Jump to content

FiVo PAT

Mitglieder
  • Content Count

    97
  • Joined

  • Last visited

About FiVo PAT

  • Rank
    Advanced Member
  • Birthday 03/05/1982

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Interessen
    Fotografie, Kunst
  1. also ich benutze after effects oder , und premiere für sowas. ich bin auch kein freund von pausen, aber in erster linie geht es ja auch um den theken verkauf, und auch darum das leute mal auf toilette gehen können bei filmen über 2,5stunden. ich kann euch gerne so ein teil mit eurem logo zusammenbauen, mit animierten background oder sonstigen wünschen, schreibt mir einfach mal ne nachricht, wenn ihr wollt. aber umsonst ist es nicht! das ding stell ich dann zum download bereit, 15min mit animierten backround, haben ca 8,5GB bei 10min wird es denk ich um die 5 GB haben. rohdaten haben a
  2. Also hab mir mal das dcpc runtergeladen, jedoch werden da nur 16threads unterstützt. auch umständlich das erst in die frames rauszulassen! cool ist das man da reels machen kann, was bei nem ftr sinvoll ist, wenn man mal was ändern muss, dann muss man nur die reels neu machen. getestet hab ich nicht, hab nochmal 2 bench zu carl geschickt. zu cuda kann ich grad noch nix sagen, wollt es doch heute noch testen, da aber nen bug drin ist, weil er irgendeine .dll nicht hat, kam ich noch nicht mal zum installieren. leider geht es auch über die comandline nicht,
  3. Also seit version 1.66.10 ist er zu 99.9% in vollast! bevor das cuda implimentiert ist, bau ich mir allerdings noch ne dual WS mit 1366 sockel und 2.66 GHZoder 2.93GHZ, mit 16gb ram. mehr brauch das system eh nicht! Mir fehlen nur noch die CPU´s und ne Graka, hab aber noch ne GTX 560 rumliegen, bau die erstmal ein. Hatte mir auch überlegt einfach ne Xeon PHI zu holen, allerdings sind das gleich mal 1K und wenn es nix bringt war es umsonst, macht zwar 57 core + 4xHT aber jedoch nur 1,1GHZ á core! ich sollte bis mitte des monats die andere WS fertig haben und dann schau ich mal.
  4. Also wenn man erst die einzelbilder rausrechnen muss, muss man natürlich die zeit addieren! hab unterschiedliche tests mit threads gemacht, hab 32core, beste ergebniss lag auch bei 32threads. 48 threads und sogar 64 threads waren entweder gleich schnell oder langsamer! Referenz war immer der Sintel Trailer! Was ich komischerweise mal ausprobiert hab, ist das der host gleichzeitig als encode server dient :P, was ich dann feststellen musste hat mich sehr übberrascht! Ohne encode server auf dem host hatte ich knapp 28 min und mit encode server nur 22 min, das sind um die 4fps mehr!
  5. Muss man bei DCPC noch in einzelbilder rausrechnen? MFG PAT
  6. Hi, ich schicke carl immer die neuesten Benchmarks. sind grad dabei cuda zu implimentieren, bekannter von mir kennt sich mit cudaprogramming aus. MFG PAT
  7. hab jetzt mal den sintel trailer als referenz genommen, für final dcp, dcpc, und opendcp. Final dcp ist permanent in 100%auslastung 32threads jedoch ist es zeitlich langsamer als dcpomatic. komme bei finaldcp auf 6fps oder sowas runtime war 1h13min. die anderen werte folgen, jedoch wird dcpc oder opendcp nicht schneller sein, da ich ja den sintel erst in .tff wandeln muss, das dauert schonmal 12min. pat
  8. was hattest du denn für ein content? und wie lange hat es denn gedauert. normal convertiert der das auch in einzelframes, wie dcp omatic. bei finaldcp kannst du es einstellen ob flat oder scope, dann sollte es das auch auf die korrekte größe scalieren! was steht denn in der cpl/pkl drin da sollte das format drin stehen, kannst du ja mal schauen pat
  9. 1. kommt drauf an ob du verschlüsselte dcp´s hast, wenn ja kannst du es vergessen. 2. wenn nein, stellt sich die frage ob smpte oder interop und ob 24 oder 25fps wenn 2 zutrifft, kannst du es mit ut versehen, vorrausgesetzt es ist nur 1 reel, wenn es mehrere reels sind wird es schon komplizierter, aber ist machbar. wo hast du denn die dcps her? welchew technik wird verwendet? Server Projektor? pat
  10. achso, aber es gibt ja auch bench via netzwerk, wurde hinzugefügt, kannst du ja mal machen :) werde ich mal testen, wenn ich nen anderen rechner zur verfügung habe, z.Zt. keine da. aber glaube das netzwerk rendering langsamer ist. Pat
  11. Achso, dachte weil du geschrieben hast das du auf 10-12fps kommst, würde mich das mal interessieren. Ich bau mir noch ein system zusammen, mit einem xeon oder mit nem 4930K/4960x das sind dann 6/12 core aber dafür mit höherem Takt, zwischen 4.3Ghz - 5Ghz mal sehen was da dann geht. Wird aber noch etwas dauern, denke aber das diese konfig für welche die den rechner nur für das nehmen, und nicht für C4D oder andere sachen am sinnvollsten und preis/leistung technisch am besten sein wird. PAT
  12. habe mir dcpc mal runtergeladen, jedoch hab ich seitdem ein problem mit aftereffects, das stürzt immer ab, habe es wieder deinstalliert, und jetzt stürzt auch after effects nicht mehr ab. bei dcpc werden aber nur 16 threads unterstützt. habe jetzt von dcpomatic die 1.62.3 aber das läuft nicht durch und stürzt ab. bei der letzten version der 1.60 sind die fps/s bei 24 threads genausoviel wie bei 32 oder mehr threads. ich glaube auch das,wenn mehr cores in einem pc sind, sich das anders verhält als wenn man das über netzwerk macht. habe auch mal 48/64threads getestet, leider sin
  13. ok dcpc hat sich vorerst auch erledigt, da man da auch erst in einzelbild umwandeln muss und es können nur max.16 threads ausgewählt werden. test es trotzdem mal mit dem sintel trailer
  14. Hi, also mich würde das jetzt interresieren wie lange du für den sintel brauchst. carsten! bin mit Carl in kontakt, teste das programm mit dem sintel trl. hat sich einiges rausgestellt, in den logs. es liegt nicht an der dual cpu config, sonder im programm. mit 16/18 threads ist es genau so schnell wie mit 24/32 thrads, bei 48/64threads langsamer! selbst bei opendcp nutz es die 32 kerne nicht aus, das hängt bei 30-50% manchmal geht die cpu auslastung auf 95% meiste zeit aber auf 60-70% in open dcp benötige ich für 21300frames genau 28min um in j2c zu konvertieren. werd
  15. So hab meine WS FERTIG :) den sintel hab ich in ca 32min fertig gehabt. allerdings läut die WS nur mit 35-55% auslastung habe es auch mit unterschiedlichsten thread einstellungen probiert. der bunny trailer 32sec in ca. 28sec - 1min immer anders. Verbaut sind 2x intel xeon 2687W ssd 512GB samsung 840pro ssd 120 kingston als VRAM ssd 240GB intel für Programme und Write desweiteren 2x3TB WD RED im Raid als Backup und meine anderen 8TB in einem Netzwerk server ( kommt noch) als kühlung habe ich 2 corsair H80i und als Grafikleistung meine 2GTX 680 Ram konnte ich meine 64G
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.