Jump to content

Martin Rowek

Moderatoren
  • Content Count

    5,158
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    18

2 Followers

About Martin Rowek

  • Rank
    Advanced Member
  • Birthday 02/23/1982

Contact Methods

  • ICQ
    145638286

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Ort
    Frankfurt (Oder)
  • Interessen
    Schmalfilm (Super 8 und 16mm), Kinotechnik (Kinoton, FP23, Meo 5X und TK 35) und Fotografie

Recent Profile Visitors

4,564 profile views
  1. Martin Rowek

    Lichtspieltheater der Jugend Frankfurt (Oder)

    https://www.moz.de/landkreise/oder-spree/frankfurt-oder/artikel9/dg/0/1/1747298/
  2. Martin Rowek

    Zeiss Ikon Kinox Malteserkreuz?

    M. W. nur der Kinox S 50
  3. Martin Rowek

    Leute, zugreifen!!!

    Gibt es denn noch Farbumkehr- oder Farbnegativmaterial in 30 Meter DS8-Konfektionierung? Leider nicht und somit ist dieses Arbeitstier nur noch ein Sammlerstück.
  4. Martin Rowek

    Leute, zugreifen!!!

    Leider schon verkauft 😉
  5. Martin Rowek

    Bauer S8 Objektiv MC Xenovaron — Stift abgebrochen

    Sekundenkleber (Uhu oder Pattex) sollte gehen. Wenn Du die Klebeverbindung 24h unter Druckbelastung aushärten lässt, sollte sie halten. Auch gerissene Riemen lassen sich kleben, wenn man durch einen Schrägschnitt (keilförmig) die Klebefläche vergrößert und demzufolge belastbarer macht. Bzgl. Metallstift erinnere ich mich gerade, dass es hier um die Bildstrichverstellung ging, wo ein Metallstift in den entsprechenden Drehknopf eingesetzt wurde. Mir ist mal der Stift vom Motorschaltknopf der Beaulieu 6008 S abgebrochen. Für 25 € besorgte ich mir einen neuen originalen Schaltknopf aus Plastik in HH 😉 Ich war ja froh, dass es dieses Teil überhaupt gab, wenn auch nur auf Nachfrage. Ich hätte es natürlich auch billiger haben können, wenn ich die Metallstift-Variante gewählt hätte.
  6. Martin Rowek

    Bauer S8 Objektiv MC Xenovaron — Stift abgebrochen

    Irgendwo gab es mal einen Bericht, wo jemand einen Metallstift ohne Bohren in den Tubus eingebracht hat.
  7. Martin Rowek

    (Wieder)Vorstellung

    Willkommen zurück, Juan Schwarz! 😉
  8. Martin Rowek

    Auf der Suche nach einer Beaulieu 4008

    Noch größer und heller ist der Sucher in der ZM4. Filmen tue ich mit ihr leider nicht auf Grund der hohen Filmpreise, max 1-2 Kassetten pro Jahr. Ich "missbrauche" sie vielmehr als Teleskop und beobachte Mondkrater. 100 % Licht im Sucher stimmt leider auch auf Grund der Irisblende nicht, welche im Objektiv sitzt und so die Sucherhelligkeit maßgeblich beeinflusst.
  9. Martin Rowek

    Kodak Ektachrome 100D in 16mm

    Wenn es den Hokushin SC-10 als S8-Projektor gäbe, würde ich ja auch lieber mit Super8 filmen *kleinlaut* Die Laufzeiten sind nahezu gleich. Entscheidend ist wohl die tatsächlich 4-fache Bildfläche bei geringfügig höherem Preis. 2007 kostete die Entwicklung von E100D 16mm noch 30 €.
  10. Martin Rowek

    Kodak Ektachrome 100D in 16mm

    Hallo S8ler, es geht vielmehr um die 4-fach größere Bildfläche und bessere Auflösung bei 16mm. Ich zahle lieber 150 € für 4 Minuten 16mm, als 100 € für 3 Minuten Super8. Preise inkl. Entw. und Laufzeiten hab ich hier mal grob überschlagen.
  11. Martin Rowek

    Kodak Ektachrome 100D in 16mm

    Hallo Helge, 1/3 bezieht sich auf ca. 3 Minuten S8-Film und ca. 4 Minuten 16mm-Film, welche ich grob zu Grunde gelegt habe 😉
  12. Martin Rowek

    Kodak Ektachrome 100D in 16mm

    zzgl. ca. 1/3 längere Laufzeit 😉 Todesstoß für Super8 😞 Hier stimmt das Preis- /Leistungsverhältnis leider nicht mehr. Der E100D auf 16mm wird noch eine Weile länger leben, als in der Super8-Kassette. Naja, ich gehe dann mal zu meinen 35mm-Projektor mit dem Spielfilm "This ain't california" füttern, wo S8-Szenen von meiner Heimat zu sehen sind.
  13. Martin Rowek

    Provie neigt sich dem Ende zu...

    Hab ich auch so aufgefasst, also alles gut 🙂
  14. Martin Rowek

    Filmdosen gesucht!

    Ich ahnte es schon, aber für 120 Meter Super8 waren sie super, denn es passten zwei hinein. Aber wer will denn schon noch auf Super8 filmen, wenn das Preis/Leistungsverhältnis nicht mehr stimmt, auch wenn es dennoch gerechtfertigt sein mag. Es lohnt sich nur noch auf 16mm zu filmen, dann gibt es auch eine 120 Meter-Weißblechdose nach der Entwicklung dazu.
  15. Martin Rowek

    Filmdosen gesucht!

    Oder Gutscheine bei CineStar kaufen, dann bekommt man eine 120-Filmdose Gratis dazu 🙂
×