Jump to content

c-g

Mitglieder
  • Content Count

    94
  • Joined

  • Last visited

About c-g

  • Rank
    Advanced Member
  • Birthday 01/01/1970

Contact Methods

  • Website URL
    http://www.cinemaxx.de

Profile Information

  • Interessen
    Kino (was sonst?!)
  1. Das mag ja sein, aber mal ehrlich, wer von Euch baut die Werbung extra um, wenn ein oder zwei Filme für einen Tag (oder für eine Vorstellung) mal in einem anderen Saal laufen? Und das mit den FSK-Blöcken ist ja eine schöne Sache, aber zumindest bei uns ist das nicht drin, da unsere Programmierung schon fast alle Zeilen der EMK benutzt und außerdem die Abstände zwischen den einzelnen Vorstellungen so knapp sind, daß es oft nicht mal für den einfachen Zigarettenvorlauf reicht (in dem auch die Spots mit höheren FSK-Freigaben sind, wenn das Programm es zuläßt - z.B. nachmittags FSK 0, abends,
  2. Bruce Almighty ist tatsächlich erst ab 6 Jahren (feiertagsfrei) freigegeben! Möchte mal wissen, wer da wieder Mist gebaut hat... :twisted: :roll: http://www.fsk-online.de
  3. Also hatte ich recht! Allerdings buchen die Werbekunden ihre Spots unabhängig von der FSK des Films, da die Dispo immer erst Montags ist, die Einschaltanweisungen bekommen wir meistens schon freitags; die Werbungen werden dann bei uns im Haus der jeweiligen Freigabe angepaßt. Und das mit der FSK 0, bzw. 6 bei Bruce Almighty schaue ich gleich mal nach.
  4. Bist Du sicher? Nach den uns vorliegenden Informationen ist der Film ab 0 Jahren freigegeben, aber es wäre auch nicht das erste Mal, daß wir von ganz oben, bzw. von der BL falsche Informationen bekommen... :roll:
  5. Hallo zusammen! Mal wieder eine Frage: vor kurzem hatte ich mit einem Kollegen eine Diskussion darüber, ob bei einem Saaltausch die Werbung mit in den anderen Saal wandert oder nicht, wenn die Filme in den unterschiedlichen Sälen unterschiedliche FSK-Freigaben haben. Da die Werbung bei uns - wie überall, denke ich - auf die FSK der Filme zugeschnitten wird, paßt das ja bei einem Saaltausch nicht immer zusammen. Beispiel: Matrix (FSK 16) tauscht für einen Tag den Saal mit Bruce Almighty (FSK 0). Die Spots mit der Freigabe FSK 6 und höher sind in der Werbung des Saales, in dem Br
  6. Mein persönlicher Rekord liegt bei 40°C. (Die Kältemaschine war ausgefallen...) Das ganze Haus war ein einziger Backofen :oops: :smokin: :roll2:, aber die Gäste haben es mit Fassung getragen. Wir haben in jedem BWR einen bis drei Umluftkühler, auf die ich gerade jetzt auf keinen Fall verzichten möchte. Normalerweise sind es dann so um die 25 bis maximal 30°C, in den beiden BWR mit nur je einer Maschine angenehme 20°C.
  7. In dem Fall lag es dann eher an lose gewickelten Akten, die übrigens alle sieben auf Anfang waren. Aber davon abgesehen, ich hatte schon oft lose gewickelte Akte, die beim Aufziehen mit demselben Tisch auf demselben Teller hinterher bombenfest gewickelt waren. Ich sollte vielleicht noch erwähnen, daß es sich um einen Film handelte, der erst im September in die Kinos kommt. Die Vorführung war für die Produzenten, die sich das Endprodukt, von dem es bisher nur vier Kopien gibt, angesehen haben. Nachdem ich denen dann hinterher von dem Problem berichtet hatte, waren die auch etwas ratlos...
  8. Das befürchte ich auch, außerdem handelt es sich ja hier lediglich um einen Film, wir werden uns wohl noch oft mit solchen und ähnlichen Phänomenen herumärgern müssen... Das Kopierwerk sitzt übrigens in München...
  9. Nun, woran immer das auch gelegen hat, ich danke Euch allen für die Antworten und hoffe, daß es eine einmalige Sache war. Da es eine Vorabsichtung der Kopie durch die Produzenten war, konnte ich denen das Problem schildern und die werden das dem Kopierwerk mitteilen. Vielleicht bekomme ich ja von dort noch eine Rückmeldung, die Antwort werde ich dann ggf. hier posten. Nochmals danke! Euer c-g! :)
  10. Hallo Toddy69! Das mit dem Tellerarm erklärt, warum sich der Kegel beim Abspielen der Kopie bildet, aber warum entsteht er beim Aufziehen, wenn der Film nicht über den Arm läuft? Soweit ich weiß wird der Filmzug hierbei über die schwarze Rolle am Tisch gesteuert. Und was am wichtigsten ist: wie kann man so etwas verhindern? Ich vermute mal, daß es an der Kopie liegt, ich habe am selben Tag mit demselben Tisch am selben Teller noch eine weitere Kopie aufgezogen und noch eine abgezogen, da war alles in Ordnung. Kann es evtl. am Material liegen? In diesem Zusammenhang noch eine w
  11. Hi, T-J und Toddy69! Teller: Kinoton ST 200 E Make-Up-Tisch: Kinoton UT 600 Ring: Kinoton : Durchm. 40 cm Die Temperatur liegt bei uns momentan bei ca. 30 Grad, da die Kältemaschine nur auf max. 50% läuft. Luftfeuchtigkeit: keine Ahnung, aber höher als normal. Der Wickel insgesamt war sehr locker, sowohl innen, wo sich die Lagen nach oben geschoben haben, als auch außen und dazwischen. Ich habe die roten SARROS-Klammern benutzt, aber genützt hat es nichts... Was mir schleierhaft ist, wie können sich die inneren Lagen nach oben drücken, wenn so gut wie kein Zug auf dem Fil
  12. Hallo, liebe Kollegen! Wer kann mir folgendes Phänomen erklären: Beim Aufziehen einer Kopie (7 Akte) hob sich etwa nach dem vierten Akt der Ring mitsamt den inneren zwei bis drei Akten aus der Mitte des Wickels heraus, so daß die Haltestifte des Ringes aus den Bohrungen herausrutschten und der Film sich fast vom Teller verabschiedet hätte. Der Wickel war sehr locker, so daß ich ihn nur mit Klammern vom Teller nehmen konnte. Heute beim Vorführen der Kopie passierte das gleiche, nur daß der Film zum Glück auf dem Teller geblieben ist. Beim Runternehmen ist er mir dann nur blöderw
  13. c-g

    Kaugummi

    Hallo Rollifilm! Wenn Ihr kein Popcorn verkauft, wie macht Ihr dann Euren Gewinn? Die Herstellung kostet fast nichts und die Preise, die üblicherweise für Popcorn verlangt werden, machen doch sehr viel aus, wenn am Schluß die Kasse gezählt wird... :lol:
  14. c-g

    Kaugummi

    Hallo! Um jegliche Zweifel auszuräumen: bei uns gibt es kein Kaugummi!!! Und wird es auch nicht geben! Unser Warenangebot ist groß genug und Alternativen bieten wir ja an (z.B. Mentos).
  15. Hallo Henri! Im alten Forum hatte ich einen Filter gesetzt, der ist jetzt leider nicht mehr wirksam. Wie kann ich den wieder aktivieren? Die Ausschlußliste im Profil habe ich nicht mehr gefunden. c-g
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.