Jump to content

CM

Mitglieder
  • Content Count

    63
  • Joined

  • Last visited

About CM

  • Rank
    Advanced Member
  • Birthday 01/01/1970

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Ja die "normalen" Suroundausgänge sind dann tot. Das Hochfrequenzschwingen ist die Bypassschaltung das gehört so. Wenn Du den Bypasslevel runter drehst oder die Lichttoneingänge von P1 brückst hörst Du nicht mehr. Übrigens die Halbrechts/Halblinks Ausgänge sind nur mit der Studioeingangkarte CAT 778 nutzbar. Diese Karte ist aber so gut wie unmöglich zu bekommen. Anders bekommt man die Kanäle nicht in den Prozessor. Auch beim CP750 kann man den Backsurround nicht für die 70mm Frontkanäle nutzen da dort immer das Surrounddelay eingerecht bleibt. Ich mache die Updates beim 650iger übrigens nur mit Laptops (Win XP oder WIN7) mit "echter" serieller Schnittstelle. Es gibt beim USB immer mal kurze Aussetzter dann ist der Flashspeicher im 650iger platt. Ersatz gäbe es dann noch bei Dolby für ca 100,- EUR. Die USB/Seriell adapter sind nur für Setup/Einmessen gut geeignet. Gruß Christopher
  2. Sonderbar. Kann mir jemand sagen wer der Moderator "Manfred" ist? Ein Kinoton Mitarbeiter? Er hat das von mir begonnene letzte Thema einfach geschlossen ohne daß ich mich noch einmal äußern konnte. Gruß Christopher Mondt
  3. Hallo Kinoton hat im Mai die Ersatzteilversorgung für analoge Filmprojektoren fast komplett eingestellt. Wir haben jetzt einen Großteil der letzten Bestände aufgekauft. Wenn Bedarf an Neuteilen besteht bitte melden. Gruß Christopher Mondt Filmprojektion Mondt, Hamburg
  4. CM

    Dolby CP650 Netzteil

    Es handelt sich um ein Netzteil eines amerikanischen Computer Zulieferers. Das ist auch ohne Dolby für viel weniger Geld zu bekommen. Wir haben bereits mehrfach diese Netzteil verbaut und damit 650iger repariert. Es unterscheidet sich nur durch eine fehlende Überwachungsschalutung am Eingang. Diese ist aber für den DOLBY nicht notwendig. Das "oringinal" Netzteil zu reparieren ist nicht zu empfehlen. Gruß Christopher
  5. Hallo Stefan Ich kann mobile 70mm Technik in höchster Qualität anbieten. Habe 4 mobile 70mm Projektoren im Verleih und mit zweien davon gerade ein wunderschönes 70mm Archivprogramm in Finnland betreut. 8 Filme / Überblendung mit DTS und Magnetton etc. Diverse echte 70mm Optiken und Anamorphot 1,25 sind vorhanden. Eingemottete seit Jahren stillgelegt Anlagen sollte man 2015 nicht unbedingt hierfür reaktivieren. Selbst geringe Bildstandsprobleme oder schlecht Ausleuchtung werden durch die "digitale" Wahrnehmung des Publikums als "schlechte" Qualität moniert und dann ist der 70mm Hipe von Tarantino schnell dahin. Das wäre dann schade... Gruß Christopher
  6. c.scope

    Hallo Christopher,

    hätte zwei kleine Kinoton-Lampenhäuser. Wenn du noch Interesse hast kann ich dir ein Foto schicken.

    Gruß

    Peter

  7. hallo,

    welche Abmessungen ?

    Wir könnten eventuell weiterhelfen.

    Antwort an Kinoteile@gmx.de

  8. Hallo

    Habe Saalichtverdunkler abzugeben.

    Gebraucht aber neuwertig. Elektrisch nicht elektronisch. Haben Sie interesse?

    Preis 300,-

    Christopher Mondt

    Hamburg

  9. Jens hat recht alle Flügel müssten genau gleich gross sein. Aber es passt wie gesagt nicht da die Blende zu weit vom Bildfenster entfernt ist. Ab der B8B sieht es ander aus. Wenn jemand selbstgedrehte 3 Flügel Kegeblenden sucht meldet euch be mir per pn. Ist allerding nicht ganz billig. Von Bastelproejktoren für Stummfilm kann ich übrigens nur abraten. Es sind ja fast immer Archivkopien. Wir machen das ganze Jahr europaweit Stummfilmveranstltungen und das nur mit modernen Maschinen. Christopher
  10. Schlechte Nachrichten: In die Bauer passt keine 3 Flügelblende. Man bekommt es einfach nicht hin mit dem Ausschnitt bzw. der Abdeckung des Bildfensters. Wir haben alles probiert. Stummfilm unter 22 Bilder ohne 3 Flügelblende ist schwer zu ertragen wird aber leider viel zu häufig gemacht. Christopher
  11. Wir können den Prozessor für um die 3000,- EUR anbieten. Ernstgemeinte Angebotsanfragen an: info@filmprojektion.de
  12. CM

    Schleifenprojektion

    Die Mainshow auf der Expo 2000 in Hanover im deutschen Pavillion wurde komplett mit 35mm Loopmaschinen und 7 KW Projektoren gemacht. Was an 2K Projektoren billig ist kann ich nicht verstehen Haben gerade einen für 50.000,- EUR gekauft.
  13. CM

    Schleifenprojektion

    Ich meine mit Schleifenschrank, einen Schrank in dem der Film über ca 150 durch Motor angetriebenene Rollen läuft. Der Film hat hierbei nur Kontakt mit den Rollen. Der Motor besitzt eine elektonische Regelung. Gewicht des Schranks ca 150kg Grundfläche 140cm x 60cm, 160cm hoch. Im letzten Einsatz in einem Museum in Florenz lief der Film 8 Wochen mit einer Kopie täglich 7 Stunden. (Montags geschlossen)
  14. CM

    Schleifenprojektion

    Ich hätte das verscheiden Möglichkeiten anzubieten: Schleifenschrank bis 6 minuten (super filmschonend) Endlosteller von Kinoton (90 Minuten) und einfachen Telleraufstz bis 2,5 minuten. Falls Interesse besteht: 0172 437 10 49 Gruss Christopher
  15. Falls es interessiert ich habe Silberleinwände (verschiedene Grössen) und 35mm Projektoren für Sycverkopplung im Verleih. Haben schon diverse Veranstaltungen damit gemacht. Das "Stacken" von 35mm Projektoren um die Lichleistung zu erhöhen ist natürlich möglich. Optisch auch kein Problem. Wichtig sind Synchroner Blendenlauf und natürlich einwandfreie optische Justage. Kopienaufbau zur Sicherheit über Nagativschnittplatz. Deckungsgleiche Bilder mit 35mm und DCI ist allerdings nahezu unmöglich. Christopher
×
×
  • Create New...