Jump to content

renehaeberlein

Mitglieder
  • Posts

    155
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    4

Everything posted by renehaeberlein

  1. So mein 2. Bauer T610 hat nun so ne Art Bildschärfe Schwimmen ,als ob der Andruck nicht mehr stimmt. Werde wohl doch nicht um den Versand kommen.
  2. Hat dieser auch eine Webadresse oder Telefonnummer ,denn von Berlin nach Süden ist nicht machbar bei Schichtdienst und nur 1 freiene Wochenende pro Monat.
  3. Hallo! Mein Bauer T510 hat so paar kleine Macken. Würde diesen gerne warten lassen und kleinere Reperaturen (Bildstrichverstellung spinnt) durchführen lassen. Gibt es denn überhaupt noch Werkstätten dafür? Bin schon etwas länger aus der Materie raus. Rene
  4. Beitrag hat sich erledigt und kann gelöscht werden.
  5. Hallo! An alle Selbstentwickler habe ich wegen Hobbyaufgabe noch einiges an Chemie für S/W Umkehrverarbeitung an qualifizierte Hände abzugeben. Bei Interesse einfach eine P.N. an mich. Gruss Rene
  6. Naja da gibt es schon noch mehrer Unterschiede an Heizung, Lift usw. Aber kleiner ist der CPE auf alle Fälle.
  7. Hatte ich mal gehabt ,aber nicht für alle Materialien geeignet. Nun nutze ich die Jobo ATL 1500. Die CPE ist der Vorgänger der CPA. Aber alle sind nicht für Schmalfilm geeignet ,nur für Fotofilm.
  8. ja jetzt funktioniert die Seite so wie Sie soll.
  9. Irgendwas scheint aber auf der Webseite falsch verlinkt zu sein. Wenn ich unten auf 2 oder 3 für die nächsten Seiten klicke kommt bei mir immer wieder Seite 1. Gestestet mit Chrome und Safari
  10. Also meine VHS Videos aus den 90er kann ich auch noch problemlos ansehen. Einmal digital gesichert und die halten ewig ,sofern man Backups hat. Denn eine Digitale Kopie ist nun mal eine 1:1 Kopie. Bei 75 Euro für 3 Min Film (Film und Entwicklung) vergeht den meisten sowieso das filmen ,sofern Sie nicht zu den Hardcore Filmern gehören. Aber man muss trotzdem anerkennen das jetzt zumindest eine gewisse Nachfrage nach dem Ektachrom besteht. Wünsche nur allen Filmern ,das es so bleibt und die Preise sich einpegeln.
  11. Ja entwickle von Pocket über APS ,Kleinbild bis Rollfilm alles selber. Nur Planfilm kann ich momentan noch nicht. Bei Interesse einfach eine PN senden. Habe dafür auch eine Webseite.
  12. Genau deswegen halte ich mich hier auch etwas zurück. Meine Meinung passt nicht jeden und das finde ich gut so. Ist eben Demokratie. Wenn ich Umkehrfilm bräuchte würde ich diesen in Europa besorgen ,denn ausser dem Ärger mit dem Zoll konnte ich häufig beobachten ,das der Versand nach D ca. 2-6 Tage dauerte ,aber doppelt so lange in irgend einen Postzoll Zentrum herum lag.
  13. Da habe ich mich nicht "ausgekotzt" wie du mir das unterstellst ,sondern es waren einfach ein paar Menschen mehr als in Wiesbaden. Das mit dem Zoll war meine persönliche Meinung. Oder kannst du mir den Sinn erklären ,warum ein analoger Fotoapperat 4 % Zoll kostet ,aber ein digitaler 0% Zoll? Das meinte ich mit Sinn von Zoll? Das der Zoll für Abwendung illegaler Waren usw notwendig ist ,weiss ich und akzeptiere ich auch ,aber den Sinn von den Zollverschriften wird man doch wohl hinterfragen dürfen. Vor allen wenn immer damit argumentiert wird die EU Wirtschaft zu schützen vor Artikel m,die in der EU gar nicht mehr produziert werden ,wie Farbumkehrfilm. Zumindest ist mir das kein Hersteller mehr bekannt.
  14. Warst du auch beim Zollamt Schöneberg? Da bist du aber mit 2 Stunden gut bedient. Ich durfte mal diese freundlichen Beamten 6 Stunden ertragen ,bevor ich da wieder raus bin. Seit dem bestelle ich nichts mehr ausserhalb der EU. Das ist mir einfach zu blöd und reine stattlich gewollte Abzocke. Vor allen die Versandkosten nochmals zu belasten finde ich eine extreme Frechheit. Naja fast wie im Mittelalter mit Ihren Zöllen.
  15. ich entwickle noch Pocketfilm und APS mit meiner ATL 1500,aber nur C41 und s/w.
  16. Glaube das ist ne Sonderanfertigung nur auf Anfrage bei Jobo. Wird aber genauso "günstig" sein wie das 8mm Modell.
  17. Das sieht aber aus wie die 16mm Spule und nicht wie die S8mm Spule.
  18. Ja meine beiden Minoltas benötigen perforierten 110er Film. Habe zwei verschiedene Minolta Spiegelreflex für 110er Pocketfilm ,wobei eine sogar wie die Pentax eine TTL Innenlichtmessung hat.
  19. Schau mal wieklein die Minolta im Gegensatz zum Blitzgerät ist. Passt in jede Jackentasche.(ohne Blitz)
  20. Nicht nur als Designobjekt. Fotografiere auch noch damit. Die SL Kassetten habe ich mir besorgt und selber mit Kleinbildfilm befüllt. Geht noch alles. Rene
  21. Für die 1500er Jobo Spirale braucht man keinen 3D Drucker. Mit etwas Geschick bekommt man die durch absägen aus eriner 35mm Spirale selber zusammen. Glaube nicht das 16mm bei der Pentax geht. Man benötigt die richtige Perforation zum Filmtransport ,ausserdem muss hinten wie beim Rollfilm noch Schutzpapier drauf ,sonst beichtest du den Film durch das Bildfenster. Bei meinen beiden Minolta Spiegelreflex 110 ist das jedenfalls so und alle 110er Filme haben das Schutzpapier. Ich entwickle die ja deswegen kann ich Dir das so sagen.
  22. Für die Jobo 1500er Dose habe ich mir selber eine 110er Spirale gebastelt. Für die 2500er Jobo Dose habe ich eine anfertigen lassen. Die Kassetten gibts es für s/w und Farbe. Entwickel die in meiner ATL. Die Kassetten muss man aber zerstören wenn sich die Kratzer in Grenzen halten sollen. Beim Lomo Orca ist ORWO UN54 drin. Beim Tiger weiss ich es nicht ,aber die Farben sind sehr gut für 110er.
  23. Was sollen wir Berliner sagen? Immer alles im Westen und Süden? Mal etwas über den Weisswurstäquator hinaus schauen. Wenigstens etwas Konkurrenz zu Wittner und Co.
  24. Habe auf Youtube auch schon einiges bereit gestellt ,aber Interesse hält sich in Grenzen. https://www.youtube.com/channel/UCvUJU2PgDEZY7tt-OAUpTBA Rene
  25. Meinst du diese hier? Habe Sie mal auf Google Drive hochgeladen. https://drive.google.com/file/d/0ByoAMTcFG_g9YWpDWFFwX01RblE/view?usp=sharing Gruss Rene
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.