Jump to content

HAPAHE

Mitglieder
  • Content Count

    1,367
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    10

About HAPAHE

Profile Information

  • Geschlecht
    Not Telling
  • Ort
    Niedersachsen
  • Interessen
    Kino und alles drumherum

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Du hast Glück das die Konstruktion außen ist. Unser TÜV Onkel fand die Kombination Vorschaltgerät auf Holz damals (berechtigterweise) aus Brandschutzgründen nicht so lustig 😉
  2. Wäre nicht ungewöhnlich. Als wir bei uns unsere Schaukastenbeleuchtungen auf LED umgebaut haben habe ich auch noch original Starter aus 54 gefunden 😉 Die Dinger werden ja verhältnismäßig wenig ein und ausgeschaltet. (Einmal am Tag)
  3. Die Ringröhren verwenden die selben Starter wie die konventionellen Leuchtstofflampen. Da es sich bei den Startern um ein Verschleißteil handelt macht es keinen Sinn diese fest in die Fassung zu verbauen. Die Starter sind in der Regel in einer separaten Fassung verbaut. Hast Du schon einmal bei den Vorschaltgeräten geschaut?
  4. Das Netzteil dürfte passen: https://www.ipdpower.com/products/ce-150-3002/#product_description_tab
  5. Von mir auch ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
  6. Kinopolis plant aber offenbar ein neues Kino inn Wetzlar https://www.wetterauer-zeitung.de/hessen/wetzlar-rex-kino-schliesst-kommt-bald-alternative-90119800.html
  7. Ich hoffe nur das sich unsere Politiker auf einen gemeinsamen Termin einigen könneun und nicht wieder vor lauter Profilierungssucht ein eigenes süppchen kochen 🙄.
  8. Das "Fake News" kann entfernt werden: https://beta.blickpunktfilm.de/details/455788
  9. Dürfte ne BPY11P von Siemens sein 😉 Hab ich früher bei meinen ersten Versuchen mit dem Stereoton am Klangfilmtongerät auch verwendet 😃 Laufen heute noch
  10. Die gibt es mittlerweile sehr wohl - zumindest bei uns in Niedersachsen
  11. Da bin ich voll und ganz bei Dir
  12. Das erste was ich sehe ist das Hilfsschütz (40E) das vermutlich als Hauptschütz verwendet wurde. Dieses Schütz ist nicht für eine induktive Last (Motor) ausgelegt. Geht ne weile lang gut aber dann fängt es an zu kleben. Hier würde ich mal ansetzen.
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.