Jump to content

bauer P6 studio Zahnriemen wechseln


Recommended Posts

Hat jemand einen Tip wie man einen zerbröselten Zahnriemen in diesem Projektor im Perfolaufwerk wechselt? Habe die 3 M6 Schrauben gelöst und konnte dann das hintere Perfoteil vorsichtig vom Projektorlaufwer trennen, aber nur etwas , dann hing das ganze am hinteren Kabelbaum. Muss da die Kneifzange ran oder gibt es einen Trick? Bin für jeden Tip dankbar!

 

Wolfgang

Link to post
Share on other sites

Du musst zuerst den Projektor auf die Filmseite legen. Die Bodenplatte zeigt zu Dir. Dann das schmale Bodenblech abschrauben, ich weiß nicht mehr genau, ob das große auch entfernt werden muss. Dann alle Steckkontakte trennen, deren Kabelbäume ins große Gehäuse führen. Unter anderem wird auch der Analufkondensator getrennt. Daher läuft der Projektor mit abgenommenem Perfoteil nicht mehr.

 

Der Riemen im Perfolaufwerk ist mir vor sehr langer Zeit schon zerbröselt. Es gibt bloß leider keinen Ersatz mehr. Also in Zukunft kein Rücklauf des Perfobandes auf der Tonseite mehr. Ich bin der Meinung es ist ein T5 mit 62 Zähnen und 8mm Breite. T5 305mm mit 61 Zähnen habe ich schon ausprobiert, passt definitiv nicht - zu kurz.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.