Jump to content

mac2k

Mitglieder
  • Posts

    16
  • Joined

  • Last visited

About mac2k

  • Birthday 01/01/1970
  1. Wir haben MasterImage mit Silberleinwand, aber wird wohl auch für RealD geben und unsere Brillen sind Logolos.
  2. Ja die Kinderbrillen gibt es, wir haben Rote für Mädchen und Hellblaue für Jungen. Unsere Erwachsenenbrillen sind Dunkelblau. Die Kinderbrillen sind aber auch von PCO und bei uns schon über ein Jahr im Programm.
  3. Hallo Zusammen, Hat jemand schonmal was von der Firma Eikona http://www.eikona-cinema.de/ gehört? oder arbeitet sogar mit deren TMS ? Uns wurde ein entsprechendes Angebot gemacht und würde gern ein paar Meinungen ausserhalb unseres Hauses hören, was davon gehalten wird. mfg Mac2k
  4. Anfangs, liefen bei uns auch 2stück. Deiner und noch einer, bei dem aber das Besagte fehlte. So konnte man das dann ja in Kombination laufen lassen. Nun ist aber der erste mit der besagten Einblendung aus unserer Einschaltanweisung rausgenommen worden. Daher der Entschluss sowas als kurze Einblendung zu erstellen.
  5. Hi, bei uns laufen gerade regionale Wahlwerbetrailer. Bei 35mm war es ja immer so das vor oder nach dem Trailer eine Mitteilung kam wovon sich das Kino von den jeweiligem Inhalt distanziert. Nun ist aufgefallen das bei den digitalen Nachfolgern dieser Hinweis weggelassen/vergessen wurde. Laut Adeins ist es auch nicht möglich dieses noch nachzureichen bevor diese wieder aus dem Programm sind. Also kurz selbst hingesetzt und schnell was erstellt. Nichts Aufregendes aber vielleicht nützlich. Damit sich nicht noch jemand die Mühe machen brauch, hab ich das fertige DCP angehängt. Wurde getestet auf verschiedenen Doremi Servern und einem Solo G3. Nach dem Ingest zu finden unter: Werbung - Hinweis Wahlwerbung länge: ca.7sek. 1sek schwarz - Hinweis - 1sek schwarz DCP.zip
  6. Der Rises ist, gestern schon angekommen...die Anderen erwarten wir am Montag (hoffentlich)
  7. Danke für den Link zum Appandix sowas haben wir eindeutig mal gebraucht, jetzt verstehen wir auch nicht immer nur Bahnhof bei den ganzen kürzeln...
  8. Ich wollte mich nur an den Beipackzettel halten: Auf dem eben geschrieben wurde, dass alle drei Dateien aufgespielt werden müssen... Bisher haben wir auch noch nie solch ein Prob gehabt...
  9. Hallo liebes Forum, wir haben heute die FP von "The Dark Knight Rises" ins Haus bekommen. Habe auch gleich mit dem aufspielen auf die Doremi begonnen! Zuvor jedoch als Hauptablage auf unser TMS gespeichert. Jetz zu meinem Problem: Beim TMS hat alles super funktioniert. Alle drei Dateien (1 x DE-XX;1 x EN-XX;1 x EN-DE) sind einwandfrei aufgespielt. Dann hab ich mich den Zielkinos gewidmet: beides Doremi Server!!! In dem Einen hab ich die Dateien direkt von der Festplatte aufgespielt, in dem Anderen vom TMS! Bei beiden hab ich eine Fehlermeldung bei der EN-DE Datei! Hat einer von Euch ein ähnliches Problem oder kann mir weiterhelfen. Achso die Keys hat der Doremi einwandfrei angenommen und auf die Datei überschrieben... Leibe Grüße Das Kino Celle
  10. Projektor Christie (pausenbild im testbildordner) Server Doremi (makro erstellt auf einem 2k4) 00:00 Playback Pause 00:00 Projektor Dowser:close 00:00 Switch Channel 2 00:00 Send Pausenlogo to Projektor(Device) ## ML=PausenLogo ## Device=Projektor ## MT=Text ## Input=(ITP "BildName") 00:00 Delay 2 sekunden 00:02 Projektor Dowser:open 00:02 Delay 900 sekunden 15:02 Projektor Dowser:close 15:02 Send Pausenlogo aus to projektor(Device) ## ML=Pausenlogo aus ## Device=Projektor ## MT=Text ## Input=(ITP 0) 15:02 Switch Channel 2 15:02 Delay 2 sekunden 15:04 Playback Play 15:04 Dowser open am besten legt man für verschiedene Pausenlängen und Bildformate (Flat/Scope) jeweils neue makros an... hatte das schonmal in einem anderen thread gepostet... hoffe es hilft
  11. So für alle die ein Pausenmakro brauchen..... Projektor Christie (pausenbild im testbildordner) Server Doremi (makro erstellt auf einem 2k4) 00:00 Playback Pause 00:00 Projektor Dowser:close 00:00 Switch Channel 2 00:00 Send Pausenlogo to Projektor(Device) ## ML=PausenLogo ## Device=Projektor ## MT=Text ## Input=(ITP "BildName") 00:00 Delay 2 sekunden 00:02 Projektor Dowser:open 00:02 Delay 900 sekunden 15:02 Projektor Dowser:close 15:02 Send Pausenlogo aus to projektor(Device) ## ML=Pausenlogo aus ## Device=Projektor ## MT=Text ## Input=(ITP 0) 15:02 Switch Channel 2 15:02 Delay 2 sekunden 15:04 Playback Play 15:04 Dowser open am besten legt man für verschiedene Pausenlängen und Bildformate (Flat/Scope) jeweils neue makros an...
  12. Hi, wir benutzen bei unseren Vorführungen einfach ein 3Dzu2D Bildformat, so ist es uns auch möglich 3Dtrailer in einer 2D show zu zeigen.
  13. Bei uns läuft SAW 3D nun seit 3Tagen und mussten schon 3mal den Krankenwagen rufen, da unsere Gäste (ausschließlich Männer) bleich und schwindelig aus der Vorstellung kamen. Liegt das am Film? Wie sieht das bei anderen aus? Mir persönlich hat der Film zwar nicht gefallen, aber übel oder weiteres ist mir nicht geworden.
  14. windows 7 ist nicht gleich Vista, hab desöfteren probleme mit reinen 32bit Anwendungen auf Vista64, das ding ist einfach zu verbugt. sollte wohl auch auf windows7 wechseln, trotzdem vielen dank
  15. So, habe es nun auf einem Vista32 rechner installiert und funktioniert einwandfrei, liegt dann wohl an dem 64bit OS. trotz adminrechte und kompatibilitäts modus. :cry: aber trotzdem ein supi programm Vielen Dank an den Macher
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.