Jump to content

LuxVox

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    9
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über LuxVox

  • Rang
    Newbie

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. LuxVox

    Ton einmessen

    Vielen vielen Dank Ihr gebt euch ja richtig Mühe. Jens, wie machst du es mit den Backsurrounds? Die sind doch hinten zu laut und vorne zu leise. Leider sind unsere Mittel sehr bescheiden aber wir versuchen das Beste herauszuholen. Ich werde die Front klassisch auf 85db pegeln, dann die Surrounds unten auf 82db pro Seite was ja insgesamt 85db ausmacht. Dann werd ich auf dem Balkon die Front messen und mit diesem Wert -3db die Balkonsurrounds einpegeln. Dann kommen zwei Pegelmessgeräte gleichzeitig in Betrieb um Parkett und Balkon zusammen abzugleichen. Also Parkett 82db und Balkon -3db von der dort gemessen Front. Jetzt kommt der schöne Teil, den Kompromiss für oben und unten im Equalizing finden. Danach wird nochmal gepegelt.
  2. LuxVox

    Ton einmessen

    Danke Ich glaub ich komm der Sache schon näher. Soll Ich das Parkett klassisch einpegeln und dann erst den Balkon mit -3db in Bezug die Front? Höhen auf dem Balkon absenken wird leider nichts, da wir keine getrennten EQs haben.
  3. LuxVox

    Ton einmessen

    Als Prozessor nutzen wir zukünftig einen XD10P. Messequipment ist leider sehr bescheiden: simples Hardware RTA inklusive Messmikrofon und dazu hab ich noch von Studio Six Digital die AudioTools App inklusiv kalibrierten Mikrofon. https://studiosixdigital.com/audio-hardware/itestmic/ Die Balkonsurrounds können wir problemlos zu- und abschalten, da getrennte Amps. unten hängen 4 Sides und 1 Back pro Seite, oben 2 Sides und 1 Back pro Seite. Es sind JBL 8330 und sind parallel verschaltet. Endstufen sind leider teilweise unterschiedlich.
  4. LuxVox

    Ton einmessen

    Danke, aber ich glaub meine Frage wurde nicht richtig verstanden. Wie geh ich am besten vor um die 85dbC von den Surrounds auf dem Parkett sowie auf dem Balkon zu erreichen? Respektive soll ich zuerst das Parkett einpegeln und dann die Surrounds auf dem Balkon so einstellen dass diese den gleichen Pegel erreichen wie den von der Front auf dem Balkon gemessen.
  5. LuxVox

    Ton einmessen

    Hi Ich grab diesen alten Thread mal wieder aus, da wir tontechnisch aufrüsten. Hat jemand Tips wie ich am besten vorgehe um einen 7.1 Saal mit Balkon ein zu pegeln? Die Side- sowie Backsurrounds des Balkons hängen an eigenen Verstärkern.
  6. LuxVox

    Audio Prozessor

    Hi Eir wollen unseren über 30 alten CP55 durch etwas moderneres ersetzen. Deshalb suchen wir einen Dolby CP50, Datasat AP20, USL JSD, QSC DCP/DPM oder ähnliches. Danke Mfg Alban
  7. LuxVox

    Wert Datasat AP20

    Vielen Dank Jungs für die zahlreichen Antworten. Leider etwas ernüchternd, hatte mir erhofft dass das Gerät noch mehr Wert ist. Mal kucken was wir machen, da ein anderer Saal auch noch einen moderneren Prozessor bekommen soll.
  8. LuxVox

    Wert Datasat AP20

    Hi Wir verkaufen eventuell unseren ca. 6 Jahre alten AP20, da wir immer mehr Theater und Konzerte mit multimedialem Inhalt machen und nur noch sehr selten richtiges Kino machen. Wir wollten auf ein digitales Mischpult umschwenken wo wir die 8 Kanäle einer BluRay oder vom Doremi komfortabel über einen Fader regeln können. Und natürlich den ganzen Rest Live-Equipment regeln können. Was wäre ein realistescher Preis für den Datasat? Das Netzteil wurde vor 3 Monaten getauscht. Danke
×