Jump to content

manfred

Moderatoren
  • Posts

    2,298
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    8

Posts posted by manfred

  1. OK, da war doch auch bei uns mal was...

    Moonraker in 4 anal Stereo, das K war durch einen Windstoß aus der Halterung im Programmanzeiger gefallen.

    War sogar unserem Redakteur der Stadtzeitung aufgefallen und wanderte da natürlich als Schlagzeile in diese Zeitung.
    Eine bessere Werbung für die neue Dolby Anlage war kaum möglich :-)

    • Like 1
  2. Am 25.4.2021 um 20:17 schrieb Cremers Claus:

    Bei schlechtem Wetter gehen alle wieder ins Kino, also nur keine Sorge. Hat das Kino dann wieder den Vorrang mit Neustarts, ist Ende mit streamen Daheim. Irgendwann kann man seine Glotze im Wohnzimmer nicht mehr sehen und geht wieder in die Kinos. Streaming ist auch nur eine reine Überbrückung wegen derzeit geschlossener Kinos.

     

    Hallo Claus,

    ich wünsche mir wirklich das Du recht hast....aber....:-(

    • Like 2
    • Thanks 1
  3. Am 22.4.2021 um 19:39 schrieb Cremers Claus:

    Hoffentlich kommt nicht das grosse Kinosterben erst nach Wiedereröffnung der Kinos. Dann ist jeder Kinobetrieb wieder auf sich alleine gestellt ohne staatliche Hilfe.

     

    Das ist zu befürchten. Die Rechnung sollte nie ohne das Publikum gemacht werden, was sich mittlerweile "wegstreamt"

    • Thanks 1
  4. moin,

    auch der CP750 hat für analog nichts zu bieten, für solche fälle haben wir noch reichlich 650er (auch wenn sie nicht mehr supportet werden)

    das dürfte noch für einige zeit reichen, der trend geht halt zwangsläufig zum zweit prozessor -:)

    analog ist leider geschichte...

     

  5. Am 2.10.2018 um 14:27 schrieb carstenk:

    Gibts eigentlich auf irgendeinem Satellitenkanal Testbilder, die einen Sync-Check erlauben? Man sieht ja so einiges beim Durchzappen, aber irgendwas mit einem Audiosync-Cue, idealerweise in AC3, habe ich noch nie gesehen. Gibt es während der offiziellen Vorabtests der Livebroadcasts sowas?

     

    Wenn der SAT Receiver Aufzeichnungen von einem USB Stick oder Festplatte wiedergeben kann, wäre das eventuell eine Möglichkeit, die leidlich repräsentativ sein sollte?!

     

    - Carsten

     

    ...auf irgend einem kanal einen sync test zu machen bringt überhaupt nichts.

    es sollte schon der übertragende satellit sein- und das mit allen feed daten die auch für die übertragung genutzt werden.

    das ganze natürlich bei (vor) jeder übertragung- daher wird auch die testschleife eingespielt. dabei spielt es keine rolle ob dieser

    content live oder dose ist.

  6. die Fima KINOTON Digital. Solution stellt folgenden Sachverhalt klar:

     

     

    -         Wir brauchen Lagerplatz und lösen das Lager für solche Teile auf, die kaum mehr jemand benötigt oder wo es in 4 Jahren Null Nachfrage gab (Teller, Projektoren mit Kreuzgetrieben, SPT etc.). In dem Anschreiben für meine Auslandspartner war das übrigens im Detail beschrieben. Somit geht es NICHT um eine völlige Auflösung des Filmteile-Lagers.

     

    Für E-Projektoren ausser EC/ECII  (also FP30E, -ES, -EQ, DFP38 E, -ES, -EQ, FP75E, MP75E ) bleibt die Verfügbarkeit so weit wie möglich erhalten, da hier sehr hochwertige Projektoren an Filmarchive geliefert wurden, denen wir uns verpflichtet fühlen. Vielmehr werden hier sogar Teile nachgefertigt.

     

    Eine Bestellung von Herrn Christopher Mondt ist uns übrigens nicht bekannt. Es gab größere Bestellungen von verschiedenen Kunden und Partnern, z.B. Fa. Rosbeek in Holland, aber offenbar nicht von ihm.

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     


    ---------------------------------------
    Kinoton Digital Solutions GmbH
    Industriestrasse 17
    82110 Germering

     

     

    image.png

    • Thanks 2
  7. jens,

    du sprichst dann von einer 25m² bildgröße bei dem preis :-)

    die anschaffungskosten sind bei 2K mit micro LED´s leider etwas teurer.

    bei "the wall" also der 4K option rechnet sich gar nichts mehr.

    die "folie" als option ist da schon eher angesagt, da wird aber noch etwas

    zeit vergehen bis die zu haben ist.

     

    grüße

     

  8. hallo zusammen,

    selbst auf der IBC gesehen und bei SAMSUNG ausführlich informiert.

    das bild ist top bei 2D und 3D, aber es wird sich nie durchsetzen, da zu teuer und zu schwer.´,

    es rechnet sich einfach nicht.

    ausfall einzelner module bringt das nächste problem (angleichung der "gealterten" blöcke).

    sound ist da immer ein kompromiss, gecurvt geht gar nicht- und wie ein vorschreiber schon

    bemerkt hat, irgendwann gibts´s die folie...

     

    und da wir schon mal dabei sind (ist zwar etwas off-topic)...

    4DX CINEMA ist ungefähr von der "kosten nutzung rechnung" genau so mafiös wie IMAX

    zum anderen eher etwas für jahrmärkte, nichts für hier...

     

  9.  

     

    allen forumsmitgliedern ein frohes und gesegnetes fest,

    sowie ein erfolgreiches gesundes und friedliches 2018

    mögen alle eure wünsche in erfüllung gehen.

     

     

     

    image.png.e05b4ab80838437cd9f68e41ff208882.png

     

     

     

     

    Dezember 2017

  10. vor 18 Stunden schrieb carstenk:

    Alle Server erlauben ein Zu-Ende-Spielen verschlüsselter DCPs bis zu 6h nach Ablauf des Zeitfensters. Darauf zu pokern ist aber hochgradig riskant, weil man den Server nur durch In-Pause-Halten am Ablauf des Kulanzfensters hindern kann.

     

    - Carsten

     

    ...das ist in pressevorstellungen schon öfters in die hose gegangen- hier sind theorie und praxis zwei paar schuhe.

    es gab durch das zu knappe zeitfenster ein wunderschönes freeze bild, exact zum ablauf des KDM´s.

    eine tolle blamage bei der presse und ein dank an den keymanager

×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.