Jump to content

Tobit

Mitglieder
  • Content Count

    70
  • Joined

  • Last visited

About Tobit

  • Rank
    Advanced Member
  • Birthday 01/01/1970

Contact Methods

  • Website URL
    http://www.kino-zeil.de
  • ICQ
    57300504

Profile Information

  • Ort
    Zeil am Main
  1. Wird zu teuer, extra eine neue zu feilen. ;)
  2. Noch jemand eine schlechte Kopie erwischt? Bei uns hat das Werk wohl Reste verwertet, unsere Kopie wimmelt von Ultraschallklebestellen. Außerdem scheint der Bildstrich nicht zu passen, waren ständig am nachregeln, weil oben entweder schön die Mikros rein hingen oder von unten der Bildstrich mit lustigen Notizen zu sehen war.
  3. Da scheiden sich inzwischen die Geister, obs die 5V überhaupt gibt. Die CAT249 hat auch keine Anzeige-LED für die Spannung. CAT249 ist übrigens getauscht.
  4. Ne. Ist so ein Zischen/Knacken in den Höhen, nur bei Sprache. Bond und Brander Kaspar klingen normal (seit die 249 gewechselt wurde, die war wohl dummerweise zeitgleich im Sack). HF wurde auch extra mal abgesenkt, keine Änderung. Letzte Möglichkeiten wären jetzt noch: Tausch Zelle und/oder Laser, wobei das der Techniker heut auf Grund der Arbeitszeit nicht auf Verdacht machen wollte.
  5. So, nachdem der CP65 testweise komplett getauscht wurde, die Endstufen gewechselt, gebrückt und sonst was wurden, Laser und Zelle gestestet und justiert wurden, kommen wir zu folgendem Ergebnis: Es bleibt eigentlich nur noch die Kopie über. Spielt jemand hier zufällig HSM3 in Dolby SR? :roll:
  6. Hi, unser CP65 macht Schwierigkeiten. Am Sonntag ging es los, während der Vorstellung trat immer wieder ein Knacken auf. Da es beide Projektoren betrifft, haben wir die Abtastung selbst mal ausgeschlossen. Nach Rücksprache mit FTT in Freising haben wir dann mal die Spannung an der CAT 249 gemessen und bemerkt, dass die 5 Volt fehlen, also neue Karte geordert. Dienstag ging die 249er dann wohl komplett über den Jordan und wir konnten nur noch über Bypass spielen. Heut kam dann die neue, nach einer kleinen Odyssee mit den Sicherungen hat die dann funktioniert, das Knacken haben wir aber immer noch. :( Nochmal nachgemessen, +15, -15 und 24V sind vorhanden, die 5V an der Lötstelle über X gehen uns immer noch ab (Massepunkt zweite Lötstelle über l). Hinten nachgelötet, alles mal saubergemacht, nix, wir spielen immer noch Bypass. Mal abgesehen von einer wilden Steckkartentauschorgie, die wir jetzt wohl starten, jemand eine Idee?
  7. Also wer unsere übersieht, erkennt auch keine Ampel :D
  8. Jemand ab Mitte 3. Akt bis Ende 3. auch Blaustich mit Tonaussetzern?
  9. Im Einzelplatzkino durchaus nachvollziehbar. Handhaben wir auch so. Kann man den Gästen auch begreiflich machen, wenn die erstmal wissen, dass vom Eintritt knapp die Hälfte verschwindet. Einfach rauswerfen und abschließen ist natürlich doof. In dieser Situation dem Kunden gleich mitteilen, wenn wieder eine Vorstellung angesetzt ist und evt. auch mal ein Popcorn mitgeben.
  10. Tobit

    10,000 BC

    Schade, dass die Const den so klein startet, wir kriegen keine Startkopie. Dabei wäre der geradezu ideal für Schulvorstellungen.
  11. Tobit

    10,000 BC

    Also dolle war der nun wirklich nicht. Ob das der große Renner wird, wie uns die Warner weiß machen wollte?
  12. Tobit

    Staubsauger

    Wäre sicherlich mit die beste Lösung. Aber baulich schwer bis gar nicht zu realisieren.
  13. Hallo Mitleidende, das übliche Kinoproblem: Kindervorstellung -> Bombeneinschlag im Saal. Popcorn saugen ist angesagt. Haushaltsstaubsauger braucht man gar nicht erst versuchen, Gewerbe- oder Industriestaubsauger müssen ran, um das ganze Zeugs vom Teppich zu bekommen. Wir haben hier einen Kärcher NT 361 Eco, von der Saugleistung ausreichend, aber der Rohr- bzw. Schlauchdurchmesser ist mit seinen geschätzten 30mm nicht so das wahre. Nach meiner Bekanntschaft mit einer Haribo Lakritzschnecke, die das Rohr mal auf, mal zu gemacht hat (einfache Drosselklappe), hab ich mir in den Kopf gesetzt, dass was mit größerem Durchmesser her muss. Größere Rohre, größere Schläuche und vor allem eine durchdachte Bodendüse ohne Miniöffnung und 90° Knick. Irgendjemand Vorschläge zu dem Thema? So ein 100kg schwerer Industriesauger von Kärcher mit Drehstrom fällt raus und 1000€ sollte er natürlich auch nicht kosten. Gibts da irgendwas dazwischen?
  14. In Orten, in denen es einen Mc Donalds mit Mc Cafe gibt, wurde ein Gewinnspiel angeboten und zum Beispiel bei uns 100 Freikarten für "Lissi" verlost. Diese Freikarten mußte das Kino annehmen, ohne eine Gegenleistung dafür zu erhalten, dafür durfte bereits um 20.00 Uhr gespielt werden. Ich habe mich darauf eingelassen, weil wir auch ansonsten sehr gut mit dem örtlichen Mc Donalds zusammenarbeiten. Die Verlosung kam nicht gut an, von 100 möglichen Karten wurden nur 18(!) verlost und von diesen 18 Freikarten wurden nur 4 bei uns eingelöst. Wir hatten dank McD am Mittwoch 40 Gratisgäste und vier zahlende.
×
×
  • Create New...