe ich nicht gefährdet.

       

      Ob Du meinen Thread wieder freigibst oder nicht, ist für mich irrelevant. Es ist Dein Forum und Du entscheidest über Stil und Inhalt.

    3. Henri

      Henri

      :12_slight_smile:  Alles gut

      Dem Forum ist es prinzipiell auch egal, wenn ein richterlicher Beschluss kommt rücke ich die Daten raus. 
      Ganz simple und oft genug passiert. Wegen dem hier unwahrscheinlich, das beeinflusst eher die Politik der Verleiher.
      Da gehe ich lieber mit den Leuten die eine Verschärfung befürchten, war eh nichts relevantes ;)

      Und Anonymität ist relativ, wenn ich deine Beiträge so überfliege steht relativ viel über dich drinnen...

  9. Ich kenne den Brief. Da ich nicht weiss, wie die Verleiher dealen, um uns Kopien und Schlüssel zur Verfügung zu stellen, argumentiere ich mal theoretisch : nicht die Vielfalt ist das Problem, Du als Kinobetreiber hast die freie Auswahl, den Film auszuwählen, der Deiner Meinung nach in Dein Programm passt. Was ich nicht ganz begreife, ist die Beschränkung der Kopien-Anzahl. In Zeiten der Digitalisierung ist das Kopien-Kosten-Argument obsolet, warum kann ich nicht jeden Film ab Bundes-Start bei mir einsetzen ? Und sollte ich mein Wunschfilm - oh Wunder - mal trotzdem kriegen, warum muss ich ihn gehauen und gestochen 3 Wochen im Voll-Programm spielen ? Es gibt Woche für Woche Perlen, die bei mir deswegen aus dem Raster fallen, weil der Einsatz 4-5 Wochen später nicht mehr rechnet oder das Interesse daran beim Publikum weg ist. Schade...
  10. Kinder, ist ..... Ihr hängt euch hier wirlich sehr weit aus dem fenster, da hatte carsten recht. vielleicht überlegt ihr euch jetzt mal warum die schlüssel so knapp erstellt werden. wir wollen hier keinen stress, daher ist hier schluß gruß manfred, mod.
  11. Olaf vs. Coco

    Olaf bleibt - gibt mehr Kohle durch Zuschlag auf Überlänge...
  12. kino2015 013.JPG

    Mittelgang - uäh ! Die besten Plätze blödsinnig geopfert, dieser Architekt gehört mit einem Berufsverbot belegt !
  13. Überfall.

    Ist uns auch passiert vor Jahren. Der kam allerdings mit einem Messer. Der Überfall dauerte vielleicht 1 Minute, die Befragung der Polizei und Betreuung des Weissen Rings 3 Stunden... Die wollen Geld, wenn´s sie´s haben, sind die schnell weg.
  14. Hat Kino das Technik-Wettrüsten verloren?

    Filmtechniker Du findest jeden Film toll, Hauptsache, er ist auf Nitratfilm kopiert und wird auf einem Schmuckstück aus der Sammlung Hoffmann manuell mit Kohlenbogen vorgeführt. Grüsse nach Basel...
  15. Hat Kino das Technik-Wettrüsten verloren?

    Ob Pixel, Schatten, Kratzer, Ton von der Decke und weiss-ich-was-alles, liebe Technik-Freunde : Kino wird dann gewinnen, wenn es gute Geschichten verkauft. Oder will einer auf einem Mega-Sharp-8-Super-Nerd-Flat-Atombomben-Gerät die Waltons angucken ? Im Moment scheint das Kino zu verlieren, weil wir Endlosschlaufen verkaufen müssen.... Das wird schon wieder !
×