Jump to content

huckfinn

Mitglieder
  • Content Count

    42
  • Joined

  • Last visited

About huckfinn

  • Rank
    Advanced Member
  • Birthday 01/01/1970

Profile Information

  • Ort
    Oben, bei Mutti.
  1. Müsste Senator Film sein.
  2. Ich hätte eigentlich gerne gewusst welche Erfahrungen, spezifisch mit dem Film "The clash of the titans 3d" gemacht wurden. Wie schon "Alice in Wonderland"wurde dieser Film in 2d gedreht und die 3D- Effekte wurden nachträglich hinzugefügt. Auch bei "Alice " liessen die Effekte zu wünschen übrig bzw, waren Farbfehler/Ghostings im Hintergrund festzustellen. Meine Frage darum nochmals welche Erfahrungen wurden spezifisch mit dem Film "The clash of the titans 3d" gemacht ? Danke für Euer Feedback ! Gruss Pipi Meiner Meinung nach hätte man sich die 3D-Effekte bei Alice und bei den Titanen ersparen können. Ich fand sie ehrich gesagt lächerlich. Von den Titanen bin ich sowieso total enttäuscht...
  3. Wenn er denn nicht verschippelt wurde OK 118 Minuten Laufzeit. Bei uns, geschippelt mit 106 Minuten...
  4. Tja, die Frage ist nur, zeigst du ihm alle Kartuschen (Rot, Gelb und Blau) oder nur die für Schwarz/Weiß? :mrgreen: Außerdem solltest du ihm das "Klangfett" für die Lautsprecher zeigen. Sonst klingen die so dumpf... :lol:
  5. Ich arbeite in einem Kino mit 9 Sälen. Alle sind bereits Digital. Bei drei Sälen besteht noch die Möglichkeit Analog auf Kinoton FP-30D Projektoren zu spielen.
  6. Treffen sich zwei Planeten. Sagt der eine: Mann, du siehst aber Schei** aus, was hast du denn? Sagt der Andere; Ich habe Homo Sapiens.
  7. Kannst es mir bitte am Sonntag zeigen...
  8. http://dl.lustich.net/bilder/da-whiskas-code.jpg
  9. Voraussetzung ist aber das der PVC-Schaber vorhanden ist. :wink:
  10. Nicht an der Kinokasse, aber im Gastronomiebereich des Kinos. Gespräch zwischen dem Barkeeper und einem Kind das mit seiner Mutter wartet bis die Vorstellung beginnt. Kind: Meine Mutter hat schon einen Freund. Barkeeper: Ehrlich? Und was macht der? Kind: Der ist jetzt bei seiner Frau! Soviel zur Ehrlichkeit aus Kindermund...
  11. Wir sind froh wenn wir zu zweit sind...
  12. Bei uns muss auch der Müll unter dem Sitz beseitigt werden ;) Bei einem Saal mit ca. 400 Sitzplätzen und nur ca. 10 Minuten Zeit ist das ein relativ schwieriges Unterfangen. Wenn natürlich etwas mehr an Zeit zur Verfügung steht dann wird auch eine intensivere Reinigung durchgeführt. Jedoch ein Saal der nicht mit Zuschauern gefüllt ist, ist ein Saal der keinen Profit abwirft. Somit ist es lukrativer fünf Vorstellungen an einem Tag zu haben und zwischen den Vorstellungen nur wenige Minuten als vier Vorstellungen und jede Menge Zeit dazwischen. Aber wenn ihr das so handhabt ziehe ich meinen Hut vor euch. Bei der Wahl des saubersten Kino seit ihr dann sicher unter den Top Fünf. :wink:
  13. Ich mache den Einlass in unserem großen Kinosaal. Eine Dame, ca. 45-50 jährig geht in den Saal und kommt wenige Augenblicke später wieder zu mir und sagt: "Ich habe Popcorn unter meinem Sitz!" Es war nicht gerade viel Publikum bei dieser Vorstellung deshalb konnte ich ihr ausführlich erklären wie das mit der Saalreinigung funktioniert. Worauf sie meinte: "Ihr seit ja arme Hunde hier, nur ein paar Minuten zwischen den Vorstellungen Zeit." Nach der Vorstellung meldete sie sich bei mir und sagte sie hätte den Getränkebecher und die Nachoschale unter dem Sitz extra weit nach hinten geschoben um uns etwas arbeit abzunehmen. Mal sehen, vielleicht bringt sie das nächst mal einen Staubsauger mit. :D
  14. Das ist ihr gutes Recht den ganzen Abspann anzugucken. Auch wenn es manchmal etwas nervt und das Kinopersonal untere Zeitdruck gerät. Ich erinnere nur an den Abspann bei "Lemony Snickets", dieser dauert immerhin ca. 13-14 Minuten. Ich hatte mal Zwei die sich nach dem Abspann noch einige Minuten unterhalten hatten. Ich sagte ihnen dann, das sie ruhig sitzen bleiben könnten und auch die nächste Vorstellung angucken können, natürlich beim Kauf einer neuen Karte. Sie fragten mich was denn jetzt für ein Film läuft. Es wurde derselbe Film (Charlie und die Schokoladenfabrik) nochmals gespielt. Den wollten sie dann allerdings nicht nochmals angucken.
  15. Ein Zoologe, ein Sadist, ein Killer, ein Nekrophiler, ein Pyromane und ein Masochist langweilen sich. "Mmmh was sollen wir mal machen?" Sagt der Zoologe: "Holen wir uns einen Hund!". "Okay" sagt der Sadist, "holen wir uns einen Hund und quälen ihn!". Der Killer meint: "Super Idee, holen wir uns einen Hund, quälen ihn und dann wird er gekillt!" "Geil" freut sich der Nekrophile "Holen wir uns einen Hund, quälen ihn, killen ihn und dann wird er gef***t!" "Au ja, au ja", sagt der Pyromane, "holen wir uns einen Hund, quälen ihn, killen ihn, f***en ihn und dann wird er angezündet!" Der Masochist schaut kurz in die Runde und sagt: "Wuff!"
×
×
  • Create New...