Jump to content

tomas katz

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    1.552
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    5

Über tomas katz

  • Rang
    Advanced Member
  • Geburtstag 12.01.1970

Profile Information

  • Geschlecht
    Not Telling
  • Ort
    auf Gondwana im Exil

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. tomas katz

    Pausenzeit 'Werk Ohne Autor'

    Bei unseren Vorstellungen hat sich keiner beschwert, dass es keine Pause gab. Die Leute, die gefragt haben, wurden mit den bekannten Hogwarts-Zauberspruch "Die Zeit vergeht wie im Fluge" verzaubert und sind dann auch nicht auf Toilette während des Films, so spannend fanden sie es.
  2. tomas katz

    1. Halbjahr - was spielen

    Ihr macht - mit Verlaub - den gleichen Fehler, wie die Produzenten, indem ihr den Erfolg anhand der bekannten Stoffe bewertet. Viel wichtiger sind doch die Stoffe, die man noch nicht kennt und die spannend genug sind, dass die Leute die Türen einrennen. Kino ist mehr denn je ein Aktualitätenkabinett.
  3. tomas katz

    Rentrak

    Gerade erledigt.
  4. tomas katz

    Kurzfilmtag im Kino

    Eine gute Alternative kann es sein, am Kurzfilmtag einfach einen extra ausgewählten Kurzfilm im Vorprogramm zu zeigen. Das machen wir so, mit entsprechender Anmoderation kommt das immer sehr gut an bei dem Publikum, das eh schon im Haus ist. Kurzfilmprogramme in Spielfilmlänge funktionieren in dieser beknackten Stadt auch nicht.
  5. tomas katz

    adeins Kundenzentrum offline?

    Aufgefallen ist es bei uns auf den Seiten von Moviepilot und kino-zeit.de, die ihre Daten offenbar teilweise von krankikom beziehen. Auf den Webseiten stimmen die Angaben aktuell, aber der Newsletter von kino-zeit zeigt noch immer die falsche Telefonnummer 😕
  6. tomas katz

    adeins Kundenzentrum offline?

    Krankikom ist wirklich Nomen est Omen. Die haben es fertig gebracht, die seit 12 Jahren abgeschaltete Telefonnummer des vorherigen Betreibers wieder als unsere aktuelle anzugeben. Und diese wird jetzt munter weiter verbreitet, nachdem jahrelang die richtige im Umlauf war, inklusive der Gelben Seiten, die auch Daten von Dritten ankaufen... die funktionieren wohl nur zuverlässig, wenn das Programm von irgendwo automatisch gezogen werden kann, z.B. von der kinoheld-Schnittstelle. Bei weischerplay sich jetzt durch zig Seiten Aquaman, Bumblebee uns sonstigen Filmen, die wir nicht spielen, zu arbeiten ist auch noch nicht das gelbe vom Ei.
  7. tomas katz

    Neustarts

    Dabei ist doch Nordwind. (Dem Kerkeling sein Jungen hat sich im Vergleich zum letzten Wochenende nochmal gesteigert heute, letztes Ferienwochenende)
  8. tomas katz

    Frage zu Lizenz für den Film SCREAM

    ... in den Weihnachtsferien dürfte es generell schwierig sein, beim Verleih jemand ans Telefon zu bekommen
  9. Ich habe heute nicht schlecht gestaunt, dass wir dank dem Kerkeling sein Jungen nur insgesamt 80 Zuschauer weniger als 2017 in diesem verrückten Kinojahr hatten. Umsatzmäßig noch nicht ausgerechnet. Wäre aber mal super, wenn man seinen Jahresgewinn nicht in den letzten 10 Tagen des Jahres machen würde, schließlich verkaufen wir keine Weihnachtsbäume 😄
  10. tomas katz

    Neustarts

    Nicht erst, sondern schon. Ist doch klar.
  11. tomas katz

    Preiserhöhungen 2019

    Ich glaube, du meinst Münzeinzahlung. Da wird man nichts günstiges mehr finden. Bleibt nur, unter der Grenze von 50 Münzen zu bleiben, die müssen die Banken nämlich umsonst annehmen bzw. zum normalen Transaktionspreis. 1 und 2 Cent-Münzen tausche ich privat um und zahle sie bei der Commerzbank auf ein privates Konto, wie in diesem Tipp beschrieben: https://www.bankhelfer.de/muenzgeld-einzahlen/
  12. tomas katz

    Preiserhöhungen 2019

    Sei froh, dass deine Bank erst jetzt Gebühren nimmt, unsere Sparkasse nimmt seit eh und je 0,41 Euro pro Transaktion also auch für Bareinzahlungen. Insgesamt ein recht teures Vergnügen, dafür aber haben die Sparkassen eine wirklich gute IT, das Geld ist sofort auf dem Konto verbucht und für Überweisungen verfügbar. Mittlerweile kann ich sogar per Echtzeitüberweisung meine Lieferanten bezahlen. Dass es im 21. Jahrhundert jetzt über Weihnachten wirklich 5 Tage am Stück gibt, wo man keine normalen Bankgeschäfte tätigen kann, will mir nicht in den Kopf.
  13. tomas katz

    Preiserhöhungen 2019

    Die Strompreise schwanken regional auch innerhalb eines Anbieters stark, wegen der unterschiedlich hohen Netznutzungsentgelte. Wir zahlen beim örtlichen netto 20,64 Cent pro kWh.
  14. tomas katz

    Preiserhöhungen 2019

    Wenn das Netznutzungsentgelte etc. sind, wird du wenig Chancen haben. Die sind von der Preisgarantie immer ausgenommen. Da holen sich die großen Betreiber nämlich die Kohle (haha) wieder rein, die sie wegen den wegbrechenden Gewinne aus der Kohle- und AKW-Verstromung verlieren. Gerade beim Strom ist meine Erfahrung eher, dass der Verbrauch mehrjährig so schwanken kann, dass die Preiserhöhungen gar nicht so ins Gewicht fallen.
  15. tomas katz

    Die Welt spinnt !

    Schlage eine Umbenennung von "Allgemeines Board" in "Allgemeiner Talk" und von "Talk" in "Talk Talk" vor, und - schwupp - schon sind wir wieder in der Glückseligkeit der 80er Jahre.
×