Jump to content

carstenk

Mitglieder
  • Posts

    12,648
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    76

Everything posted by carstenk

  1. Offenbar herrscht in Düsseldorf nun einerseits Druck aufgrund der steigenden Inzidenzzahlen und Sprünge von Land und Kreisen in höhere Inzidenzstufen. Andererseits scheint aber nur ne Urlaubsvertretung für die Abfassung der Coronaschutzverordnungen vor Ort zu sein. Grade erschien eine neue Coronaschutzverordnung NRW, die als einzige (!) Änderung die Verzögerung der Hochstufung in die Inzidenzstufen 2 und 3 enthält - vorher 3 Tage, jetzt einheitlich 8 Tage. Bisher galt, 0 nach 1 - 8 Tage, 1 auf 2 auf 3 - 3 Tage. https://www.mags.nrw/sites/default/files/asset/document/210726_coronaschvo_ab_27.07.2021_lesefassung_mit_markierungen.pdf Vielleicht wollen die sich auf diese Weise nur noch ein bißchen Luft bis zur geplanten Neufassung der Verordnung am 5.8. verschaffen. Bißchen billig, aber einigen unserer Partykommunen bleibt auf diese Art und Weise wohl der Bocksprung in Stufe 2 oder 3 bis zum 5. August erspart. Auch die Landeshauptstadt selbst kommt so netterweise noch ein paar Tage um den Sprung in die Inzidenzstufen 2&3 herum. Vielleicht wollten die Töchter irgendeines Staatssekretärs vorher nochmal richtig in die Disse und haben bei Papi gebettelt. Auch Solingen hat nochmal Glück gehabt. https://www.solingen.de/de/aktuelles/pressemitteilung-2021-367-dh-2/ ich mach mir die welt widdewidde wie sie mir gefällt
  2. Konkret: Die BESONDERE Rückverfolgbarkeit, also sitzplatzgenau. Jedenfalls, wenn ich die NRW Verordnung richtig lese, dann gibt es in Kino/Kultur, wenn, dann ausschließlich die sitzplatzgenaue Rückverfolgbarkeit? Und die ist nur ausgesetzt, wenn der Kreis in der Inzidenzstufe 0 ist.
  3. Ja, es gibt so einige Produkte im Concession-Bereich, da müsste eigentlich eher Geld für kriegen zur Sondermüllentsorgung... Bei Haase sind die Käseaucen auch grade aus. Ich schätze, die Käsesaucenproduzenten sind alle grade mit PCR-Tests ausgelastet...oder mit Impfstoffproduktion.
  4. Ja, da wäre ne andere frei improvisierte Lösung mit lebensmitteltauglichem ordentlich reinigungsfähigem Behälter sicher eher zulässig. Irgendwas in einem Wasserbad. Die Beutelform an sich ist ja 'nur' nötig, um den Wärmer und Spender benutzen zu können. Wieso schreib ich überhaupt was zu diesem widerlichen Käseschmier... 😉 Am besten wartet man einfach, bis PCO wieder liefern kann. Glaube nicht, dass man PCO da liefermäßig einen Vorwurf machen kann. Die mussten sicher einiges entsorgen, bis die Produktion wieder anläuft, dauert das halt, jetzt wollen alle gleichzeitig, und gleichzeitig dräut auch immer noch die Möglichkeit, dass man im Spätsommer oder Herbst nochmal drauf sitzen bleibt.
  5. Kann man den Beutel vielleicht spülen und neu befüllen?
  6. Beim Kinoprogrammopreis NRW wird DE/EU/USA/Andere zumindest abgefragt. Wobei ich grade nicht genau weiss, wie genau das dann bewertet wird. Auf kultureller Ebene könnte man den Brexit ja ignorieren, aber so einfach ist es ja doch oft nicht, je nachdem, aus welcher Quelle und mit welcher Widmung Gelder involviert sind.
  7. Bei uns waren die Zahlen Mitte Juni erstmals unter 10. Nur gabs dazu noch keine für uns sinnvolle Verordnung. Im letzten Sommer hat es ohne Impfungen wenigstens bis zum Bond gedauert, bis die Zahlen wieder deutlich hochgingen 😉 Aber vielleicht sind wir ja auch Teil des Problems und treiben die Zahlen mit hoch. Nicht sehr wahrscheinlich angesichts unserer Besucherzahlen und Abstände, aber Selbstkritik darf auch mal sein.
  8. Bisher habe ich da noch nix Offizielles zu gelesen - gibt es eigentlich nach dem Brexit eine Änderung bei der Einstufung britischer Filme als EU innerhalb der Spielpläne der Programmpreise?
  9. Schonmal vorgetastet, ob da irgendwer für einspringt? Ist bei nem OpenAir Betrieb möglicherweise schwieriger als bei nem stationären Kino. Und offizielle Programme sind so schnell sicher noch nicht aufgelegt.
  10. Wir haben absichtlich erst mit Stufe 0 eröffnet. Und unser Kreis landet wie viele andere auch in den nächsten Tagen ebenso in der 1 wie am Montag NRW. Wir sind jetzt innerhalb weniger Tage von unter 5 auf über 20 gestiegen, da ist die 35 auch nur noch ein paar Tage weit weg. Würde am liebsten wieder schließen bei dem zu erwartenden Auf- und Ab und hin und her in den nächsten Wochen. Grade wenn bei uns Nachspielern die Blockbuster laufen, kommen die Auflagen wieder. Nur leider keine, die uns beim Sonderfonds Kultur hilfreich sind.
  11. Tja, jetzt wandert NRW ab Montag landesweit von Inzidenzstufe 0 auf 1, und die Kreise kullern auch nach und nach aufwärts. https://www.mags.nrw/sites/default/files/asset/document/210724_matrix.pdf Jetzt fängt das Theater an, dass man seinen Besuchern nach 2-3 Wochen Öffnung wieder Auflagen verklickern soll. Hätte man am besten garnicht erst mit den Inzidenzstufe 0 Regeln öffnen sollen.
  12. carstenk

