Rabust

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    296
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    1

Über Rabust

  • Rang
    Advanced Member
  • Geburtstag 30.01.1954

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  1. Sag ich doch - ein Drama...
  2. Wer wird wohl der 3. sein, denn es gehen immer 3....
  3. ...und WENN ES NACHT WIRD IN PARIS DER ZUG DIE BRAUT TRUG SCHWARZ DIE AUSGEBUFFTEN NIKITA etc...
  4. Es gibt keinen Gott, sonst würden solche Elfen ewig leben. Ruhe in Frieden, Jeanne, danke für die vielen schönen Stunden mit Dir im Kino...
  5. Hallo in die Runde Dunkirk ist ab 12 freigegeben, taugt der Film was oder ist das wieder FSK-Joke ? Kriegsfilme waren doch immer ab 16 - bin verwirrt !
  6. Und sie sind nicht mal gekommen - Gestern ! Saubande : im Ernst, die Schule hat´s bemerkt - und kommentarlos abgesagt...
  7. Neulich in Hessen Offenbar brauchen auch Lehrer dringend Erholung & Urlaub : heute hat eine Schule eine VS gebucht für 100 Kinder - auf Gestern ! Zweimal nachgefragt, die wollen unbedingt Gestern kommen... Kann mir jemand eine Zeit-Maschine leihen ?
  8. Unbedingt, da klettert zu Beginn die neue blonde Sirene die Treppe hoch und wackelt verboten mit dem Arsch. Den Rest kannst Du Dir schenken...
  9. Es geht nicht um Freigaben, obwohl die Zielgruppe Jungs ab 10-12 sind. Es geht um Respekt gegenüber dem Kino-Gänger, hier wird er auf dümmstem Niveau einem pausenlosen Digitalem-Film-Trick-Gewitter ausgesetzt. Aber so geht's schon den ganzen Sommer hoch und her, nur noch digitale Tsunamis in den x. Fortsetzungen - gähn !
  10. Kinder, der neue Transformers ist einfach nur ein gigantischer Mist für 12-jährige. Und wer sowas unseren Kindern vorsetzt, hat vor dem Nachwuchs 0 Respekt. Pfui Michael Bay, Schäm Dich, Mark Wahlberg, geh in Rente, Anthony Hopkins und Jonn Turturra, bleib in Cuba. Paramount, geh Pleite, ist besser für´s Kino...
  11. Hallo Bevor ihr euch im gordischen Knoten, den ihr gerade knüpft, unwiederbringlich verirrt : macht es so einfach wie möglich. Es gibt Filme strikt über 16 und Filme leger unter 16, der Rest ist Sache der Eltern. Und die FSK abschaffen, ich bleib dabei. Es gibt schon genug Birkenstock-Taliban, die uns sagen, wie wir wann wo wie mit wem warum zu leben haben...
  12. Hallo Ohne einen vernünftigen Jugendschutz in Frage zu stellen ist doch die folgende Ketzerei erlaubt : wer zum Teufel braucht diese FSK ? Denn wenn ich mir wie heute die Mumie reinziehe und danach das FSK-12-Zeichen ans Plakat nageln muss, kommt mir der Verdacht, dass die FSK entweder bescheuert oder korrupt ist ! Anders kann ich mir nicht erklären, dass dieses Mumien-Gemetzel theoretisch auch für 6-Jährige in Begleitung von Mutti und Vati frei gegeben ist.
  13. Hallo mein Freund Bist Du von Sinnen, das grenzt ja an Hochverrat !? GG ist in D ein Nationalheiliger, VSch auch... Zuerst unser Spion im Finanzamt, jetzt Du. Um Himmels Willen ! Ein ehemaliger Freund
  14. Wäre es nicht gescheiter, die Previews am MI auf FR & SA vor dem Bundesstart zu legen, als Spätvorstellung ? Wäre ein Versuch wert ?
  15. Aus dem Stern-Artikel : "Ich denke, die Entwicklung ist unaufhaltbar", sagte Clooney. Das Ende des Kinos sieht er aber noch nicht: "Leute gehen immer noch in Konzerte, weil sie irgendwann einfach mal raus wollen", erklärt er. "Ich denke, es muss sich gegenseitig nicht ausschließen. Beides kann überleben." Mein lieber Georg, Konzerthallen sind zusubventionierte Edel-Tempel für betuchte Geldsäcke und wer die Rentner Rolling Stones sehen will, bezahlt an die 150 Eier. Und die Quartier-Band im Keller der Trinkhalle genügt nicht für diesen Vergleich. Ein Kino hingegen buttert für Technik und Betriebskosten aus eigener Tasche Fantasie-Summen und da wäre es angebracht, wenn ein Schauspieler sich für unser Gewerbe stark machen würde. Schließlich ist er wegen den Kino´s ein berühmter Mann und vielleicht sollte diesem Sack das mal einer verklickern und ein wenig Demut einfordern.