Jump to content

Rabust

Mitglieder
  • Content Count

    844
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    28

Everything posted by Rabust

  1. Ich schliesse mich dieser Schelte an, weil meine (amüsante) Retour-Kutsche an clematt1000 gelöscht wurde, nicht aber seine Unterstellung, ich sei ein Scientologe etc. 🙈🙉🙊
  2. Rabust

    Wendler & Co.

    Ich zitiere Dieter Hildebrand aus der Erinnerung : der Deutsche geht jeden Tag pünktlich um 16.00 auf die Strasse und spaziert einmal um seinen Häuserblock. Bei der 3 Ecke tritt er in einen Haufen Hundescheisse, flucht und geht wieder rein. Am nächsten Tag geht er wieder um 16.00 Uhr raus und tritt an der selben 3. Ecke wieder fluchend in die Hunde-Scheisse. Auf die Frage, warum er denn keinen Bogen um den Haufen macht, meint der Mann : um Gottes Willen, ja keine Veränderungen ! Treffender kann man die Befindlichkeiten der Menschen im deutschsprachigen Raum - also auch Deutsch-Schw
  3. Zur Erinnerung : 125 Jahre Kino & Film U.a. Kino & Film wird als 7. Kunst gesetzlich geschützt. U.a. Deutschland ist per Gesetz dazu verpflichtet, Kino-Betriebe zu unterstützen, zu fördern und zu pflegen. U.a. Pro 20´000 Einwohner/Einzugs-Gebiet wird ein Kino-Betrieb mit einer/m, optimal drei Sälen/Leinwänden gesetzlich vorgeschrieben. U.a. Gemeinden, die bisher kein Kino haben oder mehr haben, sind angehalten, entweder alte Kino-Gebäude zu reaktivieren oder eines neu zu bauen. U.a. Kinos werden von der GEMA, Mehrwert-Steuer u
  4. Diese Studie ist ein Witz, oder ? Die Covid-19 Pandemie hat damit für die Kinobetreiber erhebliche wirtschaftliche Auswirkungen : Für den Zeitraum der vollständigen Schließung entfielen die Einnahmen aus dem Kinobetrieb vollständig, wobei insbesondere die Fixkosten weiterhin angefallen sind. Also da wären wir alleine nie drauf gekommen ! Die besucher- und umsatzstärksten Quartale für Kinobetreiber sind typischerweise das erste und vierte Quartal eines Jahres… Nein ! Doch ! Oh ! Je nach Bundesland ist die Öffnung der Kinos an verschiedene Bedingungen geknüpft
  5. Rabust

    Wendler & Co.

    Das als Einstieg in eine epochal dumme Krise, die mit Kompetenz und Weitblick bei unserer Verantwortung hätte vermieden werden können. Eine Erinnerung, zusammengestellt nur mit Beiträgen hier aus dem Forum : Zur Einleitung, Corona ist eine hundsgemeine Grippe, für die es noch keinen Impfstoff gibt. Von 100 Infizierten merken 85 nichts, 10 sind erkältet, 4 sind schwer erkältet und nur 1 gehört ins Krankenhaus. Und sterben wird keiner von denen, es sei denn, sie haben Vor-Erkrankungen oder sind alt (Meinung der Frankfurter Rundschau Ende Februar 2020 und laut Sucharit Bhakdi heute no
  6. Rabust

    Wendler & Co.

    Sagt mal, habt ihr sie noch alle ? Wendler & Laura ? Im Ernst ? Was kommt als Nächstes ? Heidi Klum & Donald Duck ? Pietro Lombardi & Pietro Lombardi ?
  7. Rabust

    R.I.P.

    Leb wohl, Bertha ! Conchata Ferrell 28.03.1943-12.10.2020
  8. Wie schmeckt PopCorn mit Maske ?
  9. Sei mal kreativ, wenn dir alle zwei Minuten ein sich widersprechendes, komplett gegensätzliches Konzept den Tag versaut. Da bleibt dir nur die Faulheit...
  10. Rabust

    Wendler & Co.

    Bei Jens Berger kommt die Nervensäge nicht gut weg : https://www.nachdenkseiten.de/?p=62278
  11. Rabust

    Wendler & Co.

