Jump to content

Bedienungsanleitung Bolex H16


andi
 Share

Recommended Posts

Oh, wenn ich dir helfen kann, dann lasse dir von den Papieren abraten, die Bolex-Anleitungen sind ja so schlecht geschrieben und enthalten erst noch Falsches. Frag' einfach drauflos, wir lernen die Ecken der H 16 besser kennen im Forumaustausch.

 

Ich hatte die Anleitungen zur Bolex Auto Kine Camera von 1929, die allgemeine zur H-Kamera für alle drei Filmformate von 1936 und eine englische zur H 8 Reflex. Die Praxis lehrt am besten. Wenn du's nicht glaubst, dann lies dich ein bei cinematography.com, bei cinématographie und anderen Foren. Man darf nicht auf den Chic eines Druckerzeugnisses hereinfallen, sonst zeige ich mal, was es mit den Bolex 150, 155 und 160 auf sich hatte, du weißt vielleicht, die Kameras mit dem blonden lächelnden Fräulein auf der Gebrauchsanleitung.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.