Jump to content

Rosebud

Mitglieder
  • Content Count

    95
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

About Rosebud

  • Rank
    Advanced Member
  • Birthday 03/11/1953

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Ort
    Berlin
  • Interessen
    Kino (perforiert),jetzt erst recht

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Rosebud

    Digital tötet Kino

    Ich auch! Es lebe die Revolution
  2. Hi, was soll denn ein DA20 kosten?,ich gehe davon aus das die funktionieren.

     

    Gruß

    Wolfgang

  3. Hallo Wolfgang,

     

    wir hätten ja vielleicht eine Meo 4 (aus meiner ehemaligen Wirkungsstätte Filmrauschpalast) abgeholt, aber jetzt, wo die Kabel zerschnitten wurden (wer hat dies denn gemacht?), möchte man gar nicht mehr. Es könnte aber sein, dass die tschechischen Freunde, mit denen wir das 70mm-Festival machen, für ihren Bedarf dies mitnehmen würden: sie kommen Ende April nach Lichtenberg/Normannenstrasse und picken dort die Filme auf. Eigentlich aber möchte ich unbeteiligt sein: es wird mir alles viel zu viel.

    Die eine Universalmaschine haben wir fast fertig verdrahtet (U2-Type), und dann kann ich endlich mich trauen, eine Einladung auszusprechen. Dafür wird noch ein horizontales 4 - 7kW Bauer-Lampenhaus / Bauer-Lampenblock gesucht. DP75 ist auch fast fertig, sehe diese als "Laborstück" für Expermente und habe daher einen 3-fach-Revolver von der U4 anmontiert. Als nächstes eine Omnivision- und D-150-Optik als Zusatz, für die dieser Revolver nochmals modifiziert wird.  

     

    Viele Grüße! Jean-Pierre

  4. Rosebud

    neues Museum

    "die Schalter tun weh...)" Hallo Florian, besser so?
  5. Rosebud

    neues Museum

    Es ist vollbracht: Mein neues privates Museum für Kinokultur ist fertig. Wer mal in Berlin ist, kann gerne vorbeikommen und sich das anschauen, zu sehen gibt es: 2x Ernemann Imperator, 2x Ernemann2, 2x Friedel und Chaloupka FC1und zur info für Florian: Seriennummer 742 und 743, alle restauriert,voll funktiostüchtig und mit Bogenlampen ausgestattet, und als Sahnehäubchen einen ebenfalls voll funktiostüchtigen Mechau4 ! Bei Interesse bitte PN schicken. perforierte Grüße Wolfgang
  6. hallo Wolfgang,

    solltest Du Dich verschrieben haben und statt 250mm Spiegel einen 350mm gemeint haben, könnte ich helfen.

     

    Besten Gruß

    Klaus

  7. Hallo Wolfgang, ist der Museumsbesuch beim Filmtreffen im November bei Dir? Offenkundig kommt da auch B12, den ich doch im Rheinland zur Recherche besucht hatte. Ich überlege, ob ich mich auch anmelde :-)

    Geht es Dir gut? Mein Roman ist jetzt in der Endredigatur, danach werde ich an Verlage treten und hoffe, dass das Werk einer drucken will. Mal sehen...

     

    LG

    Daniel

    1. Rosebud

      Rosebud

      Hallo Daniel,

      Ja, Bingo. Das Treffen ist bei mir und Du bist natürlich auch herzlich willkommen.

       

      Kinogrüsse

      Wolfgang

  8. Hi, also f[r die Vitrine waere mir die Kamera 50,00 Euro plus Porto wert.

    Gruss

    Wolfgang

  9. Hallo Rosebud,

    erbitte Rückinfo zu meinem Angebot.

    Danke und Gruß

    Robert

  10. Hallo Filmfreund,

     

    ich hätte noch eine guterhaltene 35mm-Trockenklebepresse abzugeben. Du kannst mir gerne ein Tauschangebot gg. Perforiertes machen:  robenie@web.de

     

    Freue mich auf Rückinfo.

     

    Danke und Gruß

    Robert PS: Falls Du auch Filme suchst, bitte mitteilen.

    1. BALU

      BALU

      Moin

      müßte noch 2 gebr. Arri Klebepressen haben.

      Stück 50,00 Euro + Versand

      2 Stück incl. Versand.

      Gruß

      Fritz

  11. Moin

    müßte noch 2 gebr. Arri Klebepressen haben.

    Stück 50,00 Euro + Versand

    2 Stück incl. Versand.

    Gruß

    Fritz

  12. Hallo -moin-moin--

    ich habe noch 1 JOVY Gleichrichter zu verschenken.

    Der hat eine Fernbedienung.

    Gruß

    Fritz

  13. Rosebud

    Dreck im Kino?

    dises Gesindel braucht einfach mal eine Lektion erteilt, die so schnell nict vergessen wird.. Gibt da ein paar schlagfertige Russen, die das auch für kleines Geld machen ( in jeder Stadt), etwas Blut auf den roten Sitzen fällt da auch nicht mehr auf als der Dreck den diese Assis hinterlassen haben.Für Zeugen, die hinterher bestätigen können, das die Assis angefangen haben muss man selber sorgen. Tja, die Zeiten haben sich geändert, da muss man sich anpassen! Die Pest im Keim ersticken, geht leider nicht anders
  14. Ich wäre an dem Susi und Strolch Fragment interessiert.

     

    Gruss Wolfgang

  15. Hallo Ernst,

     

    das Problem hatte ich auch mal; Irgendeine Flachzange hat sich gedacht, man müsste die Peesen mal umbenennen! Googel mal nach Zugfedern. Ich hoffe das hilft!

     

    Kinogruß

    Wolfdgang

    1. Ernst Wiegand

      Ernst Wiegand

      Danke für die Info -alles schon durchgegooglet !!

       

      Viele Grüße, Ernst

×