    Ü 3

    Bisher ist das so beschrieben worden. Aktuelleres habe ich bisher nicht gefunden, und auch unser Steuerberater hat noch nichts Neueres dazu gefunden. Bei den Personalkosten gibt es einen zusätzlichen Zuschuss, wenn man gegenüber Mai dafür höhere Aufwendungen hat. Das könnte eventuell für neu/wieder eingestellte Minijobber mit der Neueröffnung wichtig sein.
  13. Äh, heute will die Tobis allerdings den Mauretanier wieder über Eclair ausliefern. Hatte den Client grade aus dem Autostart genommen, weil der so ewig braucht und die Rechnerbedienung nach dem Start so verzögert... Würde mich ja mal interessieren, nach welchen Kriterien die Tobis Gofilex vs. Eclair auswählt. Vielleicht wollen die einfach beide Dienste gleichermaßen mit Aufträgen versorgen.
  14. Das richtet sich natürlich eher gegen die Sicherheitskomponenten, nicht gegen die sonstigen specs. Außer der Medienverschlüsselung treiben ja auch andere davon abgeleitete oder abhängige Technologien die Kosten für DCI Gerät in die Höhe. Wie mittlerweile bekannt ist waren schon wenige Stunden nach dem PVOD Start von Black Widow Raubkopien im Netz verfügbar. Und die Fanbasis ist ausgesprochen Download-/Klaukopie affin. Diese ganzen Streaming-Clients abzusichern ist schlicht nicht möglich. Aber grundsätzlich kann man rein technisch auch mit Streaming Kino machen. Man muss sich nur mit Disney über die Konditionen einigen...
  15. Ja, deswegen können einige Landkreise jetzt sogar stolz drauf sein, gleich eine Inzidenzstufe auf dem Weg nach oben auslassen zu dürfen. Früher nannte man solche 'Streber'. Das kann ein schönes Rumgeeiere werden mit den Auflagen über die Inzidenzgrenzen. Am besten schießt man sich gleich auf die volle Ladung ein und lässt es dabei.
  16. https://beta.blickpunktfilm.de/details/462211 Solingen war vor zwei Wochen runter auf 5,7 und liegt jetzt bei 45,8. Wird also mutmaßlich diese Woche sogar die 50 schon wieder überschreiten.
  17. Sowas wie 'Mein Name ist Nobody' hatten wir bisher nicht auf dem Schirm, wäre aber in der Tat mal was ganz Anderes mit Potential. Gibts da ein ordentliches DCP, oder...?
  18. Wenn es so kommt, kann man nur hoffen, dass die angekündigten Hilfen von Bund und FFA einen Neustart ermöglichen.
  19. Spielt keine so furchtbar große Rolle (außer für uns, weil wir just am Freitag OpenAir spielen), aber soweit ich das sehe sagt die Verordnung 'maximal 10' - damit dürfte NRW seit dem 14.7./10,2 drüber sein, und dann wären die 8 Tage am Mittwoch rum und ab Freitag gilt die 1. Kommt drauf an, worauf NRW sich dann dabei bezieht, das RKI nennt den 15.7. für die 10,2. Letzten Endes wird man die offizielle 'Verkündigung' abwarten müssen, mit etwas 'Glück' wird wird wie bei den Kreis-/Stadtinzidenzen der Eintritt 1-2 Tage vorher im Dokument angekündigt, damit man sich drauf einstellen kann.
  20. Das Konzept 'Keller' muss man künftig neu denken. Ebenso wie das Konzept 'Server-Raum'. Leider lassen sich Kinosäle aus akustischen Gründen schlecht kacheln.
  21. Leider marschiert in NRW die landesweite Inzidenz dank einiger Partystädte schon wieder einige Tage oberhalb von 10. Vermutlich werden wir ab Donnerstag oder Freitag also schon wieder landesweit Verschärfungen haben.
  22. Hat sich bisher immer auf Saal bezogen. Kenne die anderen Regeln in Hessen nicht, aber im Rest des Gebäudes deckt man das ja üblicherweise mit Abstandhalten und Masken ab.
  23. Dürfte hochgradig vom Artikel abhängen. Holdenis, Candyman GmbH, Haase Food, Verpackungen gibts teilweise auch direkt bei Herstellern.
  24. Tobis scheint nun auch bei Gofilex zu sein, jedenfalls haben wir heute Catweazle über Gofilex erhalten. Tobis hatten uns im letzten Jahr noch am meisten über Eclair geliefert. - Carsten
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.