tomas katz

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    1.395
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    2

Über tomas katz

  • Rang
    Advanced Member
  • Geburtstag 12.01.1970

Profile Information

  • Geschlecht
    Not Telling
  • Ort
    auf Gondwana im Exil
  1. Ich hab den Testlauf auf 6.0 gemacht, da hätte man zumindest ein Säuseln hören müssen, war aber nichts. Sobald Zeit ist, prüfe ich noch die Einstellungen am JSD 100 für die Back Surrounds. Ob der Probleme mit dem Routing bei SMPTE-DCPs hat? Ist das normale DCP eigentlich Interop oder SMPTE?
  2. Wir haben keine Anweisung diesbezüglich bekommen. Das 7.1-Übersprechen betrifft den JSD 80 im kleinen Saal bei Zuspielung von AUX, ist für DCPs nicht relevant. Da schalte ich ggf. die Endstufe ab.
  3. http://www.eclaircolor.com/en/eclaircolor-cinemas#GERMANY
  4. Bei uns sind die Back Surrounds der 7.1 Eclair Color Fassung stumm. Kann das jemand bestätigen? Ansonsten: ein Farben- und Bilderrausch, der einem die Freudentränen ins Gesicht treibt. Die Unterschiede zwischen dem Trailer und dem EC-DCP sind so drastisch, dass ich mir gar nicht vorstellen mag, wie (schlecht) der Film auf 3D-Systemen aussieht...
  5. Der neueste Film von Columbia Tristar?
  6. ... kann ich nix zu sagen, mein iMac ist ohne HDR ...
  7. Der Vollständigkeit halber, neulich der erste(?) 4K-Werbespot: SONY_BRAVIA_OLED_4K Überrascht bei dem Hersteller nicht wirklich :-D
  8. 21. Sept.: Hereinspaziert! (Universum) 30. Nov.: Whatever Happens (Universum) Es werden aktuell auch Preshow Trailer (4K) verschickt, die vor den Filmen gespielt werden sollen. Sind verschlüsselt. (Macht Sinn, da die endgültigen Lizenzbedingungen noch nicht fest stehen).
  9. 20.Juli: ALIBI.COM (StudioCanal)
  10. VALERIAN ist in 2D (digital?) gedreht und nachträglich konvertiert, aber immer mit der Absicht von Luc Besson, ihn in 3D in die Kinos zu bringen. Die Entscheidung, ihn in Eclair Color in die Kinos zu bringen, vor allem Dank des Engagement der Eclair Color ready Kinos, ihn in diesem Format zu zeigen, ist erst sehr kurzfristig gefallen, deswegen - und weil Eclair Color derzeit 2D only ist, wird das von der Produktionsfirma vielleicht nicht so prominent beworben. Ob es den Film in 4K geben wird, kann ich nicht sagen, das bezweifele ich angesichts des Fokus auf die 3D-Fassung und dem hohen Anteil der Spezialeffekte aber.
  11. Ist am Thema vorbei, weil sich da nix ändert. Der große Vorteil von Cinetixx ist ja der direkte Zugang von allen Terminals auf die Datenbank, egal ob bar oder online.
  12. Das betrifft bei Cinetixx hauptsächlich Karten, die über kinoheld gekauft werden. Die kann man nach Ablauf der Stornofrist ab 1 Std. vor der Vorstellung en bloc ausdrucken und so verwahren. Der Kunde hat ja immer noch sein Online-Ticket, das m.E. auch weiterhin mit dem Scanner am Einlass geprüft werden kann. Ein Umtausch ist m.E. nicht unbedingt notwendig. Die Info war für die Kinos, die sich nicht auf Kulanz bei einer Abrechnungskontrolle verlassen wollen. Ich hoffe aber, dass sich das Thema in Kürze von selbst erledigt.
  13. Wichtig für alle Cinetixx-Nutzer, die Online-Tickets von Kinoheld o.ä. verkaufen: Bekanntlich(?) ist am 1.7. die Testphase des Spio-losen Ticketings abgelaufen und leider ist Cinetixx bis heute nicht vom VdF abschließend zertifiziert. Daher müssen streng nach Regel alle Online-Tickets in SPiO-Tickets umgetauscht werden. Man kann z.B. in CXCash die Online-Tickets in der Ticket-Ansicht vor Beginn der Vorstellung ausdrucken (rechte Maustaste). Wer genaueres wissen will, muss sich an den VdF wenden. Hier die Info vom VdF: In der Tat gilt seit dem 01.07.2017, dass bei nicht zertifizierten Kinokassensystemen jeder Kinobesucher (Offline- und Online-Ticket) ein SPIO-Ticket erhalten muss. Da Cinetixx derzeit noch nicht abschließend zertifiziert ist, bitte ich darum, die Onlinetickets vor Ort gegen SPIO-Tickets einzutauschen und im Falle eine Revision die Verkaufs- und Validierungsliste des Online-Ticket-Dienstleisters vorzulegen.
  14. Könnte sein, dass jetzt das meiste oder alles von Arri automatisch über Gofilex kommt. Mal im Auge behalten.
  15. Wir hatten mal einen Servertausch wg. Defekt nach Stromausfall, der ging aber fix, Nederland ist ja nicht so weit. Ansonsten haben wir in den letzten Wochen Filme bekommen von: Walt Disney Universum/WDS Universum/DCM W-Film mindjazz Pandora Neue Visionen MFA+/Filmag Alamode/Filmag WildBunch/Central (Test?) sowie der Kurzfilmagentur (Kurzfilme sind 20 Min. nach Auftrag auf dem Server!) Seit Mitte April hat die Belieferung bei uns spürbar zugenommen.