Jump to content

DreiDkino

Mitglieder
  • Posts

    18
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by DreiDkino

  1. Gibt es eigentlich viele die Ymagis haben? Und wie sind die Erfahrungen??? Oder funktioniert das mit den Vpf`s auch bei FTT??? Öffentlich oder Pn
  2. Danke für die Antwort das hört sich gut an, habe die komplette Einrichtung von einem anderem Kinobetreiber gekauft, leider ohne Passwort ohne Bedienungsanleitung und ja was soll ich sagen, Anlage aufgestellt und dies Problem gehabt? Können Sie mir eventuell sagen was unter 8.2. steht??? Habe ja null Unterlagen?Und wie gesagt kein Passwort
  3. Also der Film wurde mit Rotlicht abgetastet. Digitalton wurde deaktiviert. Wie was wo kann ich noch machen? Danke Einen schönen Tag an alle noch
  4. Danke nein Gäste brauchten nicht nach Hause geschickt werden - die waren glücklich und zufrieden. Den Digitalton hatte ich bereits"abgeklemmt". 30 Frames???Wie wo muß das denn eingestellt werden?- Hatte gestern nur "Offline" mitgelsen-sorry-"Klimatronic" für den Digitalprojektor wollte mich auf trab halten.
  5. Hallo habe mit der Fp 30 und dem Cp 500 folgendes Problem. Man sieht auf der Leinwand die Mundbewegung der Darsteller und 2 Sekunden später erst di STimme, Tongerät ist original Kinoton Gerät. Alles aus `99. Bitte Bitte brauche so schnell wie möglich Hilfe. An dem Cp steht bei den Einstellungen man braucht ein password-habe ich aber beim Kauf der Geräte nicht erhalten-Verkäufer weiß nichts davon.Was mahe ich denn nun????
  6. Hallo kann mir jemand einen Preis oder auch ca. Preis für Dig.Proj. nennen. Kein 3D. Breite Leinwand ca. 8m Höhe ca. 6. m Entfernung ca. 12m. Vorhanden Cp 500 reicht der Cp überhaupt? Kommt man all inclusive ca. 40.000 € hin? Oder mehr. Würde mich über Hilfe freuen.AM besten mit ANgabe welcher Hersteller der Projektor ist. DANKE
  7. Und wieder mal ein Film nicht in 3D der sicherlich ganz ordentliche Zahlen machen will und wird. (Nein, ich verteufele nicht 3D- Finde es nur lustig, das jetzt auf vielen Plakaten von kommenden 3D Filmen drauf steht in ausgewählten Kinos auch in 2D :rolleyes:
  8. Bei den bisherigen Starts am heutigen Donnerstag kann man glaub ich nichts erwarten oder doch zum WE mit bis zu 25 Grad Biergartenwetter? Ich hoffe schon. Und ab Mitte April kommt da was gutes??? Irgendwie alle Filme so um 250 Startkopien. Oder was sagt Ihr dazu?
  9. Hallo könnte ein Mars EDV (gebr.) erstehen , nun zur meiner Frage könnt Ihr mir weiter helfen bin auf der Suche nach einem Preis für: 2 Touchscreen + 2 Thermodrucker habt Ihr zufällig einen ungefähren Preis?
  10. Hallo habe zum Fest der Freude eine Frage : Liefert die Firma "Bewegte Bilder" auch die Projektoren bei einem passendem Vertrag , wenn ja welche Projektoren wären das- auch 3D fähig - kann man alle lieferbaren Filme abspielen? Hat jemand Erfahrungen damit? Würde mich über Antworten freuen - ach gibt es auch eine Kontaktnummer oder Ansprechpartner oder nur die allgemeine Telefonnummer? Allen Frohe Weihnachten
  11. Hallo habe eben gelesen, das es Kinoneubauten in SH geben soll eins ins Ahrensburg und eins in???. Weiss jemand etwas genaueres drüber. Wäre echt eine tolle Idee sich selbstständig auf meine alten Tage noch zu machen.
  12. Hallo nein es ist kein Tippfehler der Barco soll 2009 sein, über die Anschlüsse wußte er nicht, wollte aber noch mal nachschauen. Ja der Projektor hat Filme gezeigt. Mir wurde aber gesagt, das man nur noch Digitale Filme erhält ab dem 01.05.2010 welche auf einem Projektor präsentiert werden, der die DCI II Norm erhält- es sei denn er fällt unter Bestandsschutz, dies würde er aber nicht, da er ja "NEU" aufgebaut wird-oder stimmen diese Aussagen gar nicht.
  13. Sehr geehrte Kollegen, hab da mal eine Frage, ein Bekannter möchte einen Digital Projektor Baujahr 2009 ,meine ich, glaube von der Firma "Barco", bei sich einbauen. Nun haben wir diskutiert ob er für diesen Projektor eigentlich noch Filme erhält-wegen DCI II Norm und so. Stimmt das das er keine Filme mehr erhält oder kann man den Projektor noch "Updaten" und wenn ja für welchen ungefähren Preis? Oder sollte er den Projektor doch nicht verbauen-oder erhält er nur Filme von den "NICHTMAJORVERLEIHERN"? Wäre klasse brauchbare Info`s zu bekommen.