    Aber nicht doch, Laura hat mindestens Körbchengrösse "D" !
  12. Mich würde interessieren, warum es in Deutschland - wie damals in der Schweiz meines Wissens - kein Gentleman´s-Agreement zwischen Kino und Verleih mit einer Liefer-Verpflichtung existiert. Es ist doch so, dass der eine ohne den anderen nicht existieren kann. Trotz Streaming, dem offensichtlichen neuen Heilsbringer der Filme-Macher, müsste man diese Verpflichtung einfordern. Das müssten doch auch die Erbsenzähler in den Vorstands-Etagen der Majors wissen, dass ein Erfolg im Internet schnell kommt und genau so schnell wieder verschwindet. Kino und Film hingegen überstehen seit 125 Jahren Stürme
  13. Richtig, gebe dir recht. Aber Jammern hilft der Seele, irgendwo muss man den Frust doch ablassen, egal, ob für oder gegen !
  14. Kannst Du dieses unverständliche Juristen-Geknorze ins Deutsche übersetzen ? Danke...
  15. Offenbar hatte die "geballte" Macht des HDF und Frau Berg nicht ausgereicht, Disney & Co. zu erweichen. Wenig überraschend, so wie sie (und Frau Grütters) auftreten...
  16. Und wieder hat die Inquisition zugeschlagen, aber ich sage nur : tamensi movetur !
  17. Frage. Ich habe von Frau Grütters folgende Post erhalten : Sehr geehrter… im Auftrag von Staatsministerin Prof. Grütters danke ich Ihnen für Ihre vielfachen, äußerst ambitionierten Anregungen zu einer Neugestaltung der deutschen Kino- und Filmpolitik. Eingangs müssen wir um Verständnis dafür bitten, dass wir aufgrund des Umfangs Ihrer Vorschläge und der Komplexität der Fragestellungen in der aktuellen pandemiebedingten Situation, die auch die Verwaltung stark in Anspruch nimmt, nicht auf einzelne Aspekte eingehen können. All diese Fragen betreffen ei
  18. Vorsicht, Tordub, Du bist hier im Forum der Corona-Gläubigen. Die ertragen keine Widerrede oder gar Zweifel...
  19. Mal abgesehen, dass der sich Typ unterirdisch benommen hat und abgesehen davon, dass die Frau vermutlich nun ahnt, dass sie sich vom falschen Mann einen Braten in den Ofen schieben liess, der Frau aber kein PopCorn zu verkaufen, nur weil sie keine Maske getragen hatte, ist auch nicht gerade ein Zeichen von Grösse...
  20. Rabust

    R.I.P.

    Herbert Feuerstein 15.06.1937-07.10.2020
  21. Da die meisten Kitags geschlossen sind/waren/zu wenige/keine, warum keine Kinder-Vormittage mit Film und Spiel ? So ähnlich wie die Disney-Tage. Sagen wir ein 5er pro Kind inkl. Film, Essen & Betreuung, im Foyer eine Caféteria für die Muttis (Kaffee und Kuchen ?). Da fast alle Spiel-Plätze entweder - zu/kaputt/zu/keine vorhanden/als Hunde-Klo fungieren/Drogen-Hot-Spot und/oder vermüllt sind - warum keine Kinder-Filme am Vormittag. Aufruf an einschlägigen Plätzen (Lebens-Mittel-Läden, Kinder-Ärzte, Cafés, Boutiquen, vor Schulen und Kindergärten, Mund-zu-Mund-Propaganda etc.).
  22. Nimm Künstler aus Deiner Umgebung/Region, die bringen erfahrungsgemäss auch sehr viel eigenes Publikum mit (aber ja nicht kostenlos reinlassen...).
  23. Nicht jammern, agieren & reagieren. Vorschlag : wenn keine Filme, wie wärs mit Alternativen ? Nachfolgend eine Liste, anrufen und engagieren : Kabarettisten, Musiker, Tournee-Theater, Beispieltheater, Puppen-Theater, Figuren-Theater http://de.wikipedia.org/wiki/Kategorie:Kabarettist_(Deutschland) https://de.wikipedia.org/wiki/Kategorie:Musiker_(Deutschland) https://de.wikipedia.org/wiki/Kategorie:Tourneetheater https://de.wikipedia.org/wiki/Kategorie:Bespieltheater https://de.wikipedia.org/wiki/Kategorie:Puppen
  24. Rabust

    R.I.P.

    https://www.tagesschau.de/kultur/greco-gestorben-101.html Juliette Gréco 07.02.1927-23.09.2020
  25. Ich würde dieser Bemerkung im Text von Tarantino90 gerne eine mittlerweile weltweit umfassende wissenschaftlich und journalistische belegte Gegen-Rede ins Netz stellen. Aber da neben meiner unbedeutenden Wenigkeit und ein paar anderen wenigen Mutigen wir die einzigen sind, die sich "Off Topic" (eine nette Umschreibung für das hässliche Wort "Zensur") diesem sensiblen Thema annehmen und eine lebenslange Sperrung im Forum riskieren, ist es mir (und vielleicht den anderen Wenigen auch) trotzdem wichtig, euch zu sagen : ihr liegt falsch ! Ihr seid von Beginn weg den falschen Propheten hinterherger
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.