Jump to content

gyro gearloose

Mitglieder
  • Content Count

    22
  • Joined

  • Last visited

About gyro gearloose

  • Rank
    Member
  • Birthday 01/01/1970

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Um noch einmal zum 70mm Weekend 2018 in Varnsdorf zurückzukommen: im Gegensatz zu den frühen Jahren in Krnov waren die ersten 4 Jahre (2015-2018) in Varnsdorf trotz alljährlicher technischer und organisatorischer Mängel von der Filmauswahl und der Präsentation weit aus gelungener als in Krnov, wo man u.a. tontechnisch bei DTS-Kopien immer noch mit einer gewissen A-Synchronität zu kämpfen hat.  Die "Königsklasse" der 70mm-Festivals in Bradford (70mm seit 1992, Cinerama seit 1993) und Karlsruhe (70mm seit 2015) bleibt allerdings weiterhin unerreicht. Daran wird sich mit Sicherheit auch in den nächsten Jahren nichts ändern.

     

    Mit cineastischen Grüssen aus Wien

  2. Besser kann man das 2. Technicolor Filmfestival in Karlsruhe nicht beschreiben - wie immer ein Ohren- und Augenschmaus erster Güte mit zahlreichen Raritäten, die man kaum oder gar nicht zu sehen bekommt. Weiter so Herbert Born ! Mit cineastischen Grüssen aus Wien
  3. gyro gearloose

    70mm Event in Karlsruhe

    Die 13. Ausgabe des alljährlichen 70mm--Festivals in Karlsruhe reiht sich ein in die Vorhergehenden, bei denen - ewigen Unkenrufen zu Trotz - außer einem erstmaligen Feueralarm während der Vorführung von BARAKA - wieder einmal die Mischung aus Alt und Neu, 70mm + Blow Ups + DCP am Vorabend sowie Catering zu einem fairen Preis-Leistungsverhältnis einen Besuch wie immer 100 %ig lohnte ! Und wer über Bradford unfair motzt sollte andere Festivals wie Krnov, Varnsdorf oder Wien einmal konsultieren. Ich halte seit Jahren die Festivals in Bradford und Karlsruhe derzeit für die Besten und Interessantesten. Mit cineastischen Grüssen aus Wien
  4. Bei Herbert Borns aussergewöhnlichen Filmveranstaltungen (70mm/CinemaScope/VistaVision/Sensurround/Technicolor) kann man sich IMMER darauf verlassen, daß interessante und wenig gespielte Filme in adäquater Weise zur Aufführung gelangen. Bin seit 2005 jährlicher Stammgast in der Schauburg und noch nie enttäuscht worden. Das TECHNICLOR-Festival war wieder ein strahlender Beweis dafür. Gruss aus Wien !
  5. Nach den bisherigen höchst erfreulichen Widescreen Weekends in der Schauburg zu den filmtechnischen Themen CINEMASCOPE (2008), VISTAVISION (2009) und SENSURROUND (2010) ein weiterer Pflichttermin in Karlsruhe !
  6. gyro gearloose

    70 mm - Vorführtermine (In- und Ausland)

    Was soll die ganze Aufregung ? Das Festival wird von Jahr zu Jahr besser - abgesehen von widerspenstigen Smartphone-Onanierern während JEDER Vorstellung. Die Filmauswahl war mehr als interessant, die Projektion war von Film zu Film variabel aber akzeptabel, ebenso der Ton. Die Stimmung war toll, das Rundherum besser als in Krnov. Ich komme auf jeden Fall wieder. Gruß aus Wien
  7. gyro gearloose

    70mm Event in Karlsruhe

    Alles bunt und wunderbar ! Vorfreude auf 2017 !
  8. gyro gearloose

    70mm Event in Karlsruhe

    Sean Connery und Tim Curry in OV sind auf jeden Fall besser als in der grausigen deutschen Sychronfassung !
  9. gyro gearloose

    70mm Event in Karlsruhe

    Ganz große Vorfreude auf BEN-HUR in 4k DCP. Nach den kongenialen 4k-Projektionen der letzten Jahre von LAWRENCE OF ARABIA, BRIDGE ON THE RIVER KWAI und OKLAHOMA ein Fest für Augen und Ohren !
  10. gyro gearloose

    70mm Event in Karlsruhe

    KING AND I oder MY FAIR LADY restauriert in 4k ?
  11. gyro gearloose

    The 2015 European Cinerama Festival Tour ...

    Vergiß es - ab nach Karlsruhe in die Schauburg - anders darf man sich die CINERAMA-Filme gar nicht anschauen. Besser gehts außer in Bradford in unseren europäischen Breiten gar nicht mehr.
  12. gyro gearloose

    The 2015 European Cinerama Festival Tour ...

    Hier einige Infos zum LEO-Kino in Innsbruck Saal 1: * 200 Sitzplätze * 50m2 Leinwand * 2 35mm Projektoen + 2 70mm Projektoren Saal 2: * 84 Sitzplätze * 20m2 Leinwand * 2 35mm Projektoren CINERAMA-Filme sind übrigens alle zu empfehlen
  13. gyro gearloose

    The 2015 European Cinerama Festival Tour ...

    Die von David Strohmaier & Randy Gitsch restaurierten Cinerama-Filme sind alle nur in 2k vorhanden und bereits 2012, 2013 und 2014 nur in 2k in Bradford vorgeführt worden. Im Gegensatz zu den noch auf Zelluloid vorhandenen Cinerama-Archiv-Kopien, die ebenfalls in Bradford gezeigt wurden (THIS IS CINERAMA/THE WONDERFUL WORLD OF THE BROTHERS GRIMM/HOW THE WEST WAS WON) gibt es klarerweise einen Qualitätsverlust (Farbe/Schärfe), sind aber alle durchaus in Bild und Ton akzeptierbar.
  14. gyro gearloose

    Wieder 70mm im Wiener Gartenbau-Kino!

    Zu den technischen und anderen Problemen frage bitte an bei den Ärzten und Apothekern des Gartenbau-Kino z.B. Hans Hurch oder Norman Shetler, die unter der E-Mail-Adresse office@gartenbaukino.at zu kontaktieren sind. Gruß aus Wien
×