  14. Aktuell Katholische Kirche in Niederlanden lässt Missbrauch untersuchen Samsung und Panasonic starten Verkauf von 3D-Fernsehern Dienstag, 9. März, 17:24 Uhr AP * Drucken New York/Tokio (apn) Samsung und Panasonic bringen noch in dieser Woche 3D-Fernsehgeräte in den Handel. Das erste Modell wird ab (dem morgigen) Mittwoch in den USA erhältlich sein, wie Panasonic am Dienstag mitteilte. Samsung kündigte zwei Geräte an. Sie werden zusammen mit einer Spezialbrille und einem 3D-Blu-ray-Spieler verkauft und kosten ab etwa 3.000 Dollar (2.210 Euro). Diesen Artikel weiter lesen Aktienpreise bei Yahoo! Finance AktienpreiseStock prices Name Letzte Kurs PANASONIC 10,64 – SONY 27,42 – Beigelegt wird eine 3D-Version des Films «Monsters vs. Aliens», in den nächsten Monaten sollen außerdem die «Shrek»-Filme in das 3D-Format umgewandelt werden, wie Samsung am Dienstag mitteilte. Das Unternehmen schätzt, dass drei bis vier Millionen der von allen Herstellern im Lauf des Jahres in den USA verkauften 35 Millionen Fernsehgeräte 3D-Modelle sein werden. Der japanische Elektronikkonzern Sony steigt im Juni in das Geschäft mit 3D-Fernsehern ein. Die neuen Geräte mit Bildschirmgrößen von 40 bis 60 Zoll sowie eine Spezialbrille und ein Kamerasensor zur Anpassung der Bild- und Klangqualität an die jeweilige Sitzposition der Zuschauer kommen am 10. Juni in Japan in den Handel. Etwa um die gleiche Zeit sei auch die Markteinführung im Ausland geplant, sagte Sony-Manager Yoshihisa Ishida. Das 40-Zoll-Gerät kostet 290.000 Yen (2.350 Euro). Sony hat sich als Ziel gesetzt, mit den 3D-Modellen einen Anteil von zehn Prozent der 25 Millionen TV-Geräte zu erreichen, die für das kommende Finanzjahr angestrebt werden. «Wir werden 2010 in die Offensive gehen», sagte Ishida. © 2010 The Associated Press. Alle Rechte Vorbehalten - All Rights Reserved
  15. Die VPF Modelle haber gerade für die Kleinbetreiber mehr nach als Vorteile. Ein Nachspiel ist mit diesen Modellen nur schwer möglich, da ja auch da VPF fällig wird. - Ja danke für den Tip. Das selbe habe ich auch schon angedacht-aber je mehr ich drüber nachdenke verwerfe ich glaube ich auch das VPF Modell.
  16. DreiDkino hat folgendes geschrieben: Ja 65.000 Euro wurden mal in Raum geworfen als Anhaltspunkt-nichts konkretes-kein Angebot oder so nur gesagt bekommen. Naja, lass Dir ein Angebot machen! - Ja aus dem vergangen Jahr und damit die verbundene Installation ist das schon etwas konkreter-wollte nur mal nachfragen ob dies auch noch so aktuell ist,klar hat jeder sein Favoriten aber andere Meinungen und Ideen anhören tue ich gern. Meine Bank ist TOp- lieg auch an der jahrzenten langen Zusammenarbeit. Und am sehr guten Rating. Also Bank ist null komma null das Problem, zur Not wird die Portokasse etwas belastet :lol: Für mich klingt das ganze hier von Dir ein bißchen zu sehr sorglos...^^ -Sorglos? Ja, was die Finanzen angeht JA :lol: :lol: :lol:
  17. Hallo bin begeistert so schnell Antworten zu erhalten echt KLASSE. Ja 65.000 Euro wurden mal in Raum geworfen als Anhaltspunkt-nichts konkretes-kein Angebot oder so nur gesagt bekommen. ABer als Komplettpaket wurde gesagt inclusive allem ausser 3D. Warum 3D nicht??? Sollte eigentlich bis dahin im größten Saal verbleiben und nur eventuell auch im "kleinen" Saal zusätzlich als Option gehandelt werden, deshalb erstmal nur Digital. Klar findet man nicht überall eine Bank die gerne ins Kino investiert aber manchmal kann+ es auch fast ohne Bank gehen-wenn jeder weiß was gemeint ist. Hoffe auf weitere tolle und interessante Meinungen.
  18. Hallo, lese schon immer ganz gespannt die vielen Beiträge durch, teilweise hilfreich-teilweise irre führend. Nun meine Frage, beabsichtige in einem Saal einen Digitalen Projektor einzubauen. Leinwandgröße ca. 10m mal 5 m und Abstand zum Fenster ungefähr 10m. Was kann man da mit welchen Kosten rechnen? Stimmt es für einen Projektor ca 65.000 Euro und kann man auch im Saal später dieses System aufstellen mit den teuren 3D brillen(leider fällt mir der System Name dafür nicht mehr ein)? Ach ja über welche Firma könnte man den Projektor den Sie mir vorschlagen kaufen,erwerben,leasen oder oder??? Wäre Klasse Antworten zu erhalten. Mit kollegialen Grüßen
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.