Jump to content

kater

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    5
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über kater

  • Rang
    Newbie

Letzte Besucher des Profils

180 Profilaufrufe
  1. kater

    35 mm vom Bobby

    Interessant... Ich mochte aber auf den Kern meiner Frage zurückkommen: Mir fehlt ein Adapter, der auf die 9mm Kinoton Achse mit Mitnehmerstift passt und der einen Außendurchmesser hat, auf den ich direkt den Wickelkern/Bobby aufstecken kann. Wer hat soetwas übrig ?
  2. kater

    35 mm vom Bobby

    Ja, ich möchte 35mm mit einer Kinoton FP30D direkt von einem Filmkern/Bobby abspielen, beabsichtige aber ebenso, den Anfang des Materials dann unten wieder auf einen Bobby (oder eine Spule)aufzuwickeln... ;-) Wir verwenden 100 mm Wickelkerne, da sollte es mit dem Drehmoment/ Filmzug kein Problem geben. Berichte später gerne - zunächst fehlen mir aber die Adapter, um Bobbys auf der Kinoton-Achse zu befestigen. Hat jemand einen Tip oder eine Steckspule bereit ? Kater
  3. kater

    35 mm vom Bobby

    Dank für den Hinweis. Das fehlende Teil ist der Adapter, der auf die 9mm Kinoton Achse passt und einen Außendurchmesser hat,auf den ich direkt den Wickelkern/Bobby, wie er vom Schneidetisch kommt, aufstecken kann. Eignet sich dazu die "Russensteckspule" ? Kater
  4. kater

    35 mm vom Bobby

    35 mm möchte ich mit einer Kinoton FP30D direkt von einem Filmkern/Bobby spielen. Hat vielleicht jemand eine Steckspule abzugeben oder auch einen Tip wie es anders geht ? Dank für euren Rat Kater
×