Jump to content
Sign in to follow this  
helpy

Error Code Integrator SFail - Christie CP2000-ZX

Recommended Posts

Hallo zusammen!

Seit ein paar Wochen scheint bei unserem Christie CP2000-ZX der Error Code "Integrator SFail" auf.

Ein Tausch des Temperatursensors hat nichts gebracht.

Hatte diesen Fehler schon jemand?

In der Bedienungsanleitung steht leider auch nichts.

 

Spielen tut er ganz normal.

 

Grüße :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wer war denn bisher dran? Wenn der Sensortausch nichts gebracht hat, ist es vermutlich das Board, das diesen ausliest. Keine Ahnung, welches das bei Serie1 ist.

 

- Carsten

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das sollte so nicht sein, Dein Kinotechniker sollte , wenn der Tausch eines Bauteiles einen Fehler nicht beheben kann, mit unserer Technischen Hotline Kontakt aufnehmen, mit den Projektorlogfiles sollte der Fehler dann einfach einzugrenzen sein. Der CP 2000 ZX hat insgesamt 7 Temperatur Sensoren, Sensor 5 ist für die Temperatur des Integrators zuständig und wird über das Motherboard Stecker P14 abgegriffen. Auf dem Selben Stecker sind auch die Sensoren für Temperatur Ansaugluft und Temperatur Abluft Xenonlampe. Wenn der Controller ein Problem hat, würden die beiden anderen Werte auch nicht angezeigt, ich hatte es schon mal das einfach der Stift aus dem Verbindungsstecker zum Motherboard herausgezogen war, dann kommen die sogenannten S- fails , wobei s für selftest ( Selbsttest) steht.

Diese Verbindung sollte Dein Kinotechniker prüfen und parallel logfiles an uns schicken. Kannst gerne auch per PM kontakt mit mir direkt aufnehmen.

Stefan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Abend! Vielen Dank für die ausführliche Antwort.

Werd der Sache nachgehen und mich dann eventuell wirklich per PN melden, wenn ich darf.

Wäre schön, wenns nur so ne "Kleinigkeit" ist.

 

Schönen Abend und danke schon mal.

-Romana

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

der Vollständigkeit halber: Ich habe das so weitergegeben und letzte Woche wurde der Fehler endlich untersucht und behoben. Es war tatsächlich der Stecker.

Ausstecken, neu einstecken, fertig.

 

VIELEN DANK! Für die Hilfe.

 

Gruß,

helpy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...