Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'reparieren'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Allgemeines
    • Allgemeines Board
    • Technik
    • Tips und Tricks
    • Nostalgie
    • Digitale Projektion
    • Schmalfilm
    • Newbies
    • Links
    • Kopienbefunde
  • Kleinanzeigen:
    • Biete
    • Suche
    • Stellenangebote / Stellengesuche
  • Smalltalk
    • Ankündigungen und Forum interne sachen
    • Talk

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Ort


Interessen

Found 2 results

  1. Hallo Forum, ich bin nun stolzer, neuer Besitzer eines Revue 310 super8 Projektors. Diesen habe ich in der Bucht ersteigert. Musste jedoch feststellen, dass die Lampe fehlte und die Riemen sich bereits zersetzt haben. Meine Frage ist nun, wie ich das Gehäuse auf der "Motorseite" öffne um die Riemen zu wechseln. Habt Ihr Tips zum Wechseln der Riemen und vllt. sogar die Maße? Dann brauch ich nicht für 24€ Originalriemen kaufen, sondern kann passende O-Ringe nutzen :) Vielen Dank im Voraus Marcushi
  2. Guten Abend, für morgen ist ein Kurzfilm-Dreh mit der Nizo Heliomatic 8 geplant, welche jedoch nach dem Transport erneut Schwierigkeiten in der Mechanik bereitet: Irgendetwas muss sich verklemmt haben, denn die Kamera läuft nicht mehr, wenn man den Aufnahmeknopf drückt. Eigentlich habe ich schon so an ziemlich allen Knöpfen etc. herumprobiert, aber kein Erfolg. Dass sie nicht gänzlich kaputt ist, beweist die halbe Sekunde nach einem anscheinend "guten" Klopfer auf das Gehäuse, in der sie kurz surrte. Eben sogar noch mit einem kleinen Hämmerchen sachte auf das Metall geklopft, um evtl. bestimmte Punkte zu treffen, aber irgendwie gelingt es mir nicht so recht..... Habt Ihr Tipps? Ich kann ja auch morgen beim Dreh nicht vorher eine Ewigkeit daran herumklopfen, bis sie läuft (falls dann überhaupt).... Wären also wirklich sehr, sehr hilfreich. :)
×